Neue SOLARBÄNKE in Wangen und Untertürkheim

Neue SOLARBANK in Wangen und Untertürkheim


Foto: Enslin

Auch Untertürkheim hat nun eine Solarbank auf dm Karl-Benz-Platz, an denen Smartphones mit Sonnenstrom geladen und gleichzeitig kostenlos im WLAN gesurft werden kann. Die Jugendräte der Oberen Neckarvororte hatten dafür seit Jahren gekämpft. „Dass solch eine Bank nun auf dem Karl-Benz-Platz und auf dem Wangener Marktplatz aufgestellt wurde, ist eine tolle Geschichte“, freuten sich die Jugendrätinnen Lena Jeutter und Kathrin Knas.

Bewusstsein für Solarenergie

Die Stadtwerke Stuttgart und die BW Bank haben dies auf recht unbürokratische Weise umgesetzt.

Stuttgarter Feinkosthändler warnt vor Verzehr von Salami

Stuttgarter Feinkosthändler warnt vor Verzehr von Salami

Der Stuttgarter Feinkosthändler Di Gennaro warnt vor dem Verzehr der italienischen Salami mit dem Produktnamen Salame Cacciatore italiano DOP. Es bestehe der Verdacht, dass die Wurst mit Salmonellen und Listerien-Bakterien verunreinigt sei, hieß es in dem am Donnerstag auf Lebensmittelwarnung.de veröffentlichten Rückruf.

Betroffen sind Produkte der Charge 240222 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15.7.2022. Di Gennaro vertreibt diese Schweinesalami der italienischen Firma Villani demnach in sechs Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, NRW und Rheinland-Pfalz.
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.lebensmittelwarnung-stuttgarter-feinkosthaendler-warnt-vor-verzehr-von-salami.f7c87c63-51b1-40dc-bd7c-c1eb6a962f88.html

Bezirksbeiratssitzung Untertürkheim am Dienstag, 24. Mai 2022

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Untertürkheim

am Dienstag, 24. Mai, 18:30 Uhr in der Sängerhalle

1 Fragen und Anregungen von Einwohner*innen aus Untertürkheim

2 Rahmenplan Ortskern Untertürkheim im Stadtbezirk Untertürkheim – Amt für Stadtplanung und Wohnen, Büro planbar ³

3 Berichterstattung im Bezirksbeirat über Verhandlungen und Abstimmungen und deren Ergebnisse zum Abstellbahnhof wie im Planfeststellungsbeschluss beschrieben – Antrag Bündnis 90 / Die Grünen

4 Hundespielwiese – ehemalige AWO-Waldheimfläche – Antrag CDU

5 Bezirksbudget:
– 10. Attimo Cup für U9- Jugendmannschaften  – Antrag SG Untertürkheim 07

6 Stuttgart-Lauf am 18. und 19.06.2022
– Streckenführung und Straßensperrungen im Stadtbezirk

7 Bekanntgabe Stellungnahme des Tiefbauamtes zum Rückbau der Baustelle Benzstraße

8 Bekanntgabe Stellungnahme AWS zu Niederflur-Containern auf dem Kelterplatz

9 Antwort der BW-Bank auf den Protest des Bezirksbeirates über die Schließung des SB- ServiceCenters in Luginsland

10 Informationen und Termine
—————————–
Ort: Sängerhalle Untertürkheim, Lindenschulstraße 29

Bad Cannstatt: Vollsperrung der Rosensteinbrücke ab Donnerstag 14 Uhr

Vollsperrung der Rosensteinbrücke ab Donnerstagmittag

StZ 12.5.2022 – Die Schäden an der Brücke sind offenbar so groß, dass die Stadt sofort reagieren muss. Fußgänger und Radfahrer können die Neckarquerung weiterhin nutzen.

Die Rosensteinbrücke in Stuttgart-Bad Cannstatt soll von heute Donnerstag, 14 Uhr, an vollständig gesperrt werden. Wie berichtet ist die Brücke marode. Sie muss in absehbarer Zeit abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Seit Anfang Mai gilt auf der Neckarquerung ein LKW-Durchfahrtsverbot, jüngste Untersuchungen haben nun aber gezeigt, dass die Stahlbetonkonstruktion statisch nicht mehr tragbar ist, sodass sie auch umgehend für Autos gesperrt werden muss.

Umleitung auch für Busse

Die Busse der Stuttgarter Straßenbahnen AG werden ebenfalls umgeleitet. Radfahrer und Fußgänger dürfen das knapp 70 Jahre alte Bauwerk weiterhin nutzen. Weitere Infos folgen.

Untertürkheim – Rabiater Ladendieb ohne Beute geflüchtet

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rabiater Ladendieb ohne Beute geflüchtet – Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Ein Unbekannter hat am Mittwoch (11.05.2022) in einem Einkaufscenter an der Augsburger Straße offenbar versucht, Waren im Wert von rund hundert Euro zu stehlen. Der Täter wollte kurz vor 09.30 Uhr den Kassenbereich mit einem mit Waren gefüllten Rucksack passieren, als die akustische Diebstahlssicherung anschlug. Der Mann ging daraufhin wieder zurück in das Geschäft und entleerte seinen Rucksack in einen leeren Einkaufswagen. Eine 49 Jahre alte Ladendetektivin sprach ihn in der Folge auf den Vorfall an. Der Unbekannte stieß sie unvermittelt weg, woraufhin die Frau zu Boden stürzte und leicht verletzt wurde. Auf seiner Flucht stieß er auch einen 28 Jahre alten Mitarbeiter zur Seite. Der in Richtung Obertürkheim fliehende Mann wird als 40 bis 45 Jahre alt, schlank und zwischen 170 und 175 Zentimeter groß beschrieben. Er hatte kurze gräuliche Haare sowie einen grauen Dreitagebart. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Basecap, ein schwarzes T-Shirt mit grauem Aufdruck auf der Rückseite, eine kurze blaue Hose sowie schwarze Arbeitsschuhe. Er soll zudem akzentfrei deutsch gesprochen haben. Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Jugendratssitzung Obere Neckarvororte am Donnerstag, 19. Mai 2022

Einladung zur Sitzung des Jugendrats StuttgartObere Neckarvororte

am Donnerstag, 19. Mai 2022, um 18:30 Uhr,
im Jugendhaus B10 Wangen,
Eybacher Str. 19

Tagesordnung öffentlich
1. Projektgruppen aktueller Stand

2. Projekt “Power Objects” in Obertürkheim Ergebnisse aus Workshop 07.05.22

3. Planung Jugendratswahl 2023 Werbung an Schulen und in den Bezirken Termine,
Sommertour Untertürkheim: Team Tomorrow

4. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen

5. Verschiedenes/Termine

6. Neue Ideen/aktuelle Punkte


Mit freundlichen Grüßen

Hummel

Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Uhlbach – Pelz-Diebe unterwegs – Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Stuttgart
POL-S: Pelz-Diebe unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Obertürkheim (ots) – Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Donnerstag (28.04.2022) und Montag (09.05.2022) an der Uhlbacher Straße einen Wäschekorb mit fünf Pelzmänteln gestohlen. Eine 88-jährige Frau lud die Kleidungsstücke am Donnerstag aus ihrem Fahrzeug, stellte den Wäschekorb ab und ging weg. Hierbei ließ sie die Pelzmäntel im Wert von mehreren Zehntausend Euro auf dem Bürgersteig zurück, welche anschließend durch unbekannte Täter gestohlen wurden. Erst am Montag bemerkte sie den Verlust und alarmierte die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Spielplatz Wallmerstraße wird am 18.5.2022 eingeweiht

Presse LHS – Ursprünglich sollte der Spielplatz Wallmerstraße in Untertürkheim im Herbst 2021 eingeweiht werden, doch die Corona-Bestimmungen ließen dies nicht zu.
Am Mittwoch, 18. Mai, um 14 Uhr wird dies nachgeholt.Bei frühlingshaftem Wetter scheint die Sonne auf den neuen Inklusions-Spielplatz Wallmerstraße in Untertürkheim. Links im Bild sitz man ein blaues Klettergerüst mit roten Kletterseilen, dahinter eine Schaukel.Foto, Oliver Bräuer/Stadt Stuttgart

Der Amtsleiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, Volker Schirner, wird zusammen mit Bezirksvorsteherin Dagmar Wenzel den Platz an Kinder und die Öffentlichkeit übergeben.

Der Spielplatz Wallmerstraße ist aufgrund seiner Größe und zentralen Lage der wichtigste in Untertürkheim. Das neue Konzept sieht drei offene Spielbereiche für Kleinkinder, Kinder mittleren Alters, ältere Kinder sowie einen Bolzplatz vor. Sie wurden durch eine neue innere Erschließung barrierefrei miteinander verbunden. Soweit möglich wurden an den Wegerändern taktile Kanten und farbig unterschiedliche Beläge eingebaut, die auch sehschwachen Kindern eine Orientierung auf dem Platz erlauben. Die Spielgeräte für die unterschiedlichen Bereiche wurden im Rahmen einer Kinder- und Jugendbeteiligung im Frühjahr 2019 festgelegt.

Erstmalig wurden bei einem Spielplatz im Bezirk Neckar die Anforderungen der Inklusion besonders berücksichtigt. Ein Großteil der Geräte ist auch für Kinder mit Einschränkungen gut zu erreichen. Neben guten Anfahr- und rollstuhlgerechten Sitzmöglichkeiten wurde auch Wert darauf gelegt, dass Kinder mit und ohne Handycap gemeinsam spielen können. So wird im Kleinkindbereich an der Sandelfläche ein zusätzliches Holzdeck in Sitzhöhe angeboten, das Kindern mit einem Rollstuhl ein direktes Umsteigen und Spielen mit den anderen Kindern erlaubt. Daneben steht eine Vogelnestschaukel für kleinere Kinder, in einen befahrbaren Belag aus Gummigranulat als Fallschutz, damit Kinder im Rollstuhl direkt heranfahren können.

Spielplatz mit vielen Bewegungsmöglichkeiten

Ein neues großes Kletterseilgerät mit einer Rutsche für die Kinder mittleren Alters soll ebenso Teilhabe bieten. Hier wurde aufgrund der großen Fallhöhe ein Hackschnitzelbelag eingebaut, der besser begeh- und befahrbar ist als der üblicherweise verwendete Fallschutz aus Sand. Zusätzlich bieten eine Doppelschaukel mit einem Handicapsitz und eine Wippe weitere Bewegungsmöglichkeiten für alle an.

Im Bereich für die größeren Kinder wurde dem in der Jugendbeteiligung geäußerten Wunsch nach Fitnessgeräten entsprochen und zwei Geräte dafür eingebaut. Zudem gibt es hier eine lange Seilbahn, einen großen Balancier- und Geschicklichkeits-Parcours und ein Trampolin mit einer Zugangsmöglichkeit für Rollstuhlfahrer. Auch hier wurde durch Einbau von Belägen aus Gummigranulat in verschiedenen Signalfarben erreicht, dass die Bereiche gut unterscheidbar und für das inklusive Spielen geeignet sind. Außerdem wurde eine Tischtennisplatte aufgestellt, bei der für Kinder im Rollstuhl ein fester und ebener Asphaltbelag eingebaut wurde.

Neuer Bolzplatz mit optimiertem Lärmschutz

Der neue Bolzplatz ist jetzt komfortabler und wurde hinsichtlich des Lärmschutzes optimiert. Statt auf Asphalt werden die Bälle zukünftig auf einen weicheren und somit leiseren Sportplatzbelag aus Gummigranulat aufspringen. Eine weitere Verbesserung wird der kunststoffummantelte Maschendraht-Ballfangzaun bringen, der im Vergleich zu dem alten Zaun erheblich leiser und sehr dauerhaft ist.

Die Planung des Spielplatzes erfolgte durch das Büro Kunder³ Landschaftsarchitektur aus Leinfelden-Echterdingen in Zusammenarbeit mit dem Garten-, Friedhofs- und Forstamt. Die Ausführung lag bei der Firma Herthneck e.K aus Stuttgart. Die Baukosten für den Spiel- und Bolzplatz belaufen sich, inklusive der Kosten für den Rückbau der Außenanlagen einer vorher auf dem Gelände stehenden Interims?Kita, auf gesamt 970.000 Euro.