Alle Beiträge von Enslin

AWO-Widdersteinstraße – Programm August 2021

AWO-Widdersteinstraße – Programm August 2021

Begegnungs- und Servicezentrum Widderstein – Untertürkheim
Untertürkheim Widdersteinstraße – Programm 8/2021

Begegnungs- und Servicezentrum Widderstein – Untertürkheim

https://www.awo-stuttgart.de/index.php/unsere-angebote/begegnungs-und-servicezentren/29-begegnungs-und-servicezentrum-widderstein

Leitung: Corina Küßner
Widdersteinstr. 22, 70327 Stuttgart, Tel. 0711-332058
———————–
Frischluft-Stadtteilspaziergang mit Gymnastik!
Jeden 1. und 3. Mittwoch von 11-12.00 Uhr
Nächste Termine:
04. + 18. August 2021
Anmeldung: Tel. 0711-33 20 58
Treffpunkt: AWO Begegnungsstätte Widderstein
Widdersteinstraße 22

10.9.2021 – OB Dr. Nopper besucht Hedelfingen und Wangen

Presse – LHS –

OB Dr. Nopper besucht im Sommer 2021 alle Stuttgarter Stadtbezirke

OB Dr. Nopper wird im Sommer alle 23 Stuttgarter Stadtbezirke besuchen. Dabei wird er sich vor Ort ein Bild machen und in den Austausch mit den Bezirksvorstehern*innen, Bezirksbeiräten*innen und mit der Einwohnerschaft treten.

Der direkte Draht der Stadtbezirke zum Oberbürgermeister und zur Stadtverwaltung ist OB Dr. Nopper ein wichtiges Anliegen. Bereits in seiner Antrittsrede hob er die Bedeutung der Stadtbezirke hervor und wies auf ihre Relevanz hin.
Den Auftakt der Stadtbezirksbesuche macht Bad Cannstatt am Dienstag, 3. August um 13 Uhr.
Die weiteren Termine sind wie folgt geplant:
Di, 03.08.: Bad Cannstatt und Münster
Mo, 09.08.: Botnang, Feuerbach, Weilimdorf
Mi, 11.08.: Mühlhausen, Zuffenhausen, Stammheim
Mi, 25.08.: Sillenbuch, Plieningen, Birkach

Fr, 27.08.2021:

  • Untertürkheim (10.30 Uhr, Treffpunkt: Ortsmitte)
  • Obertürkheim (14 Uhr, Treffpunkt: Güterbahnhof neues Quartier)
  • Ost (17 Uhr, Treffpunkt: Villa Berg mit Park)

Di, 31.08.: Degerloch, Möhringen, Vaihingen
Fr, 03.09.: Mitte, Nord, West

Fr, 10.09.2021: 

  • Süd (10.30 Uhr, Treffpunkt: Generationenhaus Heslach)
  • Hedelfingen (14 Uhr, Treffpunkt: TVH Hedelfingen)
  • Wangen (17 Uhr, Treffpunkt: Jugendhaus im Neubau)

Bei den rund 2-stündigen Stadtbezirksbesuchen ist jeweils vorgesehen, gemeinsam mit der Öffentlichkeit und der Presse ausgewählte Projekte bzw. Örtlichkeiten im Stadtbezirk zu besuchen. Dabei steht OB Dr. Nopper auch für Fragen aus der Einwohnerschaft zur Verfügung. Vorab findet je ein nicht öffentlicher Austausch mit der/dem jeweiligen Bezirksvorsteher*in und den Fraktionsvorsitzenden des jeweiligen Bezirksbeirates statt.
Weitere Informationen zur Durchführung erfolgen jeweils vor den einzelnen Besuchsterminen, da diese unter Einhaltung der geltenden Corona‐Verordnung stattfinden müssen.

Hedelfingen -Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen

27.07.2021 – 13:36 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Polizeibeamte haben in der Nacht zum Dienstag (27.07.2021) einen 46 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in einen Supermarkt an der Straße Otto-Hirsch-Brücken eingebrochen zu sein. Ersten Ermittlungen zufolge gelangte der Tatverdächtige gegen 00.40 Uhr auf unbekannte Weise in den Supermarkt, in dem gerade Umbauarbeiten stattfinden. Dort nahm er unter anderem Zigaretten und Alkohol im Wert von mehreren Hundert Euro an sich und deponierte die Beute vor dem Geschäft. Hierbei überraschte ihn der 45-jährige Filialleiter, woraufhin der Tatverdächtige flüchtete. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten nach dem Mann und nahmen ihn gegen 01.30 Uhr unweit des Tatortes fest. Teile der mutmaßlichen Beute hatte er noch bei sich. Der 46-jährige Deutsche wird im Laufe des Dienstags (27.07.2021) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens einem zuständigen Richter vorgeführt.

B10-Hedelfingen: Verkehrsteilnehmer mutmaßlich gefährdet – Zeugen gesucht

26.07.2021 – 13:33 –Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsteilnehmer mutmaßlich gefährdet – Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost/Hedelfingen (ots) –Polizeibeamte haben am in der Nacht zum Sonntag (25.07.2021) einen 24 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, auf der Bundesstraße 10 und im Bereich Hedelfingen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet zu haben. Polizeibeamte beobachteten kurz vor 02.00 Uhr, wie ein weißer Mercedes sowie ein dahinter fahrender schwarzer SUV von der Abfahrtsrampe der Gaisburger Brücke auf die Bundesstraße in Richtung Esslingen fuhren und dabei stark beschleunigten. Während der SUV anschließend langsamer fuhr, beschleunigte der Fahrer des weißen Mercedes weiter. Als die Beamten den Mercedes kontrollieren wollten, ignorierte der Fahrer das Anhaltesignal, flüchtete mit stark überhöhter Geschwindigkeit und missachtete dabei mehrere rote Ampeln. Die Polizeibeamten verfolgten ihn über die Auffahrtsrampe zur Straße Otto-Hirsch-Brücken und anschließend über die Hedelfinger Straße bis in die Rohrackerstraße, wo sie ihn kurzfristig aus den Augen verloren. Kurze Zeit später stellten die Beamten das Fahrzeug mitsamt dem 24 Jahre alten Fahrer im Bächlenweg fest. Sie beschlagnahmten daraufhin das Auto sowie den Führerschein des 24-Jährigen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen setzten die Polizisten den Tatverdächtigen wieder auf freien Fuß. Die Ermittlungen, insbesondere ob der Tatverdächtige das Fahrzeug gefahren hat, dauern an. Zeugen sowie mögliche Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 an das Polizeirevier 5 Ostendstraße zu wenden.

6.8.2021 – Sommerkino an der Gartenstadtkirche

Sommerkino an der Gartenstadtkirche

Die Evangelische Gartenstadtkirchengemeinde plant am Freitag, 6. August 2021, wieder ein Sommerkino – wenn möglich im Freien, bei Regen wird der Gemeindesaal genutzt. Das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen Film mit Tiefgang sowie ein einfaches Angebot an Getränken und Knabbereien freuen.
Geöffnet ist ab 20.30 Uhr, Filmbeginn gegen 21.15 Uhr. Weil die Platzzahl begrenzt ist, wird um eine Reservierung per Mail an sommerkino-gartenstadtgemeinde@web.de gebeten.
>> Gartenstadtkirche –  Barbarossastraße 50 <<

Materialspenden für Ratzelbach gesucht

Materialspenden für Ratzelbach gesucht

In knapp zwei Wochen startet die Spielstadt Ratzelbach im Jugendhaus Café Ratz wegen Corona in einer neuen Version: mit begrenzter Teilnehmerzahl, dafür aber mit zwei kleinen Kinderspielstädten. Upcycling und Nachhaltigkeit sind für die beiden „Kommunen“ von großer Bedeutung.

Der Neukauf von Material ist zwar eine Option, viel besser aber wäre, wenn man Material aus zweiter Hand verwenden könnte. Daher suchen die Organisatoren nach Sachspenden wie Kleidungsstücke und Textilien – alte Herrenhemden etwa ergeben tolle Malerkittel. Wunderbar zweckentfremden und bemalen kann man weiße Baumwolllaken oder weiße Tischdecken (keine Spannbetttücher und keine gemusterten Stoffe).

Als Bastelmaterialien sind Glitzer und Flitter, Knöpfe, Perlen aller Art, Acrylfarben und Kronkorken geeignet. Die Gärtnerei sucht getrockneten Lavendel, andere getrocknete Kräuter und alle möglichen Schnittblumen. Auch Ableger von Pflanzen sind willkommen.

Für die Betriebe im Ratzelbächle werden große Einmachgläser, Elektrogeräte und auch noch funktionsfähige Föhne benötigt. Die Spendenannahme ist ab sofort möglich von Dienstag bis Freitag ab 12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung.

Nähere Infos direkt im Kinder- und Jugendhaus Café Ratz Untertürkheim unter der Telefonnummer 0711-3365234-0. Ansprechpartnerinnen für Rückfragen sind Anne Manigk oder Tamara Ostendarp. www.caferatz.de

BGS Uhlbach -Programm 8-10/2021

BGS Uhlbach -Programm 8-10/2021

Begegnungsstätte Uhlbach
Passeier Straße 7 · 70329 Stuttgart
Telefon: 07 11/32 87 05
Öffnungszeiten:
Die Begegnungsstätte hat an den
Programmtagen von 14:00–18:00 Uhr geöffnet
Leiterin:
Crista Sonnleitner
Tel.: 07 11/32 54 63
E-Mail: info@begegnungsstaette-uhlbach.de

Brand im Hafen – Am Mittelkai

23.07.2021 – 14:40 – Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Stuttgart – Brand im Hafen

Göppingen (ots) In einer Am Mittelkai im Hafen Stuttgart ansässigen Industriemüll-Firma brach am heutigen Freitag, 23.07.2021, gegen 10.30 Uhr, ein Feuer aus.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen durch die Wasserschutzpolizei gerieten beim Umfüllen von Metallspähnen in einen Behälter, in dem sich Filterelemente, diese aufgrund Selbsterhitzung in Brand. Arbeiter der Firma reagierten genau richtig, indem sie diese nach der Brandentstehung in einem Behälter ins Freie brachten. Dort wurde er durch die Feuerwehr gelöscht.

Neben der Wasserschutzpolizei Stuttgart und der Feuerwehr waren Kräfte des Polizeipräsidiums Stuttgart und das DRK im Einsatz.

Es entstand kein Sachschaden am Gebäude der Firma. Personen wurden nicht verletzt, zwei Arbeiter die im Nahbereich waren jedoch vorsorglich zur Beobachtung in das Krankenhaus verbracht.

Sa 31.7.2021 – Concerto d-Moll von Georg Phillip Telemann

Concerto d-Moll von Georg Phillip Telemann

Rotenberg – Dorfkirche  – Sa 31.7.2021  –  18 Uhr
———————————————————————–
In der Reihe Wort & Musik ist
am Samstag, 31. Juli, um 18 Uhr in der Rotenberger Dorfkirche das Concerto d-Moll
von Georg Philipp Telemann zu hören. Ausführende
sind Beate Herber und Astrid Brändle (Violine), Benedikt Heinz (Viola) und Ulrike Caesar (Violoncello). Die Orgel spielt
Irene Ziegler, die Liturgie hält Pfarrer Reinhard Mayer.

Es ist eine Anmeldung erforderlich per Mail
an Irene Ziegler:
IRZiegger@web.de
 
mit Name Telefon und Pesonenzahl
Der Eintritt ist frei.