neckarufer.info – Veranstaltungen und Infos

Abholtermine Gelber Sack für 2018 für UT, OT, Wangen

Termine der Firma Schaal + Müller GmbH & Co. KG

Unter- und Obertürkheim, Wangen  + (Hedelfingen nur Hafen)

Sa 23.12.2017
Abholtag: Montag – 15.01.2018 – 05.02.2018  – 26.02.2018
19.03.2018 – 09.04.2018 – 30.04.2018  – Sa 19.05.2018
11.06.2018 – 02.07.2018 – 23.07.2018 – 13.08.2018
03.09.2018 – 24.09.2018 – 15.10.2018 – 05.11.2018
26.11.2018 – 17.12.2018 – 07.01.2019

Sammelplätze für Weihnachtsbäume

19.12.2017 – www.stuttgart.de –
Ab dem 27. Dezember 2017
bis zum 07. Januar 2018

können Weihnachtsbäume an folgenden Sammelstellen des Eigenbetriebs AWS Abfallwirtschaft Stuttgart kostenlos bereitgelegt werden. Die Abfuhr der Bäume findet ab dem 08. Januar 2018 statt.

Danach dürfen grundsätzlich nur noch an den zugelassenen Plätzen Weihnachtsbäume abgelegt werden, die der Eigenbetrieb AWS bis dato noch nicht bedienen konnte. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld geahndet werden. Da die Bäume kompostiert werden, ist Lametta und anderer Christbaumschmuck zu entfernen.

  • Hedelfingen: Amstetter Straße gegenüber Gebäude 82/ Manzeller Weg (Grünanlage)
  • Rohracker: Rohrackerstraße/ Dürrbachstraße (Grünanlage beim Friedhof); Tiefenbachstraße 66 A neues Schulhaus (Grünfläche)
  • Obertürkheim: Asangstraße (Grünanlage); Im Dinkelacker gegenüber Aprikosenstraße neben dem Spielplatz (Grünfläche)
  • Uhlbach: Asangstraße gegenüber Gebäude 230 (Grünanlage Trogwiesle)
  • Untertürkheim: Augsburger Straße/ Mettinger Straße (Grünfläche); Gögelbachstraße neben Parkplatz Friedhof Untertürkheim (Grünfläche); Schlotterbeckstraße/ Lindenfelsstraße (Grünanlage); Strümpfelbacher Straße 45 (Parkplatz)
  • Luginsland: Barbarossastraße quer gegenüber Gebäude 52 neben Parkplatz (Grünfläche)
  • Wangen: Gingener Straße 23 (AWS); Rinkenbergstraße/ Nähterstraße (Grünanlage); Ulmer Straße 334/ Saulgauer Straße vor der Kelter

Foto: Stuttgart.de

4. Neckarufer Marathon Stuttgart 4.3.2018

DLV genehmigtes Laufevent des 100 Marathon Club Deutschland in Stuttgart
  • Wann: Sonntag, 4. März 2018 – 9:00 Uhr.
  • Wo: Wassersportcenter am Neckar, Mühlhäuser Str. 319, 70378 Stuttgart.
    Stadtbahn U12, U14 Haltestelle Hofen.
    In der Mühlhäuser Straße sind nur sehr begrenzt Parkplätze vorhanden. In einem Kilometer Entfernung ist aber ein kostenloser Park&Ride Parkplatz (Stadtbahn U12, U14 Max-Eyth-See).
  • Strecke: 2 identische Halbmarathon-Runden (siehe Streckenplan) am Neckarufer und Max Eyth See.
    Halbmarathonzeit und Marathonzeit werden in der Urkunde dokumentiert.
    Es erfolgt aber ausschließlich eine Wertung über die
    Marathondistanz. Die Strecke ist nach DLV Richtlinien vermessen
    und wurde vom DLV zertifiziert. Protokoll und Zertifikat liegen zur Einsichtnahme aus. …

http://100marathon-club.de/fileadmin/user_upload/Download_Ausschreibungen/Ausschreibung_Neckarufer_2018.pdf

Ev. Kirchengemeinde Rotenberg

Kirchengemeinde Rotenberg

  • 24.12.2017 Heiligabend
    16 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel (Pfrin. Duvill)
    17.30 Uhr Christvesper mit Männerchor des TGV (Pfrin. Duvill)

  • 26.12.2017 2. Christtag
    11 Uhr Distriktgottesdienst mit go4gospel (Pfrin. Duvill)

  • 31.12.2017 Silvester
    18 Uhr GD mit Abendmahl und Kammermusik (Pfrin, Duvill)

Nachtschicht Obertürkheim 28.1.2018

Nachtschicht 2018 startet
„an der DatenGRENZE“:
Sonntag, 28. Januar, 19 Uhr
Andreaskirche Obertürkheim


Im Gespräch:

Deutschlands erster IT-Comedian
Tobias Schrödel (u.a. Stern-TV)


Das Internet scheint grenzenlos. Grenzenlos ist zumindest oft die Freizügigkeit, mit der die Menschen sich im Internet darstellen und mit der Daten gesammelt und verschoben werden. Bestsellerautor Tobias Schrödel („Ich glaube, es hackt“) wird an diesem Abend humorvoll die Schattenseiten des Internets in Erinnerung rufen und wie man sich vor ihnen schützen kann.

Eine Kooperation von Jugendkirche und Nachtschicht.


Im weiteren Verlauf der Nachtschichtreihe zum Thema Grenzen kommen weitere interessante Gäste, die zeigen, wie verheißungsvoll es ist, Grenzen offen zu halten und wie wichtig es ist, die von Gott gesetzten Grenzen zu respektieren.

So unter anderen die Schauspielerin
Esther Schweins und der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm.

Mehr unter

Ev. Stadt-Wallmergemeinde – Termine

Stadt-Wallmergemeinde

  • 24. Dezember 2017: Die Weihnachtsgottesdienste feiern wir alle in der Wallmerkirche.
    Um 16 Uhr Krippenspiel mit den Kindern der Kinderkirche
    Um 18 Uhr Christvesper mit dem Posaunenchor
    Um 23.15 Uhr Christmette mit der Kantorei, die Stücke aus dem Weihnachtsoratorium „Die Geburt Christi“ von Heinrich von Herzogenberg singen wird.

  • 25. Dezember 2017: Wir feiern Gottesdienst zum Christfest
    um 9.45 Uhr in der Wallmerkirche mit dem Flötenkreis.

  • 31. Dezember 201: Am Abend des ausklingenden Jahres ist
    um 18 Uhr in der Wallmerkirche Abendmahlsgottesdienst mit den Posaunenchor.

  • 1. Januar 2018: An Neujahr feiernwir traditionell
    um 17 Uhr Gottesdienst. Die neue Jahreslosung des Jahres 2018 wird in Mittelpunkt stehen. „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“. (Offenbarung 21,6)

  • 6. Januar 2018: Um 9.45 Uhr ist in der Wallmerkirche Gottesdienst am Erscheinungsfest für alle. Noch einmal lassen wir uns erinnern, welche Bedeutung die Geburt Jesu für uns alle hat.

Ev. Gartenstadtgemeinde – Weihnachtstermine

Gartenstadtgemeinde –
Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

  • Heiliger Abend, Sonntag 24. Dezember 2017
    16 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel der Kinderkirche
    18 Uhr Christvesper mit Kammermusik


  • Christfest, Montag 25. Dezember 20179.30 Uhr festlicher Abendmahlsgottesdienst mit dem Posaunenchor

  • Am 2. Weihnachtsfeiertag, Montag 26. Dezember 2017laden wir um 11 Uhr zum Gottesdienst mit dem Gospelchor in die Rotenberger Kirche ein

  • Silvester, Sonntag 31. Dezember 2017
    18 Uhr Abendmahlsgottesdienst am Altjahrabend mit festlicher Kammermusik


  • Neujahr, Montag 1. Januar 2018
    16 Uhr Kurz – Gottesdienst in der Alten Gartenstadtkirche mit anschließendem Sektempfang zum Neuen Jahr und einem Jahresausblick vom Kirchengemeinderat.


  • Erscheinungsfest, Samstag 6. Januar 2018
    Herzliche Einladung zum Gottesdienst um 9.45 Uhr in der Wallmerkirche.


  • Singgottesdienst am Sonntag, 7. Januar 2018
    um 9.30 Uhr mit alten und neuen Weihnachtslieder