Archiv für die ‘Hedelfingen’ Kategorie

3 AWOs – Hafenrundfahrt mit dem Bus – 19.4.2018

Erstellt von Enslin am 24. Februar 2018 in Hedelfingen, Obertürkheim, Untertürkheim

Mit den AWO Begegnungs-und Servicezentren Untertürkheim, Obertürkheim und Hedelfingen zum Stuttgarter Hafen!

Der Neckarhafen Stuttgart ist der Binnenhafen der Stadt Stuttgart und zugleich wichtigster trimodaler Verkehrsknotenpunkt (Wasser, Schiene, Straße) in der
Region Stuttgart


Der Hafen wurde am 31. März 1958 durch Bundespräsident Theodor Heuss feierlich eröffnet.
Er wird von der Hafen Stuttgart GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stadt Stuttgart, betrieben. Der Hafen liegt bei Neckarkilometer 186 zwischen Unter- und Obertürkheim beziehungsweise zwischen Wangen und Hedelfingen; der Stadtteil Stuttgart-Hafen gehört zum Bezirk Hedelfingen. Im Rahmen einer geführten Busrundfahrt erkunden wir zum 60. Jubiläum den Hafen.


Wann:
Donnerstag, 19. April 2018  – 14.00 Uhr
Zustieg:
Untertürkheim Bahnhof, bei den Linienbussen
Dauer der Rundfahrt: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 16.- €
Bezahlung bitte bei Anmeldung!
Verbindliche Anmeldung:
AWO Begegnungs – und Servicezentrum Widderstein
Widdersteinstr. 44
70327 Stuttgart
Tel.: 33 20 58, Frau Küßner
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Hedelfingen – In Imbisswagen eingebrochen

Erstellt von Enslin am 23. Februar 2018 in Hedelfingen

POL-S: In Imbisswagen eingebrochen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Ein unbekannter Täter ist am Donnerstagabend (22.02.2018) in einen Imbisswagen an der Hedelfinger Straße eingebrochen und hat Bargeld gestohlen. Der Unbekannte hebelte zwischen 20.15 Uhr und 22.30 Uhr die Türe des Verkaufswagens auf. Aus der unverschlossenen Kasse entnahm er einen geringen Geldbetrag in Scheinen, das Münzgeld ließ er zurück. Der Unbekannte war etwa 20 bis 30 Jahre alt und zirka 170 bis 180 Zentimeter groß. Er trug eine helle Hose, eine dünne dunkle Daunenjacke und eine helle Basecap. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

Feuerwehr Abt. Hedelfingen – 2.Alarm in Wangen

Erstellt von Enslin am 22. Februar 2018 in Hedelfingen
Freiwillige Feuerwehr Hedelfingen

#Einsatz2018 Nr. 12 – 22.02.2018, 05:17 Uhr – 2.Alarm
Heute Morgen wurden wir gemeinsam mit weiteren Kräften der Feuerwehr Stuttgart zu einem Wohnungsbrand alarmiert.
Durch die ersten Kräfte wurde die Meldung der Anrufer, dass es im 2 OG in der dortigen Wohnung brennt bestätigt und mit den schnell greifenden Löschmaßnahmen begonnen.
Durch die Besatzung unseres GW Mess wurden umfangreiche Kontrollmessungen durchgeführt.
Auch bei diesem Einsatz zeigte sich dass die Installation von Rauchmeldern sinnvoll und gerechtfertigt ist , die Bewohner wurden durch das Piepsen geweckt und konnten somit das Gebäude verlassen und die Rettungskräfte alarmieren.

>>

Pressebericht zu Einsatz Nr. 12

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-wan…

Hedelfingen – im Fahrradgeschäft eingebrochen

Erstellt von Enslin am 16. Februar 2018 in Hedelfingen

POL-S: In Fahrradgeschäft eingebrochen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag (16.02.2018) in ein Fahrradgeschäft an der Amstetter Straße eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Ein Passant bemerkte gegen 01.50 Uhr eine eingeschlagene Scheibe an der Eingangstür und alarmierte die Polizei. Die Täter stahlen nach ersten Ermittlungen aus dem Verkaufsraum eine Registrierkasse mit rund 150 Euro Bargeld und flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

Bürgerbüros am 28.2.2018 geschlossen

Erstellt von Enslin am 14. Februar 2018 in Bad Cannstatt, Hedelfingen, Obertürkheim, Stuttgart, Stuttgart-Ost, Untertürkheim, Wangen

Alle Bürgerbüros am 28.2.2018 geschlossen

www.Stuttgart.de – 14.02.2018 Verwaltung
Wegen einer Personalversammlung ist das Amt für öffentliche Ordnung am Mittwoch, 28. Februar, einschließlich aller Dienststellen, Bürgerbüros in den Stadtbezirken sowie der Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle für den Publikumsverkehr geschlossen. Gesonderte Terminvereinbarungen bleiben davon unberührt.

Für dringende Fälle ist vormittags unter der Telefonnummer Service Center Stuttgart 216-0 ein Bereitschaftsdienst eingerichtet.

Das Statistische Amt ist vormittags ebenfalls nur telefonisch erreichbar. Nachmittags sind die Dienststellen ab 13 Uhr wieder erreichbar.

Bezirksbeiratssitzung Hedelfingen 20.02.2018

Erstellt von Enslin am 8. Februar 2018 in Hedelfingen, Rathaus Hedelfungen

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Hedelfingen

am Dienstag, 20. Februar, 18:00 Uhr

im Bezirksrathaus Hedelfingen – Sitzungssaal


1 Bürgerinnen und Bürger tragen dem Bezirksbeirat ihre Anliegen vor

2 Ämterübergreifend abgestimmte Revision der Stadtviertelgliederung
>>Beratungsunterlagen<<

3 Einrichtung eines barrierefreien Stellplatzes und Einbau von Fahrradbügeln vor dem Bezirksrathaus – Antrag der Bezirksbeiratsfraktion Die Grünen vom 03.02.2018

4 Car- und Bikesharingsstrategie der Landeshauptstadt Stuttgart

5 Bekanntgaben

6 Aktuelles

 

Verkaufsoffene Sonntage in Stuttgart 2018

Erstellt von Enslin am 8. Februar 2018 in Bad Cannstatt, Hedelfingen, Stuttgart, Untertürkheim

Verkaufsoffene Sonntage: Planungssicherheit für 2018

www.stuttgart.de – 07.02.2018 – Aktuelles

Die Stadt hat sich mit der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und der Kirche auf die verkaufsoffenen Sonntage für 2018 geeinigt:

Von 27 beantragten Sonntagsöffnungen können 24 stattfinden.

Für einige Veranstaltungen werden Gebietsbeschränkungen beim Sonntagsverkauf ausgesprochen.

Für folgende Sonntagsöffnungen 2018 besteht nun Planungssicherheit:

  • 15.04. – Musik und Wein, Bad Cannstatt
  • 15.04. – Vaihinger Frühling
  • 06.05. – Maimarkt, Gablenberg
  • 06.05. – Maibaumfest, Weilimdorf
  • 17.06. – Fleckenfest, Zuffenhausen
  • 24.06. – Plieningen und Birkach gemeinsam erleben
  • 24.06. – Sommerfest, Sillenbuch
  • 01.07. – Heusteigviertelfest, Süd
  • 09.09. – Kirbe, Feuerbach
  • 16.09. – Feuerseefest, West
  • 16.09. – Vaihinger Herbst
  • 23.09. – Stammheimer Tag
  • 30.09. – Volksfestumzug, Bad Cannstatt
  • 07.10. – Knausbirasonntag, Hedelfingen
  • 07.10. – Kelterfest, Zuffenhausen
  • 14.10. – Möhringer Herbst
  • 14.10. – Weilemer Herbst, Weilimdorf
  • 21.10. – Flegga-Treff Untertürkheim
  • 29.10. – Kirbe, Degerloch
  • 04.11. – Martinimarkt, Sillenbuch
  • 11.11. – Martinimarkt, Bad Cannstatt
  • 11.11. – Martinimarkt, Gablenberg
  • 21.11. – St. Martin auf der Killesberghöhe, Nord

Bei diesen Veranstaltungen handelt es sich überwiegend um traditionsreiche Feste.
Wie die Zusammenlegung der beiden bisher getrennten Veranstaltungen in Plieningen und Birkach auf einen gemeinsamen Tag zeigt, können aber auch neue Wege beschritten werden.

Bei den drei verkaufsoffenen Sonntagen, die nicht positiv beschieden werden können, handelt es sich um diejenigen anlässlich der Kirbe in Untertürkheim, des Sommerfests auf der Killesberghöhe und des Maifests im Lehenviertel des Stuttgarter Südens.

Für die Festsetzung der verkaufsoffenen Sonntage hat die Landeshauptstadt eine Allgemeinverfügung erlassen. Sie wird in der nächsten Ausgabe des Amtsblatts veröffentlicht und steht unter www.stuttgart.de/verkaufsoffene-sonntage zum Download bereit.

 

Jugendrat Obere Neckarvororte Ergebnisse

Erstellt von Enslin am 6. Februar 2018 in Hedelfingen, Obertürkheim, Untertürkheim, Wangen

Ergebnis der Jugendratswahl 2018 der Oberen Neckarvororte
15 Sitze

StZ – Obere Neckarvororte: Der Jugendrat der Oberen Neckarvororte – dazu gehören die Stadtbezirke Untertürkheim, Obertürkheim, Hedelfingen und Wangen – hat 15 Sitze.

631 von 1961 Wahlberechtigten nahmen die Möglichkeit wahr, ihre Stimmen abzugeben.

„Mit einer Wahlbeteiligung von 32,2 Prozent liegen wir 1,2 Prozent über der des Jahres 2016“, sagt Silvia Rehn, die Leiterin des Jugendhauses Untertürkheim. Auch in den Oberen Neckarvororten hat ein männlicher Kandidat die Nase vorn: Nelson Viola erhielt 295 Stimmen. Gewählt wurden zudem Angeliki Theodoridou, Roda Tzeggai, Sarah Bracic, Diana Gitzen Sanchez, Tom Dinkelacker, Emily Faißt, Lara Fiaßt, Elena Lang, Jennifer Wasemiller, Esmeray Acar, Selin Milli, Dilani Sohst, Aleyna Gülali, Baris Torun. Altersbedingt ausscheiden musste übrigens Yunus Dikkatli, der drei Wahlperioden hindurch dem Jugendrat der Oberen Neckarvororte angehörte und nun 19 Jahre alt ist.

https://www5.stuttgart.de/img/mdb/item/645393/132082.pdf

Grüngutabfuhr – Papiersäcke zu 1 EURO erhältlich

Erstellt von Enslin am 5. Februar 2018 in Bad Cannstatt, Hedelfingen, Obertürkheim, Stuttgart, Untertürkheim, Wangen

Grüngutabfuhr auf Bestellung

www.stuttgart.de – 05.02.2018 – Entsorgung
Die Grüngut-Sammlung auf Abruf findet in der Zeit von März bis Mai und von September bis November statt. Haushalte und Gewerbebetriebe, die an die Stuttgarter Regelabfuhr angeschlossen sind, können in diesem Zeitraum den kostenlosen Service zweimal pro Kalenderjahr in Anspruch nehmen.

Kostenloser Service
Die Karten werden unter Angabe von Adresse und der ungefähren Anzahl der Bündel und Grüngutsäcke an den Eigenbetrieb AWS geschickt. Alternativ kann die Bestellung auch unter der Telefonnummer 216-88700 sowie www.stuttgart.de/abfall erfolgen. Wichtige Hinweise: Die Anmeldefrist für das Frühjahr ist vom 15. Februar bis 15. Mai und für den Herbst vom 15. August bis 15. November. Das Grüngut wird innerhalb von drei bis vier Wochen ab Bestellung abgeholt. Der genaue Abholtermin wird schriftlich mitgeteilt. Bitte das Grüngut nur dann am Grundstück bereitstellen, wenn hierfür ein Abholtermin vorliegt.

Was wird gesammelt?
Gesammelt werden Baum- und Heckenschnitt, Grasschnitt, Laub, Schnittblumen, Strauchwerk und Unkraut. Nicht kompostierbare Gartenabfälle und sonstiger Sperrmüll werden bei der Sammlung nicht mitgenommen.

Wie wird gesammelt?
Grüngut kann in speziellen Papiersäcken und in gebündelter Form bereitgestellt werden. Zu beachten ist, dass Äste und Stämme maximal 1,50 Meter lang und nicht dicker als zehn Zentimeter sein dürfen. Werden Baum-, Hecken- und Strauchschnitt gebündelt, dürfen nur verrottbare Baumwoll- oder Hanfschnüre verwendet werden. Für ungebündeltes Laub und Schnittgut stehen spezielle Grüngutsäcke zur Verfügung, die es von August bis Mai in vielen Einzelhandelsgeschäften und in den Bezirksrathäusern zu kaufen gibt. Andere Verpackungen als die dafür vorgesehenen Papiersäcke wie zum Beispiel Kunststoffsäcke werden bei der Grüngut-Abfuhr nicht mitgenommen.

Weitere Informationen beim AWS-Kundenservice unter Tel. 216-88700 sowie unter www.stuttgart.de/abfall, Stichwort Grüngut.

Verkaufsstellen der städtischen Grüngutsäcke

Die speziell für die Grüngutsammlung eingeführten Papiersäcke mit 70 Litern Inhalt sind

in allen Bezirksrathäusern

sowie folgenden Einzelhandelsgeschäften für einen Euro erhältlich:

Stadtbezirke:

alle Bezirksrathäuser 

Obertürkheim: CAP-Markt, Augsburger Straße 684

Untertürkheim: Werner Roth, Papier u. Schreibwaren, Augsburger Straße 360

 

Alte Schule Rohracker – Februar 2018

Erstellt von Enslin am 1. Februar 2018 in Alte Schule Rohracker, Hedelfingen, Rohracker, Veranstaltung

Newsletter Februar 2018 Förderverein Alte Schule Rohracker e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde der Alten Schule Rohracker,

am 16. Februar 2018 zeigen wir im FeierabendMovie eine witzige Komödie

„ Und täglich …………………….“ mit Bill Murray und Andie MacDowell.

Beginn ist um 20:15 Uhr, Einlass ist ab 19:45 Uhr.

Eintritt € 1.00 (Infos s. Flyer)

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt. Wir freuen uns über Ihre Spende.

Am 18. Februar 2018 laden wir Sie von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum Sonntagscafe ein.

Ab 16:00 Uhr hören Sie ein Klavierkonzert mit Claudia Großekathöfer.

(s. Flyer Plakat 18_02_2018-2)

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Förderverein Alte Schule Rohracker e.V.

Geschäftsstelle  Christine Bollermann

Tel. 0711-46920199

E-Mail: Buergerhaus-Rohracker@online.de

Öffnungszeit: Freitag 13.00-17.00Uhr