Archiv der Kategorie: Obertürkheim

Obertürkheim

Videositzung der Jugendräte Obere Neckarvororte: 20.5.2021

Öffentliche Sitzung der Jugendräte Obere Neckarvororte

Donnerstag, 20. Mai, 18.30 Uhr,
Videokonferenzsitzung gem. § 37a, Gem0 ohne persönliche Anwesenheit der Mitglieder mit Übertragung für die Öffentlichkeit im Sitzungssaal, 1. OG, Bezirksrathaus Untertürkheim, Großglockner Straße 24-26, 70327 Stuttgart.

Hinweis:
Maximal zugelassen sind neun Zuhörer. Um Anmeldung unter Tel. 216-57301 oder yvonne.hummel@stuttgart.de wird gebeten. Alle Personen müssen innerhalb des Gebäudes eine medizinische Maske tragen, Wir bitten darum, nur mit einem negativen Selbsttest an der Übertragung teilzunehmen. Hierzu gibt es die Möglichkeit, diesen im Trausaal, 1, OG vor der Sitzung ab 18 Uhr eigenständig durchzuführen.

Tagesordnung

  1. 3. Stuttgarter Jugendbefragung Rückblick Digitale- Konferenz am 15. April, und Information nächste Schritte;
  1. Projektgruppen – Weiterführung der Projektideen – aktueller Stand;
  1. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen;
  1. Verschiedenes/Termine.

Anmerkung: Leider ist die Stadt Stuttgart mal wieder nicht in der Lage die Termine im Internet zu veröffentlichen

OB Dr. Nopper besucht alle Stadtbezirke

Presse – LHS –

OB Dr. Nopper besucht im Sommer 2021 alle Stuttgarter Stadtbezirke

OB Dr. Nopper wird im Sommer alle 23 Stuttgarter Stadtbezirke besuchen. Dabei wird er sich vor Ort ein Bild machen und in den Austausch mit den Bezirksvorstehern*innen, Bezirksbeiräten*innen und mit der Einwohnerschaft treten.

Der direkte Draht der Stadtbezirke zum Oberbürgermeister und zur Stadtverwaltung ist OB Dr. Nopper ein wichtiges Anliegen. Bereits in seiner Antrittsrede hob er die Bedeutung der Stadtbezirke hervor und wies auf ihre Relevanz hin.
Den Auftakt der Stadtbezirksbesuche macht Bad Cannstatt am Dienstag, 3. August um 13 Uhr.
Die weiteren Termine sind wie folgt geplant:
Di, 03.08.: Bad Cannstatt und Münster
Mo, 09.08.: Botnang, Feuerbach, Weilimdorf
Mi, 11.08.: Mühlhausen, Zuffenhausen, Stammheim
Mi, 25.08.: Sillenbuch, Plieningen, Birkach
Fr, 27.08.: Untertürkheim, Obertürkheim, Ost
Di, 31.08.: Degerloch, Möhringen, Vaihingen
Fr, 03.09.: Mitte, Nord, West
Fr, 10.09.: Süd, Hedelfingen, Wangen

Bei den rund 2-stündigen Stadtbezirksbesuchen ist jeweils vorgesehen, gemeinsam mit der Öffentlichkeit und der Presse ausgewählte Projekte bzw. Örtlichkeiten im Stadtbezirk zu besuchen. Dabei steht OB Dr. Nopper auch für Fragen aus der Einwohnerschaft zur Verfügung. Vorab findet je ein nicht öffentlicher Austausch mit der/dem jeweiligen Bezirksvorsteher*in und den Fraktionsvorsitzenden des jeweiligen Bezirksbeirates statt.
Weitere Informationen zur Durchführung erfolgen jeweils vor den einzelnen Besuchsterminen, da diese unter Einhaltung der geltenden Corona‐Verordnung stattfinden müssen.

Neue Reparatursäule für Fahrräder in Obertürkheim

Presse LHS

Stadt Stuttgart startet RadSafari

Neue Reparatursäulen im Stadtgebiet erleichtern Fahrrad‐Alltag

Wer in Stuttgart mit dem Rad unterwegs ist und eine kleine Panne hat, kann das an Reparatursäulen schnell beheben. Neben der bestehenden Reparatursäule in der Eberhardstraße kommen nun drei neue RadServicepunkte in Feuerbach, Mühlhausen und Obertürkheim hinzu.

Bild LHSMithilfe der bereitgestellten Werkzeuge vom Inbusschlüssel bis zur Luftpumpe lassen sich dort kleinere Wartungsarbeiten schnell erledigen, um auch weiterhin sicher unterwegs sein zu können.

Gefördert wurden die neuen Reparatursäulen durch die Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden‐Württemberg. Um die neuen RadServicepunkte im Stadtgebiet bekannt zu machen, können Radfahrende im Rahmen einer „RadSafari“ an einem Foto‐Gewinnspiel auf dem Facebook‐ und Twitterkanal der Landeshauptstadt teilnehmen. Vom 12. bis zum 26. Mai muss man dazu eine der drei neuen Reparatursäulen im Stadtgebiet anfahren, das Rad warten und dabei ein Beweisfoto schießen. Wie die Teilnehmenden ihr Gefährt dabei inszenieren – ob jetzt aufgebockt oder beim Luftdruckmessen – ist ihnen überlassen. Die bestehende Reparatursäule in der Eberhardstraße darf selbstverständlich auch fotografiert werden. Die Bilder können die Teilnehmenden unter den Gewinnspielbeiträgen des Facebook‐ und des Twitter‐Kanals der Stadt Stuttgart posten, um eine Chance auf ein Fahrrad‐Überraschungspaket zu haben.

Bezirksbeiratssitzung Obertürkheim am Mittwoch, 12. Mai,

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Obertürkheim am Mittwoch, 12. Mai, 19:00 Uhr im Luthersaal der Andreaskirche Obertürkheim

1 Bürgerhaushalt
– Stellungnahme des Bezirksbeirats zu den 10 bestbewerteten Vorschlägen, die für den Stadtbezirk Obertürkheim eingegangen sind

2 Doppelhaushalt 2022/2023
– Vorschläge des Bezirksbeirats

3 Bezirksbudget
a) Kulturforum Uhlbacher Rathaus e.V.
– Antrag vom 06.04.2021 auf Beteiligung Blumenschmuck
b) Kostenbeteiligung an einer Machbarkeitsstudie für eine Grünbrückenquerung mit Leichtbau im Bereich Otto-Hirsch-Brücken
– mündlicher Bericht
c) Beteiligung an den Kosten einer mobilen Toilettenanlage auf der Egelseer Heide
– mündlicher Bericht

4 Anträge der Fraktionen
a) Interfraktioneller Antrag vom 22.04.2021 in Sachen “Krieger-Denkmal im Friedhof Obertürkheim”
b) Interfraktioneller Antrag vom 26.04.2021 in Sachen “Geplantes Krötenschutzprojekt in Uhlbach”
c) Interfraktioneller Antrag vom 30.04.2021 in Sachen “Grenzwandelweg zwischen Stuttgart-Uhlbach und Esslingen-Rüdern”
d) Interfraktioneller Prüfantrag vom 30.04.2021 in Sachen “Rechtmäßigkeit der Einrichtung eines öffentlichen Wanderwegs unter dem Namen “Grenzwandelweg” über Privatgrundstücke

5 Bekanntgaben

6 Anfragen, Anregungen, Sonstiges

Schadstoffmobil entfällt bis 15.5.2021

Schadstoffmobil entfällt bis 15.5.2021

Aufgrund der aktuellen Situation und coronabedingter Personalausfälle muss die mobile Schadstoffsammlung des städtischen Eigenbetriebes Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) bis auf Weiteres eingestellt werden. Betroffen davon sind die Oberen Neckarvororte.

So entfallen die Termine Montag, 10. Mai, in Untertürkheim und Uhlbach, am Dienstag, 11. Mai, in Heumaden, Hedelfingen und Obertürkheim und am Mittwoch, 12. Mai, in Neugereut, Bad Cannstatt und Luginsland. Am 13. Mai findet wegen des Feiertages Christi Himmelfahrt ohnehin keine Abfuhr statt, an den Folgetagen 14. und 15. Mai entfällt die Schadstoffsammlung ebenfalls.

Obertürkheim – Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

3.05.2021 – 14:44 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

Stuttgart-Obertürkheim (ots) – Aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen ist es am Samstag (01.05.2021) in der Augsburger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Mehrere Zeugen alarmierten gegen 16.00 Uhr die Polizei, da es vor einem Imbiss zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen acht Personen im Alter von 28 bis 41 Jahren sowie einem 63-jährigen Mann gekommen war. Als die Beamten vor Ort eintrafen, hatten die Beteiligten die Handgreiflichkeiten bereits eingestellt. Rettungskräfte versorgten mehrere Verletzte und brachten drei von ihnen zur weiteren Versorgung in Krankenhäuser. Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Tatverdächtigen wegen Geldangelegenheiten gestritten haben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen setzten die Beamten die Männer wieder auf freien Fuß.

Neu: Testzentrum im Bezirksrathaus Obertürkheim

Testzentrum im Bezirksrathaus Obertürkheim

Seit dieser Woche gibt es im Obertürkheimer Bezirksrathaus ein kommunales Corona-Schnelltestzentrum. Eingerichtet wurde es in den leer stehenden Räumen der ehemaligen Polizeistation im Erdgeschoss des Gebäudes Augsburger Straße 659.

Geöffnet ist das Testzentrum Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 17 Uhr. Jeder Bürger hat Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche.

Einen Termin kann man nur online buchen unter
https://kommunale-schnelltestzentren-stuttgart.de/terminvereinbarung.php 
Laut Bezirksvorsteher Kevin Latzel schließt das Testzentrum eine Lücke: Bislang gab es im Stadtbezirk keine Möglichkeit für jedermann, sich auf Covid 19 testen zu lassen. In örtlichen Apotheken oder im Haus am Weinberg fehle es dafür an geeigneten Räumen.

Obertürkheim: Kriegerdenkmal: Sollen aus Helden Opfer werden?

Kriegerdenkmal Stuttgart-Obertürkheim
„Keine Helden, sondern Opfer“

UZ – Elke Hauptmann,  16.04.2021 – 10:00 Uhr

Bezirksbeirat diskutiert kontrovers über eine Änderung der Inschrift des Kriegerdenkmals: Sollen aus Helden Opfer werden?

Obertürkheim – Als Achtjähriger habe er voller Begeisterung vor dem Kriegerdenkmal auf den Friedhof Obertürkheim gestanden, erzählt Christoph Hofrichter. „Der stolze Soldat mit seiner Waffe in der Hand und das Wort Helden fand ich toll.“ 1954 habe das dem Zeitgeist entsprochen, räumt er ein. Jahrzehnte später aber stößt sich der Bezirksbeirat der Linken an dem 1920 aufgestellten Denkmal. Vor allem am Wort Helden. „Das ist ein ganz furchtbarer Begriff und schlicht eine Lüge.“ Es werde dem Gedenken an die vielen Gefallenen nicht gerecht: Die Namen von 155 Männern aus Obertürkheim wurden auf den Seitenflächen und dem Sockel der Steinsäule eingemeißelt – „sie starben fürs Vaterland“, heißt es dort. „Sie waren aber keine Helden, sondern Opfer der politischen Verhältnisse“, meint Hofrichter und möchte „um der Wahrheit willen“ die Inschrift „Unseren Helden im Weltkrieg 1914-18“ entsprechend abändern.

Obertürkheim: Kriegerdenkmal: Sollen aus Helden Opfer werden? weiterlesen

NACHTSCHICHT am Sonntag ONLINE IM TV

NACHTSCHICHT ONLINE IM TV

2021 findet eine Reihe von Nachtschichten zum Thema “SPIELRAUM” statt. Damit wird die gegenwärtige Situation der immer enger werdenden Spielräume in der Pandemie aufgegriffen und danach gefragt, wie wir unsere Welt kreativ und mit Freude an Veränderungen gestalten können.
In einer 1. Nachtschicht war dazu der Tänzer und Choreograph Eric Gauthier zu Gast (s. unten). Diese Nachtschicht wird
ab dem So 18. April als “Nachtschicht-Gloria” auf der Homepage    https://nachtschicht-online.de/ abrufbar sein. Auch alle folgenden Nachtschichten 2021 werden wir auf vielfältige, digitale Weise zugänglich machen.
Interessierte können den Gottesdienst am Sonntag, 18. April 2021, um 10 Uhr + 17 + 19:30 Uhr auf  bwfamily.tv  und am Sonntag, 16. Mai 2021 nochmals um 11 Uhr in Bibel TV verfolgen.
Der nächste Nachtschicht -Gottesdienst ist auf Samstag, 15. Mai, 20 Uhr, im Hospitalhof terminiert. „Wir müssen abwarten, was uns die Coronabestimmungen erlauben. Aber Interessierte können sich über unsere Homepage www.nachtschicht-online.de, per E-Mail „info@nachtschicht-online.de“ oder unter der Telefonnummer 34168881 anmelden. Wir werden kurzfristig entscheiden müssen, wie viele Menschen wir zulassen dürfen“, so Vogel.

Obertürkeim – Taschendieb macht Beute – Zeugen gesucht

14.04.2021 – 12:24 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Taschendieb macht Beute – Zeugen gesucht

Stuttgart-Obertürkeim (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Dienstag (13.04.2021) in einem Discounter an der Augsburger Straße eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren erbeutet. Der Unbekannte beobachtete gegen 11.00 Uhr mehrere Minuten lang eine 78 Jahre alte Kundin und ging ihr im Geschäft hinterher. Als sich die Seniorin kurz wegdrehte, griff der Unbekannte in die Handtasche der Frau, die am Einkaufswagen hing und stahl daraus den Geldbeutel.

Bei dem Täter soll es sich um einen 20 bis 30 Jahre alten und etwa 175 bis 180 Zentimeter großen Mann mit osteuropäischem Aussehen handeln. Er hatte kurze dunkle Haare und trug einen weißen Mund-Nasen-Schutz. Er war bekleidet mit einer Bluejeans, schwarzen Turnschuhen, einem grauen oder blauen Kapuzenpullover, einer ärmellosen schwarzen Jacke und einer schwarzen Basecap. Außerdem hatte er eine dunkelgraue Stofftasche dabei. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße zu melden.

Biber in der Augsburger Straße eingefangen

Biber in der Augsburger Straße

>Posted von Gablenberger Klaus am 13. April 2021  <

In der Nacht (11.04.2021) um ca. 1:00 wurde ein Jäger vom Rotenberg von der Polizei zu Hilfe gerufen. In Obertürkheim in der Augsburger Str. war ein Biber, der offensichtlich die Orientierung verloren hatte.


© Felix Heyder/dpa

Der Jäger der auch Angler ist nahm seinen Lachskescher mit um den Biber einzufangen, was dann auch nach geraumer Zeit gelang.

Nun wäre es einfach gewesen, den Biber in Neckar zu setzen, aber bei den Betonufern im Hafen oder im Schifffahrtsbereich  wäre der Biber vermutlich nie mehr an Land gekommen. Der Uhlbach Ersatzbach ist eine Kloake und Müllhalde und deshalb konnte der Biber da auch nicht ausgesetzt werden.

Das Tier wurde dann außerhalb des Schifffahrtsbereiches am Necker ausgesetzt.

Die Polizei in Untertürkheim hat dazu mehr Informationen.
——————————–

Stuttgart Toter Biber am Straßenrand gefunden – Mathias Bury,  02.03.2020 –

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.fund-im-stadtgebiet-stuttgart-toter-biber-am-strassenrand.90e86aa7-7711-41e7-a9e3-547d4b37fe4a.html
———————————-

Biber in Obertürkheim
Verwirrten Biber gerettet

Mathias Kuhn,  14.04.2021 – 16:35 Uhr
>> https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.biber-in-obertuerkheim-verwirrten-biber-gerettet.7b3f5b02-af04-45d2-a0a0-5ff8000d6a14.html <<

Bezirksbeiratssitzung Obertürkheim am Mi, 14. 4. 2021

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Obertürkheim
am Mittwoch, 14. April, 19:00 Uhr
im Bezirksrathaus Obertürkheim – Sitzungssaal

1 Genehmigung neuer Normalladestandorte für Elektromobilität

2 Bericht über vorgesehene Unterhaltungsarbeiten des Tiefbauamts im Stadtbezirk im Jahr 2021

3 Anträge der Fraktionen
a) SPD; Antrag vom 07.02.2021: Fernwärmenetz für Obertürkheim vorbereiten
b) Interfraktioneller Antrag vom 20.03.2021: Krieger-Denkmal im Friedhof Obertürkheim

4 Bekanntgaben

5 Anfragen, Anregungen, Sonstiges