Bezirksbeiratssitzung + Sicherheitsbeirat Wangen am 29.4.2019

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats und des Sicherheitsbeirats Wangen

Montag, 29. April 2019 – 18:30 Uhr – Eberhard Ludwig Saal, Ulmer Str. 334

T a g e s o r d n u n g Öffentlich

Sicherheitsbeirat
1. Unfall- und Kriminalstatistik
Berichterstatter: Polizeirevier Ostendstraße

2. Wilhelmsschule Wangen
Fragen, Wünsche und Anregungen

3. Freiwillige Feuerwehr Stuttgart Abt. Wangen
Sicherheit aus Sicht der Feuerwehr
Berichterstatter: Feuerwehr Wangen

4. Förderverein sicheres und sauberes Stuttgart
Berichterstatter: Herr Belgardt

Bezirksbeirat

5. Stellungnahmen der Verwaltung
– Straßenbeleuchtung Ulmer Straße
– Stellungnahme Bäderbetriebe Stuttgart

6. Anträge auf Förderung aus dem Budget des Bezirksbeirats
– Internationales Fest
– Wangener Maibaumfest
– Kelterausstattung
Lichtbandprogrammierung und Kühlregister (aus 2018)
– Freundeskreis Flüchtlinge Wangen

7. Mündliche Anfragen und Anträge des Bezirksbeirats

8. Informationen und Termine

Anschließend wird die Sitzung nicht öffentlich fortgesetzt

Beate Dietrich
Bezirksvorsteherin

Geschichten-Frühstück im Mäulentreff

Geschichten-Frühstück im Mäulentreff

Alle sind herzlich willkommen!

Wo: Stadtteil- und Familienzentrum Mäulentreff, Mäulenstraße 5 in Untertürkheim
Wann: 8. Mai 2019 von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Wer frühstücken möchte, kann sich für 4,50 € am Brunch-Buffet bedienen.

Wir werden den Tag gemeinsam mit einem internationalen Frühstück und Köstlichkeiten aus aller Welt beginnen. Währenddessen wird uns Soheila Hosseini fantastische Geschichten aus der Orient erzählen.

Liebe Grüße  Maria Winter

>>Flyer zu Geschichten-Frühstück 8-Mai im Mäulentreff<<

Heiraten auf dem Württemberg im Priesterhaus

Ja-Wort auf dem Württemberg

www.stuttgart.de – 17.04.2019 –
Unmittelbar unterhalb der Grabkapelle auf dem Württemberg, dem Stuttgarter Wahrzeichen für ewige Liebe, befindet sich das ehemalige Priesterhaus und heutige Besucherzentrum, das ab 2020 für Trauungen zur Verfügung steht. Hier bietet der Seminarraum mit Blick auf die Grabkapelle bei Trauungen maximal 20 Personen Platz. Trauungen sind zudem im Außenbereich zwischen Priester- und Psalmistenhaus möglich, von wo es freie Sicht auf die umliegenden Weinberge gibt.
König Wilhelm I. ließ auf dem landesgeschichtlich bedeutenden Berg zwischen 1820 und 1824 die Stammburg der Württemberger abtragen und durch den Architekten Giovanni Salucci ein Monument der Liebe für seine im Jahr 1819 verstorbene Frau, Königin Katharina, erbauen.

Wer sich auf dem Württemberg das Ja-Wort geben möchte, setzt sich mit dem Standesamt Untertürkheim in Verbindung.

Nähere Informationen zu den Wunschorten der Stuttgarter Standesämter finden sich unter www.stuttgart.de/heiraten.

TOP 100 ERGEBNISSE DES STUTTGARTER BÜRGERHAUSHALTS

STUTTGARTER BÜRGERHAUSHALT

BH TOP 100 ERGEBNISSE DES STUTTGARTER BÜRGERHAUSHALTS

> UNTERTÜRKHEIM
>> OBERTÜRKHEIM
 >> HEDELFINGEN
 >> WANGEN

Beteiligungsphase des fünften Stuttgarter Bürgerhaushalts abgeschlossen: Die Ergebnisse stehen fest

https://www.buergerhaushalt-stuttgart.de/
—————————-

UNTERTÜRKHEIM

Platz 1  – 50777  – Die Neckarwelle – Surfen mitten in Stuttgart
———-
Platz 131 – 50699 – Hallenbad Untertürkheim dauerhaft erhalten


OBERTÜRKHEIM

Platz 1001 –  50714  – Stadtteil- und Familienzentrum für Obertürkheim einrichten
——-
Platz 1023 – 53178 – Radweg über dieOtto-Hirsch-Brücken verbessern


HEDELFINGEN

Platz 26 – 51828 – Neckar erlebbar machen und Aufenthaltsqualität erhöhen
——–
Platz 618 – 50059 – Gleisbett der
SSB-Trasse in Hedelfingen begrünen


WANGEN

Platz 25 – 51198 – Neues Sportvereinszentrum in S-Wangen in der Kesselstraße 30 eröffnen
———-
Platz 26 – 51828 – Neckar erlebbar machen und Aufenthaltsqualität erhöhen

Obertürkheimer Projekte im Stuttgarter Bürgerhaushalt

Ergebnisse 2019

Obertürkheimer Projekte im Stuttgarter Bürgerhaushalt

  • Platz 1023 – Radweg über die
    Otto-Hirsch-Brücken verbessern

 

Weiter Vorschläge für die Neckarvororte hier