ABZ Stuttgart:: Vortrag zu türkischen völkerrechtswidrigen Einmarsch in Nordsyrien

Hintergrund und Ziele des türkischen völker-rechtswidrigen Einmarsches in Nordsyrien durch das faschistische Erdogan-Regime

Donnerstag, 30. Januar 2020, 19 Uhr Eintritt frei, Spende erbeten
Vortrag mit dem Internationalistischen Bündnis

Vortrag von Seyan Dasdemiroglu, Reiner Weigand liest Texte von Lenin zu Krieg und Frieden
———————
ABZ Stuttgart
Bruckwiesenweg 10, 70327 Stuttgart

Rotenberg – Pkw von der Fahrbahn abgekommen, drei Leichtverletzte – Zeugen gesucht

8.01.2020 – 09:05 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Pkw von der Fahrbahn abgekommen, drei Leichtverletzte – Zeugen gesucht

Stuttgart-Rotenberg (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich heute am Samstag (18.01.2019) kurz nach Mitternacht in der Württembergstraße ereignet hat, sind drei Personen leicht verletzt worden. Der Sachschaden am Pkw beträgt zirka 100.000 Euro. Ein 24-Jähriger, der mit seinem Audi SUV die Württembergstraße abwärts befuhr, musste seinen Angaben zufolge im Kurvenbereich einem bislang unbekannten Pkw, der ihm auf seiner Fahrspur entgegenkam, ausweichen. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer im Alter von 21 und 22 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer+4971189904100 zu melden.
—–
Fotos  bei StZ

Das Bürgerbüro Hedelfingen ist geschlossen von Mo. 27. bis Fr. 31.01.2020

Wegen Umzug ist das Bürgerbüro Hedelfingen geschlossen von Mo. 27. bis Fr. 31.1.2020

Von Mo. 27.1.2020 bis Fr. 31.1.2020
Das Bürgerbüro Hedelfingen ist wegen Umzug von Montag, den 27. Januar 2020 bis einschließlich Freitag, den 31. Januar 2020 geschlossen. In dringenden Fällen können Sie sich an jedes andere Bürgerbüro im Stadtgebiet wenden. Die Abholung bereits fertiggestellter Ausweis-, Pass- und Führerscheindokumente kann im Bürgerbüro Wangen, Wangener Marktplatz 1, 70327 Stuttgart erfolgen.

Ab Montag, den 3. Februar 2020, ist das Bürgerbüro Hedelfingen unter neuer Anschrift im Erdgeschoss des Bürgerhauses in der Hedelfinger Straße 163 erreichbar.

Jugendratssitzung Obere Neckarvororte am 23.01.2020

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart – Obere Neckarvororte am 23.01.2020

18:30 Uhr im Jugendhaus Café Ratz Untertürkheim, Margaretenstr. 67, 70327Stuttgart

  • TOP 1 Projekte für 2020 Überquerung Strümpfelbacher Straße –„Tatortfotos“–Umsetzung? Erfahrungen Mülleimeraktion SSB–weiteres VorgehenAustausch mit Herrn Krauss von der SSB
  • TOP 2 Rückblick Jugendratswahlen –Kandidatenwerbung
  • TOP 3 Bericht aus dem AKJ und aus den Bezirksbeiratssitzungen
  • TOP 4 Aktuelles/Termine Termine (Vorschau)

Mit freundlichen Grüßen Gez. Hummel

Neues Spielmodul auf der Egelseer Heide in Rotenberg

Neues Spielmodul auf der Egelseer Heide in Untertürkheim

16.01.2020
Ausschließlich durch den finanziellen Beitrag des Bezirksbeirats Untertürkheim in Höhe von 20.000 Euro konnte ein neues Spiel- und Klettermodul mit Rutsche für Kleinkinder auf der Egelseer Heide neben der Seilbahn aufgestellt werden.

Der Bezirksbeirat will alle Familien mit kleineren Kindern und die Kitas im Stadtbezirk bei Ausflügen auf die Egelseer Heide unterstützen, die Egelseer Heide als Spiel- und Bewegungsfläche zu nutzen.

Im September 2018 beauftragte der Bezirksbeirat das Garten-, Friedhofs- und Forstamt, ein neues multifunktionales Spielgerät mit Fallschutz für kleinere Kinder in der Nähe der Seilbahn aufzustellen. Möglich wurde der neue Spielort auf der Egelseer Heide, weil dem Bezirksbeirat seit dem Doppelhaushalt 2018/19 erstmals ein eigenes Budget zur Verfügung steht, mit dem er kleinere, bauliche Vorhaben realisieren kann.

Der Bezirksbeirat wünscht allen Kindern bei ihrem Besuch auf der Egelseer Heide viel Spaß beim Ausprobieren des neuen Spielgeräts.

Speidelweg am Mo 20.1.2020: kurzfristige Sperrung

Frauenkopf /Rohracker – Speidelweg kurzfristige Sperrung: Am Montag, 20. Januar 2020

Pressemitteilung

Nachdem der Speidelweg kurz vor Weihnachten wieder freigegeben werden konnte, erfolgt jetzt nochmals eine kurzfristige Sperrung: Am Montag, 20. Januar 2020, werden die restlichen Arbeiten durchgeführt und der Speidelweg dafür komplett gesperrt.

Freundliche Grüße

Hans-Jörg Groscurth
Im Auftrag der Netze BW GmbH

„Fairer Handel und Schokolade selbst machen“ im Jugendhaus Café Ratz

Nachhaltigkeitsnachmittage im CAFE RATZ mit dem Verein Welthaus Stuttgart e.V.

An drei Nachmittagen und einem Vormittag bekommen Kinder, die Möglichkeit sich spielerisch und praktisch an Themen wie Lebensmittel und Nachhaltigkeit, Plastikkonsum und seine Auswirkungen auf Mensch und Umwelt auseinanderzusetzen.

Los geht’s am Freitag, den 31.01.2020 um 14.30 Uhr mit einem Workshop zum Thema: „Fairer Handel und Schokolade selbst machen“. Weitere Termine finden am 14.02., 28.02. (9 Uhr bis ca. 13 Uhr) und am 06.03. zu jeweils unterschiedlichen Themenschwerpunkten statt.

Das Angebot richtet sich an Kinder von 6-12 Jahren.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort:
Kinder- und Jugendhaus CAFE RATZ Untertürkheim
Margaretenstr. 67, 70327 Stuttgart
Tel.: 0711/3365234-0, Fax: 0711/3365234-4
Email: info@caferatz.de oder untertuerkheim@jugendhaus.net
www.caferatz.de oder www.jugendhaus.net/untertuerkheim

Private Homepage zum Abstellbahnhof Untertürkheim

Private Homepage zum Abstellbahnhof Untertürkheim

Mchael Brunnquell aus Untertürkheim wohnt in de Augsburger Str. 281A und ist direkt betroffen vom zukünftig geplanten Abstellbahnhof.

Zu seiner Website:
Private Bürgerseite mit Informationen und Möglichkeiten zum Mitmachen beim PFA 1.6b (Stuttgart 21) laermschutz21.wordpress.com

Siehe auch UZ vom 13.1.2020:

Protest gegen S21-Abstellbahnhof

Anwohner Michael Brunnquell fordert Schallschutzmaßnahmen – Anhörung ab Mittwoch

Viel Lärm gibt es bereits vor dem Bau des S21-Abstellbahnhofs in Untertürkheim. 370 Einwendungen haben Anwohner bei der Deutschen Bahn eingereicht. Sie fordern einen besseren Lärmschutz.
>> https://www.facebook.com/cannstatter.zeitung<<

https://www.cannstatter-zeitung.de/lokales/blick-vom-rotenberg_artikel,-protest-gegen-s21-abstellbahnhof-_arid,2304661.html

Wangen – Zigarettenautomatenaufbruch – Zeugen gesucht

13.01.2020 – 11:16 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Versuchter Zigarettenautomatenaufbruch – Zeugen gesucht

Stuttgart-Wangen (ots) – Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag (12.01.2019) versucht, einen Zigarettenautomaten an der Nähterstraße aufzubrechen. Die Täter machten sich zwischen 20.30 Uhr und 10.30 Uhr an dem Zigarettenautomaten auf Höhe der Hausnummer 195 zu schaffen. Offenbar scheiterten die Unbekannten und sie flüchteten ohne Beute. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.