Archiv der Kategorie: Hedelfingen

Jugendratssitzung Obere Neckarvororte am Donnerstag, 19. Mai 2022

Einladung zur Sitzung des Jugendrats StuttgartObere Neckarvororte

am Donnerstag, 19. Mai 2022, um 18:30 Uhr,
im Jugendhaus B10 Wangen,
Eybacher Str. 19

Tagesordnung öffentlich
1. Projektgruppen aktueller Stand

2. Projekt “Power Objects” in Obertürkheim Ergebnisse aus Workshop 07.05.22

3. Planung Jugendratswahl 2023 Werbung an Schulen und in den Bezirken Termine,
Sommertour Untertürkheim: Team Tomorrow

4. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen

5. Verschiedenes/Termine

6. Neue Ideen/aktuelle Punkte


Mit freundlichen Grüßen

Hummel

Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Bezirksbeiratssitzung am 17. Mai 2022 in Hedelfingen

Bezirksbeiratssitzung am 17. Mai 2022 in Hedelfingen

Am Dienstag, 17. Mai 2022, 18.00 Uhr in der Kelter Rohracker, Sillenbucher Straße 10

T a g e s o r d n u n g öffentlich

1. Bürgerinnen und Bürger tragen dem Bezirksbeirat ihre Anliegen vor.

2. Stuttgarter Masterplan für urbane Bewegungsräume, Planungen und erste Umsetzungen
mündlicher Bericht
Amt für Sport und Bewegung

3. Weitere Entwicklung der Sportanlage im Bußbachtal
Anfrage der FREIE WÄHLERBezirksbeiratsfraktion
vom 9. Mai 2022 folgt

4. Weitere Entwicklung des NillAreals in der Hedelfinger Straße
Antrag der Bezirksbeiratsfraktion Bündnis 90/ DIE GRÜNEN vom 9. Mai 2022
folgt

5. Neubauvorhaben in der Kesselstraße
Anfrage der CDUBezirksbeiratsfraktion vom
9. Mai 2022 folg

6. Sachstand und Zeitplan über die interimistische Auslagerung der Wilhelmsschule Wangen an den Schulstandort Steinenberg; Anfrage der CDUBezirksbeiratsfraktion vom 25. März 2022
mündlicher Bericht

7. Bekanntgaben

8. Aktuelles

Mit freundlichen Grüßen
Kai Freier, Bezirksvorsteher

Hedelfingen – Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden – drei Verletzte

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden – drei Verletzte

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Drei leicht verletzte Personen und zirka 60.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend (30.04.2022) im Bereich der Otto-Hirsch-Brücken ereignet hat. Ein mutmaßlich unter Alkoholeinwirkung stehender 24-jähriger BMW-Fahrer kollidierte gegen 19.00 Uhr vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem Heck eines verkehrswidrig geparkten Sattelaufliegers. Der Fahrer und seine beiden 18 und 20 Jahre alten Mitfahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs musste der nähere Bereich der Unfallstelle gesperrt werden. Zur genauen Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der 24-jährige Fahrer, welcher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und falsche Personalien angab, musste eine Blutprobe abgeben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen er wieder entlassen.
———————–
StZ-Fotobericht: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.unfall-in-stuttgart-hedelfingen-auto-kracht-in-sattelauflieger-mehrere-verletzte.ba9ad034-0e47-46e4-a3c9-d22c01c6eab2.html

Bezirksamt und Bürgerbüro Hedelfingen ziehen um

Bezirksamt und Bürgerbüro Hedelfingen ziehen um

Presse LHS

Das Bezirksamt und das Bürgerbüro Hedelfingen bleiben wegen Umzug von Montag, 9. Mai 2022, bis einschließlich Freitag, 13. Mai, geschlossen.

Für die Angelegenheiten des Bürgerbüros können sich die Besucherinnen und Besucher an jedes andere Bürgerbüro im Stadtgebiet Stuttgart wenden. Bereits fertiggestellte Ausweise, Reisepässe und Führerscheine können in dieser Zeit beim Bürgerbüro Wangen, Wangener Marktplatz 1, zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden.

Für dringende Angelegenheiten des Bezirksamts (Standesamt, Grundsicherung, Rentenstelle, Bürgerinformation, Bezirksvorsteher) sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter per E-Mail unter  bezirksamt.hedelfingen@stuttgartde oder telefonisch unter 216-57255 erreichbar.

Ab Montag, 16. Mai, können die Bürgerinnen und Bürger wieder wie gewohnt ihre Anliegen im Bezirksrathaus in der Heumadener Straße 1 erledigen.

Hedelfingen – Rüttelmaschinen in Brand geraten – Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rüttelmaschinen in Brand geraten – Zeugen gesucht

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Zwei Rüttelmaschinen sind am Donnerstag (28.04.2022) an der Straße Am Westkai aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Ein Bewohner des Gebäudes wählte gegen 23.15 Uhr den Notruf, nachdem er Rauchentwicklung aus der darunterliegenden Lagerhalle entdeckte. Die alarmierte Feuerwehr löschte daraufhin den Brand. Über die Höhe des Schadens ist bislang nichts bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden.

Kreuzkirche Hedelfingen: Baumpflanzaktion am 6.5.2022

… pflanz einen Baum, der Schatten wirft
Baumpflanzaktion an der Kreuzkirche Hedelfingen

Pressemeldung

Baumpflanzaktion auf der Rasenfläche der Kreuzkirche Hedelfingen Freitag, 6. Mai 2022, 17:00 Uhr
Diese Liedzeile zieht sich als Motto durch den Familiennachmittag, der von den Kindergarten- und Grundschulkindern, dem Jugendchor crossover und dem Kreuzchor Stuttgart zusammen mit der Baumschule Jung durchgeführt wird.

17 -18 Uhr: Lieder zum Zuhören und Mitsingen.

Als großzügige Geste auf Grund seines 100-jährigen Firmenjubiläums spendet Herr Jung zugunsten der Chormusik eine stattliche Säulenhainbuche, die am Freitagnachmittag, dem 6.5.22, gemeinsam mit allen Kindern im Garten der Kreuzkirche (Amstetter Str. 25) um ca. 17:00 Uhr eingepflanzt wird.
Umrahmt wird die Aktion durch diverse musikalische Darbietungen, wobei alle Zuschauer von 3 bis 99 Jahren aufgefordert sind, mitzumachen. Natürlich ist ausreichend für Getränke und den kleinen Hunger gesorgt. (Archivfoto)

18:00 Uhr – 19:00 Uhr | Baumpflanzung. Im Anschluss gibt es eine kleine Verköstigung

Zugunsten des neu gegründeten Vereins „vollstimmig! e.V“ wird es zudem eine reich bestückte Tombola mit attraktiven Preisen sowie einen Spendenbaum geben . Dieser ist geschmückt mit symbolischen Noten und jeder, der vom Baum „nascht“ und eine Note nach Hause nehmen möchte, ist aufgefordert, eine Spende in die aufgestellte Spendenbox zu werfen.
Der Verein vollstimmig! e.V hat sich mit Kirchenmusikdirektorin Manuela Nägele zur Aufgabe gemacht, Kindergarten- und Schulkinder an die Musik heran zu führen und zu zeigen, dass Singen nicht nur Spaß macht , sondern auch die Perso?nlichkeitsentwicklung unterstützt und die Kinder ganzheitlich fördert. Dabei werden auch grundlegende musikalische Fa?higkeiten geschult.

Um 19:00 Uhr findet dann zum Abschluss ein Benefizkonzert in der Kreuzkirche statt. Das Duo Contradanza, die bereits von anderen Aufführungen gut bekannten Künstlerinnen Ruth Sabadino am Saxophon und Claudia Großekathöfer am Klavier, bieten ein abwechslungsreiches Programm unter der Überschrift „Klassik trifft Tango, Jazz und Klezmer“.

Der Eintritt ist frei, um großzügige Spenden zu Gunsten der Kirchenmusik wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Krauß

Pressefoto, Veranstalter

Hedelfingen – Verfolgungsfahrt bis Obertürkheim -Tatverdächtiger festgenommen

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Verfolgungsfahrt -Tatverdächtiger festgenommen

Stuttgart/Rems-Murr-Kreis/Esslingen (ots) – Polizeibeamte haben am Ostermontag (18.04.2022) in den frühen Morgenstunden einen 32-Jährigen festgenommen, der sich zuvor einer Kontrolle zu entziehen versuchte. Beamte der Verkehrspolizei entdeckten am Sonntag kurz vor Mitternacht in Stuttgart-Hedelfingen einen Mercedes-AMG GT 53, an welchem ein als gestohlen gemeldetes Kennzeichen angebracht war. Der Fahrer missachtete die Anhalteaufforderungen und flüchtete mit dem hochmotorisierten Fahrzeug über die B10 und die B14 in Richtung Fellbach.

Das Fahrzeug wurde kurze Zeit später in Esslingen erneut aufgenommen und konnte schlussendlich in Stuttgart-Obertürkheim angehalten werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeuglenker nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und mutmaßlich unter Alkohol- und Drogeneinwirkung stand. Den hochwertigen Neuwagen soll er nach ersten Erkenntnissen im Werk des Herstellers entwendet haben. Der 32-jährige deutsche Staatsangehörige wurde vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem zuständigen Richter vorgeführt, der den beantragten Haftbefehl in Vollzug setzte. Im Rahmen der Verfolgungsfahrt wurden zwei Polizeifahrzeuge beschädigt, hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Weitere Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Hedelfingen – Beschädigung von Rettungsringen entlang des Neckars

Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Stuttgart-Obertürkheim/Hedelfingen – Vandalismus – erneute Beschädigung von Rettungsringen entlang des Neckars zwischen Esslingen und Mettingen

Göppingen (ots) – Stuttgart-Obertürkheim – Nachdem bereits am 03. und 04. April 2022 zwischen Wilhelma und Max-Eyth-See durch Unbekannte insgesamt 13 Rettungsringe und Rettungsmittelkästen beschädigt wurden, hat die Wasserschutzpolizei Stuttgart am 14.04.2022 erneut beschädigte Nothilfemittel im Neckar festgestellt.

In der Stauhaltung Obertürkheim mussten erneut 6 Rettungsringe aus dem Wasser geborgen werden. An 4 Rettungsringen waren die Rettungsleinen abgeschnitten. Die Rettungsmittel konnten teilweise den Rettungsmittelkästen auf der rechten Uferseite im Bereich Bahnhof Esslingen bis Mettingen zugeordnet werden. Ermittlungen zur Folge, kann der Tatzeitraum zumindest auf den Zeitraum vom 13.04.2022 bis 14.04.2022, 13:00 Uhr eingegrenzt werden. Die Wasserschutzpolizeistation Stuttgart weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Beeinträchtigung von Nothilfemitteln kein Kavaliersdelikt ist. Rettungsringe und Wassernotrufmelder retten Leben!

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Täterschaft geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/218050-10 mit der Wasserschutzpolizeistation Stuttgart in Verbindung zu setzen.

Weinwandertag Hedelfingen-Rohracker am 8.5.2022

Stuttgarter Weinwandertag Hedelfingen-Rohracker 8. Mai 2022

Veranstaltung von der Weingärtnergenossenschaft Hedelfingen

Nach zwei Jahren Corona-Pause freuen wir uns in diesem Jahr endlich wieder unseren Weinwandertag zu veranstalten.
Eröffnet wird der Weinwandertag vom Stuttgarter OB um 11 Uhr am Emma-Reichle-Heim Rohrackerstr. 172, 70329 Stuttgart (Bushaltestelle Dürrbachstraße Linie 62).

Genießen Sie an sechs Probierständen rund um den Lenzenberg Rohracker und Hedelfinger Weine und Sekte. Zur Stärkung gibt es warmes und kaltes Vesper. Entdecken Sie auf der Weinwanderroute herrliche Ausblicke ins Neckartal, Tiefenbachtal und Dürrbachtal bis hin zur Schwäbischen Alb und lernen Sie Weinanbau in der Steillage kennen. Im Anschluss können Sie den Tag gemütlich in der Hedelfinger Kelter ausklingen.
Mit dabei ist der Musikverein Hedelfingen-Rohracker, die Handharmonika-Abteilung vom SKS, die Freiwillige Feuerwehr Hedelfingen, der Kirbejahrgang 2000-2002, der Verein Alte Schule Rohracker, die Obst und Gartenbauvereine von Hedelfingen und Rohracker, die Tanzmäuse der SKS, das Emma-Reichle-Heim, das Bezirksamt Hedelfingen und ein lokaler Imker.
Wir freuen uns auf Sie!