Der kleine Indianerjunge – Marionettentheater

Der kleine Indianerjunge – Cinderella’s Marionettentheater

29.1.2018 – 16:30 Uhr – 7 EURO

Cinderellas Marionettentheater mit dem Stück:

“Yakari-Der kleine Indianerjunge”

Gemeindezentrum Franziskuskirche Obertürkheim, Ebniseestraße 12

Spieldauer 50 Minuten
Geeignet ab 2 Jahren
Info: 01778110527
E-Mail: cinderellabuehne@gmail.com

Die Schrecken des Krieges – Oratorium in der Andreaskirche in Obertürkheim

OBERTÜRKHEIM – The Armed Man – eine musikalische Friedensbotschaft
Die Schrecken des Krieges


Der Solitude-Chor und das Sinfonieorchester der Universität Hohenheim präsentieren das Werk „The Armed Man“von Karl Jenkins in Birkach und Obertürkheim.

Mit dem Werk des zeitgenössischen, walisischen Komponisten Karl Jenkins knüpfen der Chor aus Weilimdorf und die Musiker der Universität Hohenheim unter der Leitung von Klaus Breuninger an ihre gemeinsame Tradition an, Chorkompositionen abseits des Mainstreams zu erarbeiten und in Stuttgart aufzuführen. Die Inhalte, Frieden und interreligiöse Verständigung, gehören dabei ebenso zum thematischen Anspruch der beiden Ensembles. „The Armed Man“ ist den Opfern des Kosovo-Krieges gewidmet und wurde im Jahr 2000 in London uraufgeführt. Das Werk zeigt musikalisch und in seinen Texten neben den Schrecken des Krieges eine zukunftsgerichtete, versöhnliche und hoffnungsvolle Friedensbotschaft.

Jenkins vertont hierzu neben Teilen der katholischen Messe das mittelalterliche Soldatenlied „L´ homme armé“, einen islamischen Gebetruf, Texte der Bibel, englischer Dichter oder aus dem indischen Epos Mahabharata.
Das Oratorium ist am 3.Februar 2019 -19 Uhr in der Andreaskirche in Obertürkheim zu hören. Karten online auf www.solitude-chor.de oder an der Abendkasse.

Anfrage Nr. 11/2019, “Gebäude ‘Bahnhof Obertürkheim 5”

Anfrage Nr. 11/2019, “Gebäude ‘Bahnhof Obertürkheim 5’ und Flurstück Nr. 2000/19, Gemarkung Obertürkheim”
der Freie Wähler Gemeinderatsfraktion Stuttgart.

>> Bahnhof-OT-5- 00107.pdf <<
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Schrade
Leiter der Geschäftsstelle

FREIE WÄHLER GEMEINDERATSFRAKTION

fon +711-216-60770
fax +711-216-60771
efax +711-216-95-60770
mailto: michael.schrade@stuttgart.de

5. Rockkonzert mit den Caverns in Uhlbach – Oldies but Goodies

Kulturveranstaltung des Kulturforums Uhlbach am 26.1.2019, 19.30 Uhr

Samstag, 26.1.2019, 19.30 Uhr, Kelter Uhlbach, Uhlbacher Str. 221

Oldies but Goodies
5. Rockkonzert mit den Caverns in Uhlbach

Das jährliche Rocken im Gewölbekeller des Collegiums Wirtemberg hat bereits Kult-Status. Die Caverns, die älteste Beatband Stuttgarts, erfolgreich in der Originalbesetzung durch ihre musikalische Vielfalt, ihrem mehrstimmigen Gesang und mit ihrem Originalsound der Sixties lassen Alle im Keller und auf der Tanzfläche um Jahrzehnte jünger werden: Beatles, Hollies, Searchers, Kinks, Beach Boys, Mamas and Papas… Zitat Stuttgarter Zeitung: “Besser als das Original!” Nehmen Sie das positive Lebensgefühl der Sixties von diesem Abend mit nach Hause!

Eintritt: 15 € / Vorverkauf und Mitglieder 13 €
Links: http://www.caverns.de/

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto vom Veranstalter

FÄLLT AUS! – 19.1.2019 – “Des widerspenstigen Gatten Zähmung”

FÄLLT AUS! – “Des widerspenstigen Gatten Zähmung”

Kufo-Programm Uhlbach
19.01.2019 19:30 – 21:30

Achtung!!! Krankheitsbedingt muss diese Veranstaltung verschoben werden. Sobald ein neuer Termin bekannt ist, wird er auf allen Werbekanälen bekannt gegeben.  

 


“Des widerspenstigen Gatten Zähmung” …durch die geheime Macht der Hopfentropfen

Kabarettistisches Konzert mit „Dreiklang“

“Drei Frauen und ihr Mann am Klavier!” Alle kommen aus Tübingen. Mit Witz, Charme und Gefühl servieren sie zum 2. Mal dem Zuhörer in Uhlbach ein kabarettistisches Menü, in dem überzeugend interpretierte Klassik, neben Highlights aus Jazz und Pop stehen.

Mit eigenen Texten auf bekannte Melodien geben sie praktische Lebenstipps und führen den Zuhörer singend durch die Höhen und Tiefen des Lebens.

Das musikalische Menü wird mit Zutaten serviert von Renate Hallmayer, Birgit Vona, Irene Jantzen und Bert Klein. Alles, bis auf den Wein, kommt wieder zu 100% aus Tübingen. Schwäbische Hausmannskost, Rezeptideen der Nouvelle Cousine, deutsche Klassiker. Serviert wird in drei Gängen.

Eintritt € 15,00 / Mitglieder € 13,00


http://www.kulturforum-uhlbach.de
Kulturforum Uhlbacher Rathaus e.V.
Uhlbacher Platz 2
70329 Stuttgart
Telefon: 0711 / 9325803
E-Mail: info[at]kulturforum-uhlbach.de