Alle Beiträge von En

Obertürkheim – Online-Informationsveranstaltung zur Energieversorgung

Stuttgart.de – Umwelt & Nachhaltigkeit
Informationsveranstaltung zur Energieversorgung in Obertürkheim – online über Microsoft-Teams

online über Microsoft-Teams

https://www.stuttgart.de/leben/umwelt/energie/energieleitplanung-und-waermewende/energieleitplanung-und-waermewende.php
——————————-
Zur energetischen Sanierung in Obertürkheim findet eine Online‐Veranstaltung am 25.10. statt. Klicken Sie hier, um zur Veranstaltung zu gelangen. Bitte beachten Sie, dass Sie dieser Link zu einer externen Online‐Anwendung führt (Microsoft‐Teams).

UZ: Wangen – Kompromisslösung für Kelterplatz

Städtebau in Wangen
Kompromisslösung für Kelterplatz
UZ – Mathias Kuhn24.10.2022 – 17:13 Uhr

Das zähe Ringen scheint beendet: Stadtplaner und Bezirksbeiräte haben sich auf Kompromisse bei der Umgestaltung des Keltervorplatzes geeinigt. Im Mittelpunkt steht ein Baumdach, das Schatten spendet und den Verkehr bremst.

…weiterlesen….
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.staedtebau-in-wangen-kompromissloesung-fuer-kelterplatz.0156e03d-2698-4aad-978d-57e4f85799e7.html

UZ: Fleggatreff verwandelt Ortskern in Kunstmeile

Fest in Untertürkheim
Fleggatreff verwandelt Ortskern in Kunstmeile
UZ – Mathias Kuhn 24.10.2022 – 13:59 Uhr
Kunsthandwerk, Antiquitäten, eine Kletterwand, die geöffneten Fachgeschäfte, der Manufakturtag, Märchenerzählerinnen, Clowns und Straßenmusikanten lockten am Flegga-Treff-Sonntag wieder Hunderte Gäste nach Untertürkheim.
…. weiterlesen Fotobericht …
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.fest-in-untertuerkheim-fleggatreff-verwandelt-ortskern-in-kunstmeile.5a5234e0-6efa-4aec-92e0-3b2b4b98fc40.html

Wangen – Bei mutmaßlichen Fahrübungen Verkehrsunfall verursacht

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Bei mutmaßlichen Fahrübungen Verkehrsunfall verursacht

Stuttgart-Wangen (ots) – Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von zirka 20.000 Euro sind die Bilanz von mutmaßlichen Fahrübungen einer 15-jährigen Jugendlichen auf dem Parkplatz eines Discounters im Bereich der Straße Heiligenwiesen am Sonntagabend (23.10.2022). Ersten Ermittlungen zufolge soll die Jugendliche gegen 20.40 Uhr mit dem Pkw VW Golf einer 23-jährigen Verwandten, die sich als Beifahrerin im Fahrzeug befand, Fahrübungen absolviert und hierbei die Kontrolle über das Auto verloren haben. Infolgedessen soll sie den Pkw stark beschleunigt, eine Grundstückbegrenzung sowie eine Betonschutzwand durchbrochen haben und nach Überfahren des Gehwegs und der Fahrbahn der Hedelfinger Straße im separaten Gleisbett der SSB zum Stehen gekommen sein. Die 15-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die 23-Jährige und deren 5-jähriger Sohn, der im Fond saß, blieben unverletzt. Der VW Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Hedelfinger Straße musste in stadteinwärtiger Richtung bis gegen 22.30 Uhr gesperrt werden. Während der Unfallaufnahme und Bergung des Autos kam es zu Einschränkungen im Bus- und Stadtbahnverkehr der SSB.

Obertürkheim – Zwei Männer bei Auseinandersetzung schwer verletzt

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Zwei Männer bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Obertürkheim (ots) – Bei einem Streit mit mehreren Beteiligten sind am Samstagabend (22.10.2022) an der Göppinger Straße zwei Männer im Alter von 19 und 22 Jahren verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen gerieten die 19 und 22 Jahre alten Männer gegen 18.40 Uhr mit einer bislang unbekannten Personengruppe vor einer Gaststätte in Streit. Dabei erlitt der 22-Jährige, mutmaßlich durch ein Messer, eine Stichverletzung. Der 19-jährige Mann wurde durch einen Schlag schwer verletzt. Rettungskräfte brachten beide Männer in Krankenhäuser. Der 22-Jährige befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die beteiligte Personengruppe kann lediglich als 20 bis 30 Jahre alt beschrieben werden. Zeugen, welche Hinweise zur Auseinandersetzung oder den beteiligten Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Wangen – Wohnungseinbrüche – Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungseinbrüche – Zeugen gesucht

Stuttgart-Steinhaldenfeld und Wangen (ots) – Bei zwei Einbrüchen am Freitag (21.10.2022) gelangten bislang unbekannte Täter jeweils über die Balkontüre in die Tatobjekte. In der Straße Im Feldle wurde die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Zeitraum von 16.00 bis 21.45 Uhr aufgehebelt und in der Folge die Räumlichkeiten durchwühlt.

In der Geislinger Straße kletterte der oder die Täter zwischen 18.45 und 22.00 Uhr auf den Balkon einer Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses. Die Balkontüre wurde ebenfalls aufgehebelt und Räume und Mobiliar durchsucht. In beiden Fällen erbeuteten die unbekannten Täter Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Einbrüchen verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Blog für Untertürkheim | Rotenberg | Uhlbach | Obertürkheim | Hedelfingen | Rohracker | Wangen