Das goldene Haus am Neckar

Das goldene Haus am Neckar

Direkt bei der Untertürkheimer Schleuse auf Wangener Seite befindet sich die neue Leitzentrale für die Schleusensteuerung am oberen Neckar. Von Untertürkheim aus steuern Mitarbeiter alle Schleusen und Wehre an den sieben Staustufen zwischen Stuttgart und Plochingen mit moderner Technik fern.

Goldene Leitzentrale für die Schleusensteuerung – Foto: Enslin –

—————————-
Binnenschifffahrt auf dem Neckar

3,4 Millionen für Leitzentrale

StZ – Von Tilman Baur

Im Vergleich zu anderen Wasserstraßen führt der Neckar ein Schattendasein. Das soll sich ändern. Ein Schritt dahin ist die neue Leitzentrale in Untertürkheim. Von hier aus sollen in Zukunft alle Schleusen und Wehre gesteuert werden.
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.binnenschifffahrt-auf-dem-neckar-3-4-millionen-fuer-leitzentrale.f12f6033-123e-4992-bb33-329323b89850.html

Corona-Impfung: So bereitet sich Baden-Württemberg vor

Baden-Württemberg bereitet sich vor

Pressemeldung

Baden-Württemberg bereitet sich mit Hochdruck auf eine bald verfügbare Corona-Impfung vor. Zunächst sollen zentrale Impfzentren Corona-Risikogruppen versorgen. Mit Kreisimpfzentren gehen wir kurz darauf in die Breite.

Die ersten Zentralen Corona-Impfzentren für Baden-Württemberg stehen fest: Neben den Messen Freiburg, Ulm und Offenburg soll es Zentren an der Karlsruher Messe sowie am Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus geben. Weitere Standorte sind noch in Planung. Dies teilte Gesundheitsminister Manne Lucha am Dienstag, 24. November 2020, dem Ministerrat mit. Die Zentralen Impfzentren (ZIZ) sind Teil der vom Sozialministerium erarbeiteten Impfkonzeption, die das Kabinett in seiner heutigen Sitzung gebilligt hat.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann betonte: „Die internationale Entwicklung wirksamer Impfstoffe gegen SARS-CoV-2 ist bereits weit vorangeschritten. Darüber bin ich sehr froh, denn ein wirksamer Impfstoff ist der Schlüssel für die Rückkehr zum gewohnten Leben.“ Voraussichtlich werden spätestens ab Jahresbeginn 2021 Impfstoffe verfügbar sein, die unterschiedlich hergestellt werden, unterschiedliche Wirkprinzipien haben und verschiedene Anforderungen an die Lagerung und den Transport stellen. „Die Landesregierung bereitet sich mit Hochdruck darauf vor, die Infrastruktur aufzubauen, um unmittelbar nach den ersten Lieferungen mit den Impfungen beginnen zu können. Sobald der Impfstoff verfügbar ist, können wir loslegen“, sagte Kretschmann. „Bei dieser Herkulesaufgabe arbeiten wir eng mit den Kommunen, der Ärzteschaft, den Uniklinika, den Hilfsorganisationen und weiteren Partnern im ganzen Land zusammen. Diesen Kraftakt können wir als solidarische Gesellschaft nur gemeinsam stemmen.“

Weiterlesen>>>>>>

Bezirksamt Wangen am 30.11. und 1.12. geschlossen

Stgt-Wangen – Bezirksamt am 30.11. und 1.12. geschlossen

Das Bezirksamt mit den Dienststellen Allgemeine Verwaltung, Standesamt, Soziale Leistungen, Renten- und Wohngeldstelle hat am Montag, 30.11. und Dienstag, 1.12. 2020 wegen Handwerker- und Inventurarbeiten geschlossen.

Vielen freundliche Grüße

Beate Dietrich

Fahrrad-Retourenzentrum in Untertürkheim eröffnet

Fahrrad.de & Co.-Macher Internetstores eröffnet Retourenzentrum in Untertürkheim

Neu: das Retourenzentrum von Internetstores in Untertürkheim.

Um die Effizienz seiner Retouren-abwicklung zu steigern, hat der seit Jahren wachsende Fahrrad- und Outdoor-Multichannel-Händler Internetstores GmbH ein neues Retourenzentrum in Stuttgart-Untertürkheim in Betrieb genommen. Bei dem setzt der Anbieter laut eigenen Angaben vor allem »auf Arbeitnehmer-Freundlichkeit und Effizienz«. –
>>…weiterlesen …<<

Foto: Radmarkt.de

Städtischer Brennerei offen ab 1.12.2020

Presse LHS

Städtischer Brennereibetrieb startet

Die städtische Brennerei in der Strümpfelbacher Straße 38 in Untertürkheim startet dieses Jahr am Dienstag, 1. Dezember, ihren Betrieb. Anmeldungen zum Brennen von Maische werden jeden Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr in der Brennerei persönlich entgegengenommen.
Foto: Enslin

Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 03. Dezember

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Gemeinderats Stuttgart
am Donnerstag, 03. Dezember 2020, 16:30 Uhr im Hegel-Saal Liederhalle

1 Bewerbervorstellung und Wahl der Geschäftsführerin/des Geschäftsführers des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Stuttgart

2 Bewerbervorstellung und Wahl der Bezirksvorsteherin/des Bezirksvorstehers für den Stadtbezirk Obertürkheim

3 Bericht der Stadtkämmerei zum Jahresabschluss 2019 (LHS) Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamts über die Prüfung des Jahresabschlusses 2019 (LHS)
Feststellung des Jahresabschlusses 2019 (LHS)

4 Novellierung der Hauptsatzung

5 Bildung eines neuen Beirates bei der Justizvollzugsanstalt Stuttgart

6 Strategische Zielvorgaben für die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft
Beratungsunterlagen

7 Fortschreibung der Public Corporate Governance für die Landeshauptstadt Stuttgart
Beratungsunterlagen

8 Beteiligungsbericht 2019 der Landeshauptstadt Stuttgart
Beratungsunterlagen

9 Änderung der Anstaltssatzung für das Klinikum der Landeshauptstadt Stuttgart

10 Beschaffung von zwei Waldbrand-Tanklöschfahrzeugen (TLF-W) für Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart

11 Beschaffung von zwei Rüstwagen (RW) in Sonderbauform für Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart

12 Neubau Hans Rehn Stift, Grundsatzbeschluss
Beratungsunterlagen

13 Bebauungsplan Vergnügungsstätten und andere Einrichtungen
im Stadtbezirk Mühlhausen (Mühl 86)
Satzungsbeschluss gem. § 10 BauGB ohne Anregungen gem. § 3 Abs. 2 BauGB

14 Bebauungsplan Vergnügungsstätten und andere Einrichtungen
im Stadtbezirk Münster (Mün 39)
Satzungsbeschluss gem. § 10 BauGB ohne Anregungen gem. § 3 Abs. 2 BauGB

15 Bebauungsplan Einzelhandel Hedelfingen Nord (He 89)
im Stadtbezirk Hedelfingen
Satzungsbeschluss gem. § 10 BauGB mit Anregungen gem. § 3 Abs. 2 BauGB

16 Sanierung Stuttgart 27 – Innenstadt
Ergänzung der Sanierungsziele
Beratungsunterlagen

17 Sanierung Stuttgart 24 – Ost
Aufhebung der Satzung über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebiets
Beratungsunterlagen

18 Abfallgebührenvorlage für das Jahr 2021
Änderungen der Satzungen:
Abfallwirtschaftssatzung (AfS),
Satzung der Stadt Stuttgart über die Erhebung von Hausgebühren (HGS)
Satzung über die Vermeidung und Entsorgung von mineralischen Abfällen

19 Stuttgart 21: Masse-Feder-System in künftigen S-Bahntunnel im Gebiet A 2

20 Bauvorhaben Siedlungswerk / SWSG, Maybachstraße, Stuttgart-Feuerbach
Entsorgungsmehrkosten – Erweiterung
Baubeschluss

21 Grundschule Rappachschule Stuttgart-Weilimdorf
Neubau einer Mensa (1. BA)
Baubeschluss

zum Seitenanfang

Am Sa 28.11.2020 – Livetasting auf Instagram

Weingut Schwarz: Livetasting auf Instagram

Sa 28.11.2020 – 19:30 Uhr mit dem Weingut Schwarz

Am 28.11.2020 findet auf dem  Instagram-Kanal vom Weingut Schwarz eine Liveprobe zu 3 ihrer Weine statt. Sie stellen hierbei einen tollen Querschnitt aus ihrem roten Sortiment vor. Je ein Wein aus der Gutswein-, Ortswein- und Lagenwein-Kategorie. Ein Muss für alle Rotweinliebhaber!

Im Probepaket enthalten sind:

  • 2018 GUTSWEIN ROT Rotwein Cuvée trocken
  • 2018 ORTSWEIN Untertürkheimer Spätburgunder trocken
  • 2017 LAGENWEIN Altenberg Merlot trocken

Das Weinpaket ist entweder zur Abholung bei uns im Weinverkauf erhältlich oder in unserem Onlineshop unter https://www.weinshop-schwarz.eu/Livetasting-Probepaket.html

Weingut Schwarz
Inhaber: Markus Schwarz
Ötztaler Straße 44
70327 Stuttgart
T  +49 (0) 711 33 47 27
F  +49 (0) 711 33 24 13
info@weingut-schwarz.eu
www.weingut-schwarz.eu

Untertürkheim – Kanalverlegung und Neubau Regenüberlauf beginnt

LHS – Presse

Kanalverlegung Augsburger Straße/Karl‐Benz‐Platz und Neubau Regenüberlauf in Untertürkheim beginnt

Die Bauarbeiten zur geplanten Kanalverlegung in der Augsburger Straße und am Karl‐Benz‐Platz sowie der Neubau eines Regenüberlaufs mit Entlastungskanal in Untertürkheim beginnen Anfang Dezember und dauern voraussichtlich bis zum Frühjahr 2022.

Die Kanal‐ und Straßenbauarbeiten erstrecken sich über die Augsburger Straße, die Arlbergstraße, den Arlbergdurchlass und vom Karl‐Benz‐Platz bis zur Benzstraße. Dabei werden die alten Misch‐ und Regenwasserkanäle teils ausgetauscht und teilweise neu verlegt. Begleitend werden Belagsarbeiten ausgeführt.

Die Gesamtmaßnahme gliedert sich in mehrere, verkehrsbeeinflussende Bauphasen auf. In der ersten Bauphase im Dezember 2020 werden auf dem Karl‐Benz‐Platz größere Bereiche für die Baustelleneinrichtung belegt sowie punktuell einzelne Baumaßnahmen abgearbeitet. Der nördliche Zugang zur Stadtbahnhaltestelle U13 Untertürkheimer Bahnhof wird gesperrt. Die Haltestelle ist weiterhin über den südlichen Zugang zu erreichen. Dafür wird für Fußgänger und Radfahrer aus Richtung Arlbergdurchlass ein provisorischer Weg erstellt. Die bestehende Lichtsignalanlage bleibt in Betrieb.

Ab Januar 2021 dehnen sich die Arbeiten weiter in die Arlberg‐ und Augsburger Straße aus und werden abschnittsweise mit wechselseitigen signalgeregelten Fahrbahnsperrungen durchgeführt. Der Verkehr wird dort jeweils mittels provisorischer Lichtsignalanlagen gesteuert.

Für Beeinträchtigungen während der Bauzeit bittet das Tiefbauamt Betroffene um Verständnis. Die Arbeiten sind abhängig von den an den Ausführungstagen zur Verfügung stehenden Personalkapazitäten im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation. Kurzfristige Änderungen der Ausführungstermine sind daher möglich.
>>Der Brief an alle Untertürkheimer vom Tiefbaumat als PDF.<<

Winfried Kretschmann liest vor: Die Geschichte von „Räuber Ratte“

Kretschmann liest vor: Die Geschichte von „Räuber Ratte“

Der Bundesweite Vorlesetag am 20.11.2020 setzt angesichts der Corona-Pandemie auf Lesestunden in kleinem Kreis und digitale Aktionen.
Für die kleinen und großen Kinder im Land liest der Ministerpräsident Winfried  Kretschmann online die Geschichte von „Räuber Ratte“ aus der Feder der Autoren Julia Donaldson und Axel Scheffler und wirft einen Blick ins Buch „Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond“ von Torben Kuhlmann.

Vorlesetag 2020: Winfried Kretschmann liest „Räuber Ratte“  – 10 Minuten –
—————————————————
Der Grüffelo“ gelesen von Winfried Kretschmann
Zum Osterfest 2020 in dieser entbehrungsreichen Krisenzeit hat sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein ganz besonderes Geschenk überlegt, er liest für die kleinen und großen Kinder im Land sein Lieblingskinderbuch und das seiner Enkel vor – „Der Grüffelo“ – und das auf Hochdeutsch und Schwäbisch.


Der Grüffelo“ gelesen von Winfried Kretschmann

Feuerwehr Abt. Hedelfingen – Nr. 58+59, Brand 3

Feuerwehr Abt. Hedelfingen – 58+59

#Einsatz2020 Nr. 59.
21.11.2020, 08:07 Uhr, Brandmelderalarm 1

Heute Früh ging es zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Großhandel. Die Örtlichkeit wurde erkundet. Nachdem nichts festgestellt wurde, war der Einsatz schnell beendet.

#Einsatz2020 Nr. 58,
16.11.2020, 22:50 Uhr, Brand 3

Gestern Abend wurden wir zu einer leichten Rauchentwicklung in einer Wohnanlage alarmiert. Als Ursache wurde ein technischer Defekt vorgefunden. Die Feuerwehr wurde nicht weiter tätig und übergab die Einsatzstelle an die Haustechnik.