Krampfadern sanft und natürlich entfernen – Vortrag in Rohracker

Vortrag der vhs – Krampfadern sanft und natürlich entfernen

Donnerstag, 9. Mai 2019,            18:30-19:30 Uhr Kursgebühr: € 8:00
Kursleitung: Axel Ott, vhs
Anmeldung: Tel. 0711-1873-800, vhs-stuttgart.de/home-kurse
Anmeldeschluss: 2. Mai 2019-03-22
In diesem Vortrag erfahren Sie alles über die Wirkungsweise, den Ablauf und die Kosten der Krampfaderentfernung nach Dr. Sundaro Köster

Rohracker – Bürgerhaus – Tiefenbachstr. 4

Frühjahrs-Kräuterwanderung -mit Workshop – Rohracker

Frühjahrs-Kräuterwanderung
-mit Workshop –

am Sonntag, 5. Mai 2019 11:00 – 13:00Uhr
Treffpunkt:       11:00Uhr
Endhaltestelle Buslinie 62 in Rohracker
Preis:               € 28,00
Anmeldung:    Anja Hewig: info@naturheilpraxis-hewig.de
                     Tel. 0711-2201828
Anmeldeschluss: 1. Mai 2019
Sie erfahren, was im Frühjahr bei uns im Wald, auf den Wiesen und im Garten an Heilkräutern wächst und wie Sie diese in Ihre Hausapotheke oder Küche integrieren können. Nach der Wanderung erlernen Sie in der Alten Schule noch eine einfach Zubereitung aus selbst gesammelten Pflanzen herzustellen.
Mitzubringen: Schneidebrett, kleines Küchenmesser, kl. Schraubglas.
Bitte festes Schuhwerk tragen und dem Wetter angemessene Kleidung.

Schauspielkurs im Rohracker – Bürgerhaus

Schauspielkurs

ab Montag, 6. Mai 2019      von 18:45 – 20:45Uhr, 4 mal

Kursleitung: Frau Ute M. Lienhöft, Dipl. Sprecherzieherin, Dozentin im Bereich Schauspiel

Kursgebühr: € 35.00 – € 100.00 je nach Selbsteinschätzung
Info/Anmeldung: Frau Ute M. Lienhöft, Tel. 0711-90114170,     E-Mail:
zte.lienhoeft@gmx.de
Wer Lust hat, sich einmal in eine andere Rolle zu versetzen, kleine Dialoge zu spielen oder einen Monolog vorzutragen – ist herzlich willkommen.
Nach Grundübungen zu Atem, Stimme und Körpersprache wenden wir uns konkreten Spielsituationen zu – mal alleine, mal zu zweit, mal mit festem Text, mal improvisiert.
Bitte bequeme Kleidung tragen und warme Socken mitbringen.

Rohracker – Bürgerhaus – Tiefenbachstr. 4