Alle Beiträge von En

Landeserstaufnahmeeinrichtung nach Obertürkheim?

Landeserstaufnahmeeinrichtung nach Obertürkheim?

mk
Stuttgart-Obertürkheim … Die Stadtverwaltung hat heute (11.7.2024) den Stuttgarter Gemeinderat darüber informiert, dass das Land plant, zwei Landeserstaufnahmeeinrichtungen (LEA) für Flüchtlinge in der Landeshauptstadt anzusiedeln. Eine davon könnte nach Obertürkheim kommen. Im Gespräch ist ein Bürogebäude an der Augsburger Straße 712, das von einer Immobilienfirma angeboten wird.

Konflikt mit städtischem Plan für neues Stadtquartier?
… weiterlesen bei wilih.de …
https://wilih.de/landeserstaufnahmeeinrichtung-nach-obertuerkheim

Neue Lebensmittel‐Fairteiler im Stadtgebiet gesucht

Stadt Stuttgart fördert das Einrichten von Lebensmittel‐Fairteilern im Stadtgebiet

www.stuttgart.de – Lebensmittelabfälle haben enorme Auswirkungen auf das Klima. Deshalb stärkt die Stadt Stuttgart konkrete Maßnahmen zum Retten von Lebensmitteln.
…..
Mit bis zu 2.600 Euro werden Sachkosten für die einmalige Erstausstattung wie Kühlschrank und Regale bezuschusst. Zudem gibt es eine Pauschale für laufende Betriebskosten für Strom, Wasser und Entsorgung sowie bis zu 500 Euro für die Organisation und Bewerbung einer Eröffnungsveranstaltung. Die maximale Gesamtförderung je Fairteiler umfasst 3.500 Euro. Zudem können sich die meist ehrenamtlich Tätigen beraten lassen. …
… weiterlesen …
https://www.stuttgart.de/service/aktuelle-meldungen/juli/lebensmittel-nutzen-statt-verschwenden-stadt-stuttgart-foerdert-das-einrichten-von-lebensmittel-fairteilern-im-stadtgebiet.php

Bezirksbeiratssitzung Hedelfingen am 23. Juli 2024

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Hedelfingen
am Dienstag, 23. Juli, 18:00 Uhr im Bezirksrathaus Hedelfingen – Bürgersaal

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats

1 Bürgerinnen und Bürger tragen dem Bezirksbeirat ihre Anliegen vor.

2 Umgestaltung Ruiter Straße – Herstellung eines Gehwegs zur Kita
– mündlicher Bericht

3 Aktuelle Projekte des Tiefbauamts:
1. Platz vor dem Volksbanksgebäude
2. Hauptradroute 2
– mündlicher Bericht

4 Bezirksbudget: Zuschussantrag des Fördervereins “Altes Haus” für eine Lego-Ausstellung vom 28. Juni 2024 – mündlicher Bericht

5 Erwerb des Grundstücks Amstetter Straße 2
– gemeinsamer Antrag der BB-Fraktionen von Bündnis90/ DIE GRÜNEN, CDU, Die FrAKTION, FDP, Freie Wähler und SPD vom 6. Mai/ 11. Juli 2024

6 Weiterentwicklung des Nill-Areals
– Antrag der BB-Fraktion Bündnis90/ DIE GRÜNEN vom 10. Juli 2024

7 Wertstofflagerflächen am Westkai 25
– Antrag der BB-Fraktion Bündnis90/ DIE GRÜNEN vom 10. Juli 2024

8 Pop-up Bibliothek in der Amstetter Straße – mündlicher Bericht

9 Bezirksbudget: Antrag des Bezirksamts Hedelfingen für die Beschaffung der Weihnachtsbäume vom 4. Juli 2024

10 Liste der unbeantworten Anträge und Anfragen des Bezirksbeirats – erneutes Nachfassen

11 Bekanntgaben

12 Aktuelles

Mit freundlichen Grüßen
Bezirksvorsteher
Kai Freier

Video vom Trauermarsch für toten Polizisten

Video vom Trauermarsch für toten Polizisten auf Instagram

https://www.instagram.com/stuttgarterzeitung/reel/C9UKtyxoNLw/
————————-
Straßensperren für getöteten Motorradpolizisten Trauerzug in Uniform zieht durch Stuttgart
StZ- 12.07.2024 – 10:39 Uhr

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.strassensperren-fuer-getoeteten-motorradpolizisten-trauerzug-in-uniform-zieht-durch-stuttgart.966e5cda-19d7-47f0-84ec-572fd20a608f.html

Grüner Wasserstoff – Produktionsstandort am Hafen

Grüner Wasserstoff – Produktionsstandort am Hafen

mk

Stuttgart-Wangen/Hedelfingen … Mit einem Produktionsstandort beim Hafen wollen die Stadtwerke Stuttgart der Landeshauptstadt den „Weg zur grünen Zukunft” ebnen. Am Mittelkai 25 soll ein Wasserstoff-Projekt mit Signalwirkung” entstehen. Endgültig entscheiden soll hierüber am 17. Juli der Aufsichtsrat der Stadtwerke. ..
… Weiterlesen bei wilih.de …
https://wilih.de/gruener-wasserstoff-produktionsstandort-am-hafen
————————–
>> Wasserstoff-Projekt mit Signalwirkung<<
https://www.stadtwerke-stuttgart.de/media//filer_public_thumbnails/filer_public/f9/20/f92059a0-86a9-4833-bf00-3992c2e8585e/2023_sw_stuttgart_karte_wasserstoff_webseite.png__15294.0x6044.0_q80_subsampling-2_upscale.jpg

Kinderspielstadt RATZELBACH sucht Material

Die Untertürkheimer Kinderspielstadt RATZELBACH sucht wieder Material!

Up-Cycling und Nachhaltigkeit ist auch 2024 für die Kinderspielstadt RATZELBACH (29.07.-05.08.24) in Untertürkheim von großer Bedeutung. Natürlich ist der Neukauf von Material nötig, trotzdem möchten die Veranstalter*innen Material aus 2. Hand verwenden, das sonst vielleicht in der Abfalltonne landen würde.

DCF 1.0

Daher sucht das Ratzelbach-Vorbereitungsteam auch 2024 nach verschiedenen Materialspenden! Bitte beachten, dass auch wirklich nur Bedarf für die unten aufgelisteten Sachen besteht.

Kleidungsstücke und Textilien: alte Herrenhemden ergeben tolle Malerkittel. Wunderbar zweckentfremden und bemalen kann man weiße Baumwolllaken oder weiße Tischdecken (bitte keine Spannbetttücher und keine gemusterten Stoffe).

Bastelmaterialien aller Art, z.B.: versch. Stiftsets (Buntstifte, Wachsmalfarben, Kugelschreiber, Eddings, etc.…), Textilstifte, Batikfarbe, Perlen (in allen Formen), Schmuckdraht, Sticker, Fimo, Glitzer, Flitter, Perlen aller Art, Acrylfarben, Kronkorken, Korken und vieles mehr.

Gartencenter: Unsere Gärtnerei sucht getrockneten Lavendel, andere getrocknete Kräuter und alle möglichen Schnittblumen. Auch Ableger von Pflanzen sind willkommen.

Verschiedenes für die Betriebe in RATZELBACH: große WECK-Gläser (Einmachgläser, gerne mit Deckel) und leere, sauberausgewaschene Joghurtbecher oder Joghurteimer wären hilfreich. Außerdem würden wir uns sehr über „alte“ Rettungsdecken aus abgelaufenen Verbandskästen freuen.

Spendenannahme ist ab sofort von Dienstag bis Freitag ab 15 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung. Leider ist es aktuell nicht möglich, Spenden abzuholen. Bitte beachten, dass nach dem 03.08.24 keine Materialspenden mehr benötigt werden.
Nähere Infos direkt im KJH CAFE RATZ Untertürkheim unter Tel. 0711/ 3365234-0 oder unter untertuerkheim@jugendhaus.net.
Ansprechpartnerinnen für Rückfragen: Silvia Rehm oder Tamara Ostendarp.