Hedelfingen – Kirchenführung Alte Kirche – So 9.9.2018

Kirchenführung – Die Alte Kirche in Hedelfingen

So 09.09.2018, 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr /
Alte Kirche, Amstetter Str. 7, 70329 Stuttgart-Hedelfingen
Weitere Termine: 2.9.2018 -14 Uhr – Di 04.09.18, 14:00 und 15:00 Uhr /  So 07.10.18 14:00
Führung durch die romanische, um 1450 spätgotisch umgebaute Kirche mit Wandmalereien (gut erhaltener 10-Gebote-Zyklus, das Jüngste Gericht u. a.).

FÜHRUNG: Kirchenwächter/innen
Weitere Informationen: www.hedelfingen-evangelisch.de
Kostenbeitrag entfällt
Kontakt: 
Kirchengemeinde Hedelfingen, Tel. 0711 / 42 11 64
Keine Anmeldung erforderlich

Hedelfingen – Kirchenführung Kreuzkirche So 9.9.2018

3 x Kirchenführung – Die Kreuzkirche in Hedelfingen

So 09.09.2018, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr /
Kreuzkirche, Amstetter Str. 25, 70329 Stuttgart-Hedelfingen
Weitere Termine: So 2.9.2018 15 Uhr + So 07.10.18, 15:00 Uhr
Führung durch die 1929/30 im Stil des Neuen Bauens – »Bauhaus« – von Architekt Trüdinger erbaute Kirche.

FÜHRUNG: Kirchenwächter/innen
Weitere Informationen: www.hedelfingen-evangelisch.de
Kostenbeitrag entfällt
Kontakt: 
Kirchengemeinde Hedelfingen, Tel. 0711 / 42 11 64
Keine Anmeldung erforderlich

Hedelfingen – Kirchenführung Alte Kirche – So 02.09.2018, 14:00 Uhr

Kirchenführung – Die Alte Kirche in Hedelfingen

So 02.09.2018, 14:00 Uhr
Alte Kirche, Amstetter Str. 7, 70329 Stuttgart-Hedelfingen
Weitere Termine: Di 04.09.18, 14:00 und 15:00 Uhr / So 09.09.18, 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr / So 07.10.18 14:00
Führung durch die romanische, um 1450 spätgotisch umgebaute Kirche mit Wandmalereien (gut erhaltener 10-Gebote-Zyklus, das Jüngste Gericht u. a.).

FÜHRUNG: Kirchenwächter/innen
Weitere Informationen: www.hedelfingen-evangelisch.de
Kostenbeitrag entfällt
Kontakt: 
Kirchengemeinde Hedelfingen, Tel. 0711 / 42 11 64
Keine Anmeldung erforderlich

Hedelfingen – Kirchenführung Kreuzkirche So 2.9.2018, 15:00 Uhr

Kirchenführung – Die Kreuzkirche in Hedelfingen

So 02.09.2018, 15:00 Uhr
Kreuzkirche, Amstetter Str. 25, 70329 Stuttgart-Hedelfingen
Weitere Termine: So 09.09.18, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr /
So 07.10.18, 15:00
Führung durch die 1929/30 im Stil des Neuen Bauens – »Bauhaus« – von Architekt Trüdinger erbaute Kirche.

FÜHRUNG: Kirchenwächter/innen
Weitere Informationen: www.hedelfingen-evangelisch.de
Kostenbeitrag entfällt
Kontakt: 
Kirchengemeinde Hedelfingen, Tel. 0711 / 42 11 64
Keine Anmeldung erforderlich

Uhlbach: Kabarett – “Mustermann und die Motzlöffel”

Kabarett – “Mustermann und die Motzlöffel” nach nullacht17  kommt  nullacht18die Sommertour geht weiter

Im August 2018 findet die Verlängerung unserer Stuttgart-Tournee statt. Sie hat den Titel “Town Under” und ist ziemlich unterirdisch.



Kabarettgruppe mischt die Sätze auf

Uhlbach. Die Stuttgart-Tournee von „Mustermann und die Motzlöffel“ geht in die Verlängerung. Einer von nur zwei Auftritten in diesem August ist in Uhlbach zu erleben: in der Kelter der Weingärtnergenossenschaft, am Freitag, dem 31. August.

 Nachdem die drei Kabarettisten im August des letzten Jahres an acht ungewöhnlichen Orten Stuttgarts aufgetreten waren, gehen sie nun für die „Verlängerung“ in diesem August in den Untergrund. Neulich haben sie im Tiefbunker Feuerbach „Bombenstimmung im Atombunker“ gespielt und nun bringen sie am 31. August „Gemischter Satz“ im Keller der Uhl­bacher Genossenschaftskelter.

Gut eine Stunde dauert das Programm der Motzlöffel. Etwa die Hälfte der Zeit befassen sie sich mit den Themen der Stadt. Was ist uns Stuttgart, fragen die Spieler gleich am Anfang. Ein Feuerwehrkommandant, in Wahrheit eine Marionette, bruddelt über Brandschutzvorschriften, zwei Ur-Schwaben spielen Bürgermeister. Grandiose Vorschläge zur Stadt am Fluss kommen auf den Tisch, und eine Marionetten-Putzfrau feudelt die große Politik ab.

Die andere Hälfte des Programms wurde speziell für diesen Ort geschrieben – und kommt mutmaßlich nur dieses eine Mal zur Aufführung. Diese Stücke ver­suchen, das Spezielle des Ortes einzufangen und in die Historie einzuordnen. So erzählt ein wirrer Professor darüber, was es mit einem Gemischten Satz eigentlich auf sich hat. Eine ganz spezielle Verkostung steht auf dem Programm, und wir erfahren, mit welchem Trick der heilige Urban die Schwaben zum Christentum bekehrt hat.

Der Eintrittspreis beträgt € 10,-. Aus Organisatons- und Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung erforderlich – über die Homepage der Gruppe www.motzloeffel.de. Dort finden sich auch alle weiteren Informationen zu den Motzlöffeln und deren nächsten Auftritten.

Gemischter Satz. Von und mit Mustermann und die Motzlöffel. Ein Auftritt in der „Verlängerung der Sommertour“.

Freitag, 31. August 2018, 18.30 Uhr. Keller der Uhlbacher Genossenschaftskelter, Uhlbacher Str. 221
Eintritt € 10,-, Anmeldung erforderlich
Foto: Kürzlich im Feuerbacher Bunker (im Bild), nun in Uhlbach: Mustermann und die Motzlöffel auf Sommertour. Foto: Petrik
Weitere Informationen und Anmeldeformular: www.motzloeffel.de

Reiselust – Flucht aus Normalien – Fr 19.10.2018

Reiselust – Flucht aus Normalien.
Gute Adresse: Hermann Hesse

Ein Programm über den meistgelesenen deutschen Autor aus Calw an der Nagold mit Stefan Österle

Stefan Österle zeigt in seinem Programm Hermann Hesses einzigartige von inneren Gegensätzen bestimmte Individualität, seinen Eigensinn, nur dem Individuum Glauben zu schenken.
Hier offenbart sich kein Romantiker, sondern ein exzellenter Denker, Satiriker und Humorist, der differenziert und deutlich zu unterschiedlichsten Themen Stellung nimmt. Als Briefeschreiber und Dichter äußert sich Hesse gegenüber Freunden, Bekannten oder Lesern zu Herkunft, Ehe, Kindern, zu Garten, Büchern, Bildung, Natur, Religion, Musik, Sprache, zum Altwerden und Jungsein, zu Krisen, Kriegen, Zusammenbrüchen und vor allem immer wieder zum Sinn des Eigenen. Stefan Österle präsentiert keinen Leseabend, sondern spielt ein lebendiges Mosaik aus Gedichten, Kurzgeschichten, Briefen, essayistischer Prosa und Musik, die Hesse als unentbehrliche Kunst bezeichnete.


Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim


Veranstaltungsort:
Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45
Freitag, 19.10.2018 – 20.00 Uhr