Untertürkheim – BMW nach Vollbrand nur noch Schrott

Von Johanna Baumann
Stuttgart – Im Stadtteil Untertürkheim kam es zum Vollbrand eines Geländewagens.
Der Brand ereignete sich am Samstagmittag in der Augsburger-Straße in Untertürkheim. Die Feuerwehr konnte den BMW M5 nicht mehr retten, es brannte vollkommen aus.
Zudem wurde beim Brand die Fassade einer angrenzenden Firma in Mitleidenschaft gezogen.
Die Ursache des Feuers muss nun von der Polizei ermittelt werden.

FOTOS auf >> https://www.tag24.de/thema/feuerwehreinsatz-heute/lichterloh-in-flammen-bmw-nach-vollbrand-nur-noch-schrott-2608151
———————————
Fotos-Bericht> https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.auto-brennt-in-stuttgart-56-jaehriger-ignoriert-warnungen-der-autowerkstatt-mit-folgen.7866f247-191e-4d04-9891-0af3be9a58c9.html

——————————-

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Etwa 35.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Fahrzeugbrandes, der sich am Samstagmittag (10.09.2022) in Stuttgart-Untertürkheim ereignet hat. Ein 56-Jähriger holte gegen 12.35 Uhr seinen Pkw BMW von einer Kfz-Werkstatt an der Augsburger Straße ab, obwohl ihn ein Mitarbeiter ausdrücklich darauf hinwies, dass das Fahrzeug nicht vollständig repariert und deshalb nicht gefahren werden darf. Kurz darauf fing der Pkw Feuer und brannte vollständig aus. Durch die offenen Flammen wurden zudem eine Gebäudewand, ein Reklameschild und ein Stromkasten beschädigt. Die Augsburger Straße musste während der Löscharbeiten in beide Fahrtrichtungen weiträumig gesperrt werden.

Untertürkheim – SPD fordert Auflösung der Endhaltestelle der U4

Karl-Benz-Platz Untertürkheim
SPD fordert Auflösung der Endhaltestelle der U4
UZ Alexander Müller10.09.2022 – 08:48 Uhr

Auf dem Karl-Benz-Platz in Untertürkheim verkehren zwei Stadtbahnlinien – eine zu viel für die SPD. Die Gemeinderatsfraktion fordert die Endhaltestelle der U4 aufzugeben.
weiterlesen …
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.karl-benz-platz-untertuerkheim-spd-fordert-aufloesung-der-endhaltestelle-der-u4.03046266-c51f-4a37-b517-aa8d61a28349.html

Wangen – Michaelskirche – Führungen und Turmbesteigung am Sonntag

Termin: 11.09.2022 | Zeit: 11.00 bis 16:00 | Ort: Michaelskirche Wangen

Michaelskirche – Führungen und Turmbesteigung

Wilih – Stuttgart-Wangen, 7. September 2022 … Auch dieses Jahr ist die Michaelskirche anlässlich des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, geöffnet. Nach dem Gottesdienst um 10 Uhr bietet die Kirchengemeinde von 11 bis 16 Uhr stündliche Führungen durch die alte Wangener Kirche an. Die erste Führung beginnt um 11 Uhr, die letzte Führung startet um 16 Uhr.
weiterlesen bei WILIH.DE

Am 11.09.2022 – Uhlbacher Herbstle

Termin: 11.09.2022 | Zeit: 10:30 bis 18:00 | Ort: Uhlbacher Kelterhof

Am 11.09.2022 – Uhlbacher Herbstle.
Willkommen beim Sängercollegium Uhlbach

Es ist dieses Jahr zwar nur ein Tag (deshalb Herbstle),
aber immerhin ein schöner Anfang.
von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr
kann im Uhlbacher Kelterhof gefeiert werden!

Das Programm:
– 10:30 Uhr Gottesdienst
– 12:00 Uhr Musikverein Uhlbach e.V.
– 14:00 Uhr Auftanzen des Traubens mit dem Sänger-Collegium
– 15:00 Uhr Musikverein Uhlbach e.V

Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen!
Und dazu unser Plakat

Wangen – Bezirksbeiratssitzung am 19.9.2022

Termin: 19.09.2022 | Zeit: 18:30 | Ort: Wangener Kelter

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Wangen am Montag, 19. September, 18:30 Uhr im Wangener Kelter

1 Aktueller Sachstand Neubau Abfallwirtschaft Stuttgart – Berichterstattung durch Herrn Töpfer, Geschäftsführer AWS

2 Budgetmittel – Vergabe von Zuschüssen an Vereine, Initiativen und Einrichtungen im Stadtbezirk – Finanzierung eines Zuschusses zur Förderung eines Nikolausabends für die Mitarbeiter*innen der Schwäbischen Tafel, Antrag der Schwäbischen Tafel

3 Budgetmittel – Vergabe von Zuschüssen an Vereine, Initiativen und Einrichtungen im Stadtbezirk – Finanzierung des Weihnachtsbaums und des Weihnachtsschmucks an den Straßenlaternen, Antrag der Interessengemeinschaft Weihnachtsschmuck

4 Budgetmittel – Vergabe von Zuschüssen an Vereine, Initiativen und Einrichtungen im Stadtbezirk – Finanzielle Unterstützung des Freundeskreis Flüchtlinge Wangen: hier Gartenprojekt, Antrag des Freundeskreises Flüchtlinge Wangen

5 Budgetmittel – Vergabe von Zuschüssen an Vereine, Initiativen und Einrichtungen im Stadtbezirk – Finanzielle Unterstützung der Putzete im Stadtbezirk, Antrag des Bezirksamts

6 Verkaufsstelle Weihnachtsbäume und Sammelplatz nach Weihnachten – Antrag der CDU-Bezirksbeiratsfraktion, Beratung und Beschlussfassung

7 Beantwortung von Anfragen aus der vergangenen Sitzung

8 Bekanntgaben

9 Anfragen

Hebelwirkung – Spiegel der Welt – Freitag, 07.10.2022

Termin: 07.10.2022 | Zeit: 20:00 | Ort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45

Hebelwirkung – Spiegel der Welt
Komödien, Skandale, Satiren von Johann Peter Hebel

Freitag, 07.10.2022 – 20:00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim!

Johann Peter Hebel (1760-1826), Prälat und Dichter, spiegelt Menschen und deren Welt in Abhandlungen, Gedichten und Erzählungen. Alte und Junge, Kranke und Dumme, Kluge, Soldaten, Bergleute, Barbiere, Bauern und andere aus aller Herren Länder bevölkern sein Werk. Mit einer zwischen Mundart und Hochdeutsch schwebenden Sprache unterhält Hebel sein Publikum, das sich leicht in seinen satirisch-humorvollen Betrachtungen wiederfindet. Stefan Österle präsentiert ein lebendiges Mosaik widersprüchlicher Charaktere, die Anlass zu mannigfaltiger Kommunikation bieten. Ergänzt wird die Aufführung durch Musik und Film.

Dein Theater Stuttgart
Mit Stefan Österle – Regie: Friedrich Beyer

Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den
Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland
und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim.

Veranstaltungsort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45
Eintritt: 4 Euro,  Erm. 2,50 Euro

Kulturtreff Halbjahresprogramm 2022/II als PDF

Stuttgart 21 – Letztes Tunnelstück in Stadt gegraben

Stuttgart 21  – Letztes Tunnelstück in Stadt gegraben
UZ – Konstantin Schwarz 07.09.2022 – 18:40 Uhr

Auch die Röhren nach Stuttgart-Obertürkheim sind nun ausgebrochen. Am Flughafen fehlen noch rund 700 Meter.

Beim Bahnprojekt Stuttgart 21 haben die Tunnelbauer in der Stadt die letzte Röhre gegraben. Auf dem Weg vom Stadtteil Wangen in Richtung der bestehenden oberirdischen Strecke nach Esslingen hatten die Mineure am Neckar über Jahre mit Schwierigkeiten und Unterbrechungen zu kämpfen. Sie mussten starken Wasserandrang beherrschen und am Ende auf ihrem unterirdischen Weg nach Obertürkheim auch noch die Gründung der Bruckwiesenbrücke durch Pfähle abfangen, denn die bisherigen standen dem Tunnel im Weg.
weiterlesen ….
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-21-letztes-tunnelstueck-in-stadt-gegraben.d2860a04-64c2-4089-87bf-be305b42f5e7.html

 

Endlich war wieder Kirbe – Riesenfest in Hedelfingen

Endlich war wieder Kirbe – Riesenfest in Hedelfingen

Wilih.de -Hedelfingen, 7. September 2022 … Endlich wieder Kirbe! Die Erleichterung darüber, dass nach zwei Jahren Coronapause das Hedelfinger Herbstfest mit Kirbe wieder stattfinden konnte, war nicht nur den Verantwortlichen – allen voran der Arbeitsgemeinschaft Hedelfinger Herbst mit Weingärtnergenossenschaft und freiwilliger Feuerwehr sowie dem Kirbejahrgang – anzumerken, auch die vielen Besucher sparten nicht mit positiver Resonanz.
weiterlesen bei wilih.de

Parkplätze an der Egelseer Heide ab Samstag kostenpflichtig

Parkplätze an der Egelseer Heide kostenpflichtig

UZ – Alexander Müller 05.09.2022 – 17:09 Uhr
….
Mit dem Ende der Sommerferien müssen die Ausflügler daher nunmehr für die Parkplätze an der Egelseer Heide bezahlen. Die Regelung gilt von März bis Oktober zu den Hauptbesucherzeiten am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. Die saftigen Gebühren sind dabei bewusst gewählt: Immerhin kosten bis zu zwei Stunden vier Euro, bis zu vier Stunden acht Euro und der ganze Tag maximal zwölf Euro.

Schließlich steht hinter dem gesamten Konzept ein erzieherisches Ziel: Die Menschen sollen dazu bewegt werden, auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen. Denn Rotenberg ist mit der Buslinie 61 gut erschlossen, die Busse verkehren vom Bahnhof Untertürkheim zur Grabkapelle auf dem Württemberg selbst am Wochenende und an Feiertagen im 15-Minuten-Takt.
weiterlesen …
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.erstes-ausflugsziel-in-stuttgart-parken-ist-nicht-mehr-umsonst.4b08b564-434b-49f8-bddd-6429d6d7b83f.html

Blog für Untertürkheim | Rotenberg | Uhlbach | Obertürkheim | Hedelfingen | Rohracker | Wangen