Nachtschicht im Hospitalhof: Reinhold Messner am 8.2.2023

Termin: 08.02.2023 bis 09.02.2023 | Zeit: 19:00 | Ort: Hospitalhof Stuttgart-Mitte

MITTWOCH, 8. FEBRUAR 2023, 19 UHR
Nachtschicht im Hospitalhof Stuttgart-Mitte
„Sehnsucht nach extremen Erfahrungen“
mit dem Ausnahme-Bergsteiger Reinhold Messner.
Musik: Prof. Klaus Dreher, Percussion/Musikhochschule Stuttgart

Kein anderer Name ist so unmittelbar mit Extrem-Bergsteigen und abenteuer-lichen Expeditionen rund um die Welt verbunden, wie seiner: Reinhold Messner. Was treibt ihn seit Jahr-zehnten immer wieder hinaus in extreme Situationen und Regionen?
Was erlebt man, wenn man sich so der Natur und ihren Gewalten ausliefert? Wie lernt man dabei mit seinen Ängsten umzugehen?
Kann man in unserer (über)zivilisierten Welt überhaupt noch
solch existentielle Erfahrungen machen, wie es in der Einsamkeit
am Berg oder in der Arktis möglich ist?
Reinhold Messner erzählt nicht nur atemberaubend von
extremen Natur-Erfahrungen, er setzt sich auch mit aller Kraft
dafür ein, dass noch viele Generationen unberührte Natur ent-
decken können. In der Nachtschicht „entführt“ Reinhold Messner
die Mitfeiernden in die entlegensten Ecken der Erde und so
Manche*r wird sich dabei selbst begegnen und seine Sehnsucht
nach besonderen Erlebnissen besser verstehen. Feiern auch Sie
dieses Gipfelerlebnis.
Aufzeichnung online verfügbar ab 26. Februar 2023:
www.nachtschicht-online.de
https://www.nachtschicht-online.de/wp-content/uploads/2023/01/20230112-OnlineFlyer_NACHTSCHICHT_Online_RZ.pdf

Nachtschicht Obertürkheim: Peter Wild, Meditationstrainer am So, 29. Januar

Termin: 29.01.2023 bis 30.01.2023 | Zeit: 19:00 | Ort: Andreaskirche Obertürkheim, Heidelbeerstraße 5,

Neustart 2023: Peter Wild, Meditationstrainer am Sonntag, 29. Januar um 19 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim

„Sehnsucht nach Spiritualität“, so das Motto der ersten Nachtschicht des Jahres 2023.

Selbst wer in innerem und äußerem Frieden lebt, kann dennoch diese Sehnsucht kennen: Den Wunsch, dass es mehr gibt als das, was wir sehen. Die Hoffnung, dass wir „mit der Welt und einer Macht hinter, über und unter ihr in einer festen, tragenden, sogar liebenden, raum- und zeitübergreifenden Resonanzverbindung stehen.“ (Hartmut Rosa) Doch was muss geschehen, dass wir dieses Glücksgefühl erleben, dass Gott mit uns „in Resonanz geht“ – uns antwortet? Und in welchen Formen kann dies geschehen? Diese und viele andere spannende Fragen, möchten wir dem Schweizer Mediationstrainer Peter Wild stellen. Was hat er selbst schon in der Meditation erlebt? Welche Sehnsüchte begegnen ihm bei den Menschen, die zu ihm kommen? Wie schaffen wir Räume in unserem Alltag, in denen die Sehnsucht nach Spiritua- lität wachsen kann und wir uns Gott nahe fühlen? …

Den musikalischen Rahmen bilden die „Talking Drums“ das Percussion-Ensemble der Musikhochschule Stuttgart.

https://www.nachtschicht-online.de/wp-content/uploads/2023/01/20230112-OnlineFlyer_NACHTSCHICHT_Online_RZ.pdf

Sa 21.1.2023 – Handball-Jubiläumsspiel gegen den Erstligisten TVB Stuttgart

Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens: Samstag, 21. Januar, um 18.30 Uhr, in der Sporthalle der Lindenrealschule in Untertürkheim: Jubiläumsspiel HSG Oberer Neckar gegen den Erstligisten TVB Stuttgart.

Aus drei mach eins zum Wohle des Handball war die Überlegung der Handballabteilungen des TV Hedelfingen, VfL Wangen – mittlerweile beide unter SportKultur Stuttgart vereint – und dem TB Untertürkheim. Aus diesem Grund wurde am 1. Mai 1993 die Handball-Spiel-Gemeinschaft Oberer Neckar gegründet.
——–
Der Eintritt zum Jubiläumsspiel ist frei, Parkplätze stehen unter anderem im Hof des Wirtemberg-Gymnasiums zur Verfügung.

Der „Jubiläumsspieltag“ der HSG Oberer Neckar beginnt am Samstag bereits um 11.45 Uhr mit dem B-Jugendspiel der Württembergliga zwischen dem Team Stuttgart und der HSG Böblingen/Sindelfingen. Weiter geht es mit der A-Jugend des Team Stuttgart, das in der Baden-Württemberg-Oberliga gegen JANO Filder um 13.45 Uhr um Punkte kämpft. Anpfiff des Frauen-Bezirksliga-Lokalderbys zwischen der HSG Oberer Neckar und dem TV Obertürkheim ist um 16 Uhr.

24-Stunden-Schwimmen erstmals im neuen Sportbad Neckarpark

24-Stunden-Schwimmen erstmals im neuen Sportbad 21.+22.1.2023

2021 und 2022 konnte das 24-Stunden-Schwimmen wegen der Coronavirus-Pandemie nicht stattfinden. Jetzt ist die Großveranstaltung des Schwimmerbundes Schwaben wieder zurück im Kalender. Dabei gibt es eine entscheidende Neuerung:
Das Langstrecken-Event findet erstmals im neuen Sportbad Neckarpark in Bad Cannstatt statt. Das Prinzip des Wettkampfes bleibt aber unverändert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zwischen Samstag, 21. Januar, 15 Uhr, und Sonntag, 22. Januar, 15 Uhr, so oft ins Wasser wie sie möchten. Ziel ist es, in diesen 24 Stunden eine möglichst große Distanz zurückzulegen.

21./22. Januar 2023 von 15:00 – 15:00 Uhr
(Einlass am Samstag ab 14.00 Uhr) im Sportbad Neckarpark.
Startgebühr/Eintritt: Erwachsene: 7,50-20 Euro, Kinder: 5-20 Euro (Flyer)
https://sb-schwaben.de/

WILIH.DE -Ein Bischof aus Sachsen auf Hedelfingens Friedhof?

WILIH.DE -Ein Bischof aus Sachsen auf Hedelfingens Friedhof?

Lebendige Ortsgeschichte. Historisches aus und über Hedelfingen – unterhaltsam erklärt von Hans-Peter Seiler und Michael Wießmeyer, 19. Januar 2023 … Über Hedelfingen gibt es viel zu erzählen. Besonders gut und gerne tun dies der ehemalige Hedelfinger Bezirksvorsteher Hans-Peter Seiler und Hedelfingens Ortshistoriker Michael Wießmeyer. Seit Jahren begeistern die beiden Hedelfingen-Fans bei Vorträgen und Führungen ein stetig wachsendes Publikum mit ihren Geschichten über die Geschichte des vor hundert Jahren von Stuttgart eingemeindeten Neckarvororts. WILIH veröffentlicht hier eine Serie mit vielen interessanten Blicken auf die Historie Hedelfingens. In loser Folge wollen die Geschichten-über-Geschichte-Erzähler Seiler und Wießmeyer an dieser Stelle Lust auf Hedelfingen machen.

Hans-Peter Seiler und Michael Wießmeyer beim Stöbern in historischen Fotos
Hans-Peter Seiler und Michael Wießmeyer beim Stöbern in historischen Dokumenten

Thema dieser Folge: Was macht ein Landesbischof aus Sachsen auf dem Hedelfinger Friedhof?
… weiterlesen bei wilih.de …
https://wilih.de/ein-bischof-aus-sachsen-auf-hedelfingens-friedhof

Die Lange Nacht der Museen 2023 in Stuttgart am 25. März 2023

Termin: 25.03.2023 bis 26.03.2023 | Zeit: 18:00 | Ort: Ganz Stuttgart

Die Lange Nacht der Museen 2023
in Stuttgart am 25. März 2023


Vom Polizeimuseum zum Haus der Geschichte, vom Museum der Illusionen bis zum Stuttgarter Hafen – kreuz und quer durch die Stadt kommt ihr in der Langen Nacht mit den Bussen und Bahnen der VVS.
25. März 2023, 18-1 Uhr
Ticket: €22,-
Ermäßigtes Ticket (Studierende, SchülerInnen, Azubis) €16,-
Ticket- und Info-Hotline: 0711/60171735
https://www.lange-nacht.de/

Veranstaltungen der Weinmanufaktur 2023

Veranstaltungen der Weinmanufaktur Untertürkheim

Soul & Wein 2  – 18.03.2022 – 34,00 
https://weinmanufaktur.de/produkt/soul-und-wein/
https://weinmanufaktur.de/wp-content/themes/yootheme/cache/Soul_Wein_Eventbild-1-1098eb4e.webp

Brot & Wein
10.03.2023  – 49 €  ausverkauft
27.10.2023 – 49 €
https://weinmanufaktur.de/produkt/brot-wein/

WEINWANDERN mit Elke Ott
1.4.2023 – 45 €
8.7.2023 – 45 €
21.10.2023 – 45 €
https://weinmanufaktur.de/produkt/weinwandern-elke-ott/

Schokolade & Wein
24.11.2023 – 45 €
https://weinmanufaktur.de/produkt/schokoladewein/

Prickelnder Winterzauber – Ticket
1.12.2023 – 42,20 €
15.12.2023 – 42,50 €
https://weinmanufaktur.de/produkt/prickelnder-winterzauber/

Prickelnder Sonnenuntergang Ticket
30.6.2023 – 39,50 €
14.7.2023 – 39,50 €
https://weinmanufaktur.de/produkt/prickelnder-sonnenuntergang/

Montag, 23. Januar – Stuttgarter Bürgerhaushalt vor dem Start

Bürgerhaushalt – LHS
Stuttgarter Bürgerhaushalt vor dem Start

Zwei gezeichnete Männchen zeigen den Daumen hoch, im Hintergrund sind Häuser und der Stuttgarter Fernsehturm zu sehen.Der Stuttgarter Bürgerhaushalt startet am Montag, 23. Januar 2023. Zum siebten Mal können Bürgerinnen und Bürger Vorschläge einbringen, in welchen Bereichen des öffentlichen Lebens die Stadt Geld investieren oder einsparen soll. Mitmachen können alle, die in Stuttgart wohnen.  ….

Vorschläge vom 23. Januar bis 5. Februar einreichen

Vorschläge können in der Zeit von Montag, 23. Januar, bis Sonntag, 5. Februar, eingebracht werden. Diese Vorschläge müssen den städtischen Haushalt betreffen und zum Aufgabenbereich der Stadt gehören. Unter

www.buergerhaushalt‐stuttgart.de 

können sie bequem eingereicht werden. Die Vorschläge können auch auf der Internetplattform mit anderen Teilnehmenden diskutiert werden.
Einzelne Personen ohne Interneterfahrung können Vorschläge auch telefonisch unter der Rufnummer 216−91222 oder per Papier‐Formular einreichen. Die Papier‐Formulare können an der Infothek im Rathaus, in der Stadtkämmerei sowie in den Bürgerbüros und Bezirksämtern abgeholt werden.
… weiterlesen …
https://www.stuttgart.de/service/aktuelle-meldungen/januar-2023/stuttgarter-buergerhaushalt-vor-dem-start.php

 

 

Hedelfingen – Diebstahl von Diesel aus LKW

Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Diebstahl von Diesel in Hedelfingen

Stuttgart (ots) – Im Zeitraum von Dienstag, 10. Januar, bis Montag, 16. Januar, kam es in Stuttgart Hedelfingen Am Westkai zu einem Diebstahl von Diesel aus einem dort abgestellten Lkw. Der Lkw-Fahrer entdeckte erst am vergangenen Montag eine geringe Menge Diesel unter der Tanköffnung und den am Boden liegenden Tankdeckel. Da der Lkw ohnehin nur noch wenig Kraftstoff im Tank hatte, handelt es sich um eine eher kleine Menge Diesel, die entwendet wurde.

Die Wasserschutzpolizei Stuttgart hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in diesem Zeitraum im Bereich Am Westkai verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei Ihnen unter der Telefonnummer 0711/ 21805010 zu melden.

Obertürkheim – Tausch- und Verschenk-Café am 27.1.2023

Obertürkheim – Tausch- und Verschenk-Café

für Geschirr und Haushaltswaren am Fr 27.1.2023

Freitag, 27. Januar 2023, 14 Uhr bis 17 Uhr
im Stadtteil-und Familienzentrum HEIDELBEERE
Heidelbeerstraße 5, Stuttgart-Obertürkheim

Sie haben gut erhaltene Haushaltsartikel, die Sie nicht mehr benötigen?

Von 14 Uhr bis 16:30 Uhr können Sie diese bei uns abgeben. Sie sollten sauber und funktionsfähig sein – keine elektrischen Geräte. (Wir übernehmen keine Haftung für die abgegebenen Waren.)

Beispiele für passende Haushaltsartikel: Thermoskannen, Geschirrset, Backutensilien, Töpfe, Pfannen, große Salatschüssel, Kaffeedrücker, Knoblauchpresse, usw.

Sie können Haushaltsartikel brauchen?

Jede*r ist willkommen. Von 14:30 Uhr – 17:00 Uhr können Sie eingegangene Dinge mitnehmen, auch wenn Sie nichts abgegeben haben.

Freuen Sie sich außerdem auf nette Gespräche, Kaffee, Tee und Kuchen.

Organisiert wird das Tausch-Café von Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Obere Neckarvorte und dem Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere

https://gruene-stuttgart.de/termine/tausch-cafe/

Blog für Untertürkheim | Rotenberg | Uhlbach | Obertürkheim | Hedelfingen | Rohracker | Wangen