Kath. Kirche St. Urban: Kar- und Ostertage zuhause feiern

St. Urban:  Kar- und Ostertage zuhause feiern –

von PfarrerGaelle – Kath.Kirche Neckarvororte

Auch wenn an den kommenden Festtagen keine öffentlichen Gotesdienste gefeiert werden: Zusammen mit unserer Pastoralassistentin, Frau Anna Hirtz, hat Frau Andrea Pachner für die kommende Karwoche und Ostern ein spirituelles Impulsheft für Familien (aber auch für alle Interessierten ohne (kleine) Kinder) zusammengestellt. Auch ein Kreuzweg für Kinder ist online abrufbar. >> https://www.sankturban.de/ <<

Untertürkheim – Radfahrer gestürzt

31.03.2020 – 10:01 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrer gestürzt

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Ein 20 Jahre alter Radfahrer ist am späten Montagnachmittag (30.03.2020) gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann fuhr gegen 17.25 Uhr in Begleitung seines Vaters und Bruders auf dem Gehweg der Fellbacher Straße in Fahrtrichtung Untertürkheim, als er aus noch unbekannten Gründen nach links vom Weg abkam, gegen einen Baumschutz prallte und sich dabei am Kopf verletzte. Bereits alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um den schwer verletzten Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus, am Fahrrad entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

EVANG. Gottesdienste online auf YouTube

Evang. Gottesdienste online auf YouTube

Untertürkheim – 30.3.2020 – UZ

Abwechselnd gesendet aus der Wallmer- und der Stadtkirche Untertürkheim wird es nun wöchentlich einen Video-Gottesdienst geben. „Der Gottesdienst in der fast leeren Kirche ist zwar eine zunächst befremdliche Erfahrung. Aber es bietet uns die Gelegenheit, mit den Gemeindemitgliedern in Kontakt zu bleiben und ihnen in der schweren Zeit beizustehen“, sagt Martin Hug. Am vergangenen Sonntag hielt Prädikant Stefan Glöckler in der Stadtkirche den Gottesdienst mit Orgelmusik, Predigt, Lesung durch Corinna Mayer, Gesang. Hugs Dank gilt Corinna Mayer und ihren Helfern, die den Online-Gottesdienst ins Netz stellen. Der Gottesdienst wird samstags aufgezeichnet, und dann von Corinna Mayers bearbeitet. So werden beispielsweise die Liedtexte eingeblendet. Er ist dann ab Sonntagvormittag jederzeit abrufbar.

—————————————————————-
Die Gottesdiensttexte von
Stadt-Wallmer-KircheONLINE
sind abrufbar unter der Adresse
 www.youtube.com/channel/UCmy6RzrWlNtjY8OyCXvtUFQ

und auf der Homepage der Gemeinde:
>> www.stadt-wallmerkirche-untertuerkheim.elk-wue.de/gottesdienst <<

corona-engagiert. stuttgart.de ist online

corona-engagiert.stuttgart.de ist online

www.stuttgart.de – Das neue Internetangebot
corona-engagiert.stuttgart.de unterstützt Stuttgarterinnen und Stuttgarter dabei, im eigenen Stadtbezirk die passende ehrenamtliche Hilfe zu finden. Die Zielgruppen sind ältere, alleinstehende Personen, Menschen mit körperlichen Einschränkungen, Familien in besonderen Situationen sowie Menschen, die sich aus anderem wichtigen Grund nicht selbst helfen können.

Mit diesem Angebot vernetzt die Landeshauptstadt Stuttgart das selbstbestimmte Engagement und unterstützt die große Hilfsbereitschaft der Einwohnerinnen und Einwohner. Initiativen und Organisationen, die Hilfe anbieten oder vermitteln, können ihr Angebot aufnehmen lassen. Menschen, die sich engagieren wollen, können direkt Kontakt mit den Initiativen in ihrer Nähe aufnehmen.

Die Plattform beantwortet Fragen zu den Rahmenbedingungen des Engagements, zeigt neue Engagementformen auf und informiert über Möglichkeiten des solidarischen Handelns.

Weitere Initiativen und Organisationen sind eingeladen, ihre Angebote per E-Mail (corona-engagiert@stuttgart.de) einzureichen. Außerdem können unter dieser Adresse kreative Ideen und gute Beispiele mitgeteilt werden.”

Corona-Bußgeldkatalog 100-25.000 €uro

Land veröffentlicht Corona-Bußgeld-katalog


Bei Aufenthalt im öffentlichen Raum mit mehr als zwei Personen können die kommunalen Ortspolizeibehörden ein Bußgeld von 100 bis 1.000 Euro pro Person verhängen. Wer eine eigentlich geschlossene Einrichtung wie beispielsweise einen Frisörsalon, eine Bar oder einen Club weiterbetreibt, muss 2.500 bis 5.000 Euro bezahlen.

Nach der Zustimmung des Bundesrates und der Unterzeichnung des Gesetzes durch den Bundespräsidenten am vergangenen Freitag (27.3.2020) hat das Land Baden-Württemberg auf Grundlage der Novelle des Infektionsschutzgesetzes am Sonntag (29. März) einen Bußgeldkatalog veröffentlicht. Bürgerinnen und Bürger, die sich nicht an die Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus halten, drohen empfindliche Bußgelder.

Hier zum Herunterladen die Information der Landeregierung mit dem aktuellen Bußgeldkatalog:
>>PM-Bußgeldkatalog_Corona-Verordnung<<

Wangen – Feuerwehrauto wird zum viralen Hit

UZ: Wangen – Feuerwehrauto wird zum viralen Hit

UZ – Sebastian Steegmüller,  27.03.2020 – 14:57 Uhr

LF 8/6

Der letzte Post der Feuerwehr S-Wangen ist jedoch durch die Decke geschossen, hat mehr als 14  000 Personen erreicht. „Wir waren auch sehr überrascht“, sagt Kommandant Rolf Schlimm. „Das ist eine sensationelle Beteiligung.“Das Außergewöhnliche: Es handelt sich nicht um ein besonders spektakuläres Foto von einem Brand, sondern um das Bild eines farblosen Feuerwehrautos.
„Oh je, die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Wangen, hat ihr Auto beim Waschen zu stark geschrubbt“, heißt es in dem Beitrag. Jetzt fehle dem Löschfahrzeug die Farbe. Zugleich fordern die Kameradinnen und Kameraden die Kinder des Stadtbezirkes dazu auf, das Bild auszudrucken, es auszumalen und ihre Werke dann den Feuerwehrleuten zukommen zu lassen.
… weiterlesen …Die Druckvorlage, die Fabian Schmidt von der Freiwilligen Feuerwehr Münchingen für die Kameraden aus Wangen erstellt hat, ist in hoher Qualität  hier zu finden:
>>PDF-Ausmalbild-LF8-6-Feuerwehr-Wangen<<

RegioRadStuttgart: ab Montag 1 Stunde gratis

RegioRadStuttgart: Jetzt eine Stunde gratis Radfahren

27.03.2020 Aktuelles
Die Fahrräder des Fahrrad- und Pedelecverleihsystems RegioRadStuttgart können ab Montag, 30. März 2020, bei jeder Entleihe eine Stunde kostenlos genutzt werden. Stuttgart und alle RegioRadStuttgart-Kommunen bieten damit insbesondere Pendlern in der aktuellen Situation eine Alternative zur Bus- oder Bahnfahrt.
Das Angebot gilt zunächst bis einschließlich Montag, 13. April 2020. In dieser Zeit können auch die über 450 Pedelecs im RegioRadStuttgart die ersten 30 Minuten kostenlos ausgeliehen werden. Die Entleihe und Rückgabe der Räder erfolgt wie gewohnt mit der polygoCard direkt am Rad an den Stationen, über die RegioRadStuttgart-App, über das Terminal der Station oder telefonisch.

Feuerwehr Abt. Untertürk- heim Einsätze Feb + März

Freiwillige Feuerwehr Abt. Untertürkheim
Einsätze Nr. 11-42

Nr. 42 17.03.2020   Person droht zu springen
Inselbrücke Stuttgart
Person droht zu springen Inselbrücke
Nr. 41 15.03.2020   Verkehrsunfall 3
Bahnhof Untertürkheim
Verkehrsunfall 3 Bahnhof Untertürkheim
Nr. 40 11.03.2020   Atemschutz 3
Niersteiner Straße 4 Stuttgart
Atemschutz 3 Niersteiner Straße 4
Nr. 39 11.03.2020   Medizinische Transporthilfe
Bergstaffelstraße Stuttgart
Medizinische Transporthilfe Bergstaffelstraße Stuttgart
Nr. 38 11.03.2020   Wachbesetzung
Feuerwache 3 – Bad Cannsatt
Wachbesetzung Feuerwache 3 Bad Canstatt
Nr. 37 10.03.2020   Brand 1
Benzstraße Stuttgart
Brand 1 Benzstraße Stuttgart
Nr. 36 08.03.2020   Gasausströmung
Biklenstraße Stuttgart
Gasausströmung Biklenstraße Stuttgart
Nr. 35 06.03.2020   Verkehrsunfall 1
Benzstraße Stuttgart
Verkehrsunfall 1 Benzstraße
Februar
Nr. 34 27.02.2020   Brand 3
Fellbacher Straße
Brand 3 Fellbacher Straße
Nr. 33 25.02.2020   Brand 4
Württemberg Straße Stuttgart
Brand 4 Württemberg Straße
Nr. 32 13.02.2020   Betriebsunfall
Benzstraße Stuttgart
Betriebsunfall 1 Benzstraße
Nr. 31 11.02.2020   Brand 3
Württemberg Straße Stuttgart
Brand 3 Württemberg Straße
Nr. 30 10.02.2020   Sturmschaden 2
Kammhaldenweg Stuttgart
Sturmschaden 2 Kammhaldenweg
Nr. 29 10.02.2020   Sturmschaden 1
Tettnanger Straße Stuttgart
Sturmschaden 1 Tettnanger Straße
Nr. 28 10.02.2020   Sturmschaden 2
Kronprinzstraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Kronprinzstraße
Nr. 27 10.02.2020   Sturmschaden 1
Reichenhaller Straße Stuttgart
Sturmschaden 1 Reichenhaller Straße
Nr. 26 10.02.2020   Sturmschaden 2
Schöttlestraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Schöttlestraße
Nr. 25 10.02.2020   Sturmschaden 2
Forststraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Forststraße
Nr. 24 10.02.2020   Sturmschaden 2
Kneippweg Stuttgart
Sturmschaden 2 Kneippweg
Nr. 23 10.02.2020   Sturmschaden 2
Rosenbergstraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Rosenbergstraße
Nr. 22 10.02.2020   Hilfeleistung
Schulstraße Stuttgart
Hilfeleistung – Wasser im Fahrstuhlschacht Schulstraße
Nr. 21 10.02.2020   Sturmschaden 1
Friedhofstraße Stuttgart
Sturmschaden 1 Friedhofstraße
Nr. 20 10.02.2020   Sturmschaden 2
Rommelshauser Straße Stuttgart
Sturmschaden 2 Rommelshauser Straße
Nr. 19 10.02.2020   Sturmschaden 1
Feuerbacher Heide Stuttgart
Sturmschaden 1 Feuerbacher Heide
Nr. 18 10.02.2020   Sturmschaden 1
Schlossstraße Stuttgart
Sturmschaden 1 Schlossstraße
Nr. 17 10.02.2020 Sturmschaden 2
Am Kräherwald Stuttgart
Sturmschaden 2 Am Kräherwald
Nr. 16 10.02.2020 Sturmschaden 2
Senefelderstraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Senefelderstraße
Nr. 15 10.02.2020  Sturmschaden 2
Magirusstraße Stuttgart
Sturmschaden 2 Magirusstraße
Nr. 14 10.02.2020 Sturmschaden 2
Im Hag Stuttgart
Sturmschaden 2 Im Hag
Nr. 13 10.02.2020   Sturmschaden 1
Heilbronner Straße Stuttgart
Sturmschaden 1 Heilbronner Straße
Nr. 12 10.02.2020   Unwetter – Wachbesetzung
Feuerwehrhaus Untertürkheim
Wachbesetzung Feuerwehrhaus Untertürkheim

Corona-Hotline auch an Samstagen und Sonntagen

Corona-Hotline auch an Samstagen und Sonntagen

Seit dem 19. März 2020 ist die Hotline der Stadt Stuttgart  für Bürgerinnen und Bürger geschaltet. Seither nehmen geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Ämtern der Stadt werktags rund 1600 Anrufe entgegen. Insgesamt konnten so in einer Woche rund 8000 Anrufe bedient werden. Besonders häufig werden dabei Fragen zu Testergebnissen sowie zu den Regeln für Quarantäne und häuslicher Isolation gestellt. Ebenso häufig erkundigen sich Bürgerinnen und Bürger nach Entschädigungen, Selbständige bitten um Informationen zu möglichen Unterstützungsleistungen. Des Weiteren drehen sich die Anrufe um Fragen des täglichen Lebens, wie der Besuch bei medizinischen Diensten, Physiotherapeuten und Logopäden.

Die Corona-Hotline ist fortan an Samstagen und Sonntagen von 11 bis 15 Uhr unter der Telefonnummer 0711/216-88200 zu erreichen, montags bis freitags sind von 8 bis 18 Uhr die Telefonnummern 0711/216-88688 und 0711/216-88888 geschaltet. Im Internet informiert die Stadt unter www.stuttgart.de/corona über das Virus, über neue Verordnungen und Regelungen sowie über die Auswirkungen auf das öffentliche Leben.