Archiv der Kategorie: Hedelfingen

Neue Homepage der SportKultur Stuttgart

Neue Homepage der SportKultur Stuttgart

 „SportKultur Stuttgart“

Die Homepage der SportKultur Stuttgart e.V. erstrahlt in neuem Licht!

Schaut vorbei und entdeckt unsere ansprechende und neue Aufmachung. Durch einen neuen verbesserten Aufbau, eine neue überarbeitete Struktur und visuelle Highlights werdet Ihr intuitiv über unsere neue Homepage geleitet. Die Suche nach versteckten Inhalten hat ein Ende und wichtige sowie täglich relevante Themen erscheinen Euch präsent.
Jeder Bereich bzw. jede Abteilung verfügt über eine eigene Seite mit aktuellen Neuigkeiten, Ansprechpersonen, Gruppen bzw. Teams sowie Terminen. Trotz der einheitlichen Struktur behält natürlich jede Abteilung weiterhin ihre individuelle Note.

Ein weiterer Vorteil ist das neue Onlineportal. Hier könnt Ihr nun:
1. Online Mitglied werden
2. Kurse und Angebote online buchen
3. Eure Kontakt- und Kontodaten selbständig und jederzeit ändern

Wir freuen uns über Euer Feedback. Nutzt die aktuelle Zeit und schaut vorbei: www.sportkultur-stuttgart.de

Es lohnt sich! Eure SKS.

3.4.-5.4.2020 – Filderauffahrt wird nochmal gesperrt

Filderauffahrt wird nochmal gesperrt

Stuttgart-Hedelfingen … Die Bauarbeiten in Hedelfingen gehen ihrem Ende entgegen. Für die abschließenden Belags- und Markierungsarbeiten muss der Bereich entlang der Heumadener Straße zwischen dem Dürrbachplatz (Kreisverkehr) und dem Ortsende in Richtung Heumaden am Wochenende von Freitag, 3. April, 19 Uhr, bis Sonntag, 5. April, voraussichtlich 21 Uhr, nochmals voll gesperrt werden.

Die Durchfahrt auf der Hedelfinger Filderauffahrt von Hedelfingen nach Lederberg und Heumaden sowie umgekehrt ist im o.g. Zeitraum nicht möglich. Eine großräumige Umleitung erfolgt über Stuttgart-Ost. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Die Zu- bzw. Abfahrt nach bzw. aus Rohracker ist über den bereits fertiggestellten neu gestalteten Dürrbachkreisel während der Arbeiten weiterhin möglich.

SKS – HILFE für COVID 19-Infizierte

„Sozial engagiert“
HILFE für COVID 19-Infizierte

SportKultur Stuttgart e.V.Als sozialer Sport- und Kulturverein bieten wir in diesen außergewöhnlichen Zeiten den Mitmenschen der Neckarvororte Wangen, Hedelfingen, Sillenbuch, Obertürkheim, Untertürkheim, Rotenberg und Uhlbach eine ganz besondere Hilfe an:
Einkaufen und die eine oder andere dringende Besorgung erledigen für diejenigen von uns, die strenge Quarantäne einzuhalten haben.

Freiwillige Helfer aus unserem Verein haben sich zu dieser ehrenvollen Aufgabe bereit erklärt. Sofern Freunde und Nachbarn die lebenswichtigen Besorgungen für Euch nicht machen können, hilft die SKS!

Ihr könnt Euch per E-Mail an
coronahilfe@sportkultur-stuttgart.de
wenden oder auf den Anrufbeantworter unserer Geschäftsstelle sprechen, die Telefonnummer lautet:
0711 422481.
Bitte gebt Euren Namen, Adresse, Telefonnummer und wenn möglich E-Mail-Adresse, sowie Eure genauen Wünsche an.
Ein SKS-Helfer wird sich dann mit Euch in Verbindung setzen.

Hedelfinger Filderauffahrt wegen Belagsarbeiten voll gesperrt

Hedelfinger Filderauffahrt wegen Belagsarbeiten voll gesperrt

23.03.2020  Verkehr/Mobilität
Im Zusammenhang mit den Bauarbeiten zur Beschleunigung der Buslinie 65 wird die Ortsdurchfahrt Hedelfingen umgestaltet. Die Bauarbeiten entlang der Heumadener Straße zwischen dem Dürrbachplatz und dem Ortsende in Richtung Heumaden werden in den kommenden Wochen fertiggestellt. Für Belagsarbeiten muss dieser Bereich am Wochenende, Freitag, 27. März, 20 Uhr bis Sonntag, 29. März,17 Uhr, vollgesperrt werden.
Für abschließende Markierungs- und Belagsarbeiten wird eine weitere Vollsperrung erforderlich sein. Dieser Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.
Die Durchfahrt auf der Hedelfinger Filderauffahrt von Hedelfingen nach Lederberg und Heumaden sowie umgekehrt ist an diesem Wochenende nicht möglich. Eine großräumige Umleitung erfolgt über Stuttgart-Ost. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Die Zu- und Abfahrt nach beziehungsweise aus Rohracker ist über den mittlerweile neugestalteten Dürrbachkreisel während der Arbeiten weiterhin möglich.
Für Beeinträchtigungen während der Bauzeit bittet das Tiefbauamt Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Die Arbeiten sind witterungsabhängig und hängen von den an den Ausführungstagen zur Verfügung stehenden Personalkapazitäten im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation ab. Kurzfristige Änderungen der Ausführungstermine sind daher noch möglich.

Hedelfingen – in Gaststätte an der Gärtnerstraße eingebrochen

23.03.2020 – 12:22 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Gaststätte eingebrochen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Zwei unbekannte Täter sind in der Nacht auf Sonntag (22.03.2020) in eine Gaststätte an der Gärtnerstraße eingebrochen. Die Täter hebelten gegen 01.50 Uhr ein Fenster der Gaststätte auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Als sie sich an den beiden Spielautomaten zu schaffen machten, löste die Alarmanlage aus. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute. Einer der Täter war männlich und zirka 170 Zentimeter groß. Er trug eine Kappe, eine helle Jacke, eine schwarze Jogginghose mit einem hellen Streifen auf der Seite, Schuhe mit weißer Sohle und helle Handschuhe. Die zweite Person könnte männlich oder weiblich sein, sie war etwa 165 Zentimeter groß. Sie trug eine helle Jacke, eine helle Jogginghose, schwarze Turnschuhe, vermutlich Marke Adidas, und schwarze Handschuhe. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Corona-News

Corona-News

24.3.2020
Die Stadt Stuttgart bündelt die Hilfsangebote der Bürger im Zuge der CoronavirusPandemie. Die Angebote werden gesammelt und veröffentlicht, Helfer würden beraten und unterstützt, teilte die Stadt am Montagabend mit.
Wer helfen möchte, kann dies mailen an die Adresse „poststelle.corona-engagiert@stuttgart.de“ – oder anrufen unter 0711/216-88588. Zudem werde in dieser Woche eine neue Internet-Plattform „Corona: Engagiert in Stuttgart“ geschaltet. Dort würden Hilfsangebote und grundlegende Informationen vermittelt.
——————————————————
23.3.2020
Gelbe Säcke ab sofort erhältlich bei
>>Fairhandelsprodukte Michael Alexander Schmückle.<<
Adresse:  Widdersteinstr. 10 – Untertürkheim
————————–
Bücher ausleihen – tauschen – zurückbringen – 24 h geöfnet  – Bücherzelle Untertürkheim –
in der Widdersteinstraße 26 in Untertürkheim
———————————————–
22.3.2020
Zur Eindämmung der Corona-Krise werden Ansammlungen von mehr als zwei Personen in ganz Deutschland verboten. Ausgenommen werden Angehörige, die im eigenen Haushalt leben.

Schließen müssen alle Restaurants und Friseure.

Baden-Württemberg verschärft seine Einschränkungen für das öffentliche Leben wegen des Coronavirus noch einmal leicht.

Künftig ist nur noch erlaubt, dass bis zu zwei Menschen zusammen draußen unterwegs sind. Ausnahmen gibt es für Familien.

Der Mindestabstand zueinander muss mindestens 1,5 Meter betragen. Das sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nach einer Telefonschalte der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Sonntag. Zuletzt galt, dass drei Menschen im Südwesten zusammen unterwegs sein durften.

Die neuen Regeln werde Baden-Württemberg jetzt im Eilverfahren beschließen. Sie sollen von diesem Montag an gelten. Kretschmann appellierte an die Bürger, sich an die Regeln zu halten – egal, ob im Supermarkt oder beim Spazierengehen. Das öffentliche Leben werde im Südwesten weitgehend heruntergefahren. „Aber wir machen Baden-Württemberg nicht komplett dicht“, sagte er.

Es sei nicht verboten, die Wohnung zu verlassen – etwa für Arztbesuche, zum Einkaufen oder um frische Luft zu schnappen.

Bis die Maßnahmen Wirkung zeigten, werde es aber bis zu 14 Tage dauern. Bis dahin müsse man mit steigenden Infektionszahlen rechnen. „Dann hoffen wir, dass sich die Kurve abflacht“, so Kretschmann.
———————————————–

Untertürkheim: Aufruf zur CORONA-Hilfe

>>Aufruf zur Hilfe – Untertürkheim-Corona<<
CVJM bietet Einkaufshilfe an
——————————————–

S-Wangen – CORONA-HILFE

Ihre Hilfsangebote und Ihren Hilfebedarf dürfen Sie gern an das Bezirksamt Wangen richten.
Telefon: 0711 216 57271 oder 0711 216 57270.
E-Mails bitte an poststelle.wangen@stuttgart.de
>>2020 03 20 Brief an die Einwohner<<
————————————————————

HEDELFINGEN – CORONA-HILFE


>>Aufruf Bezirksvorsteher Kai Freier 20.3.2020<<
——————————————
Kleine Filialen der Volksbank am Württemberg  bleiben geschlossen

23.3.2020 Ab sofort geschlossen sind zusätzlich die Filialen in Hedelfingen und Schmiden. Die telefonische Erreichbarkeit ist gewährleistet. Die beiden Hauptstellen in Fellbach und Untertürkheim bleiben wie gewohnt geöffnet.
————————————————
22.3.2020 – Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, lässt die Volksbank am Württemberg kleinere Filialen geschlossen. Große Filialen der Volksbank am Württemberg bleiben hingegen geöffnet: darunter die Geschäftsstellen in Untertürkheim, Hedelfingen, Fellbach und Schmiden.
Alle anderen Filialen sind geschlossen aber telefonisch erreichbar. „Die flächendeckende Versorgung mit Bargeld ist weiter sichergestellt, ebenso der Zahlungsverkehr mit allen Bezahlmöglichkeiten“, sagt Armin Hornung, der Vorstandsvorsitzende der Volksbank. „Zahlreiche unserer Services können bequem per Telefon erledigt werden.“ Für Kundenanfragen ist das Kunden-Dialog-Team der Volksbank am Württemberg unter der Telefonnummer 30501 0 werktags von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Das Online-Banking gibt Kunden die Möglichkeit, Bankgeschäfte von zu Hause aus zu erledigen.

Feuerwehr Abt. Hedelfingen – Nr. 20 – Brand 2

Feuerwehr Abt. Hedelfingen

#Einsatz2020 Nr. 21, 24.03.2020, 05:55 Uhr – Brand 3
Heute Morgen wurden wir zu einem gemeldeten Brand alarmiert. Jedoch konnte an der angegebenen Adresse und der Umgebung nichts festgestellt werden.

#Einsatz2020 Nr. 20, 21.03.2020, 20:08 Uhr – Brand 2

Gestern Abend wurden wir zum Brand eines Gartenhauses in Hedelfingen alarmiert.

Zahlreiche Anrufer meldeten über den europaweiten Notruf 112 bei der Integrierten Leitstelle in Stuttgart großen Feuerschein in einem Gartengebiet im Bereich unterhalb des Stadtteil Lederberg. Immer mehr Anrufe deuteten auf einen Vollbrand eines Gartenhauses hin. Dies wurde beim Eintreffen der ersten Kräfte der alarmierten Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Hedelfingen bestätigt. ….

>>https://feuerwehr-stuttgart.de/index.php?article_id=2031<<

23.03.2020 – 14:03  – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Gartenhausbrand

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache ist am Samstagabend (21.03.2020) ein Gartenhaus im Gewann Eheweiblen in Brand geraten. Mehrere Passanten meldeten das Feuer gegen 20.35 Uhr. Beim Eintreffen der ersten Polizeistreife brannte das Gartenhaus bereits lichterloh. Die Feuerwehr löschte den Brand, gegen 21:10 Uhr wurde “Feuer aus” gemeldet. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte ein nicht vollständig erloschener Grill das Feuer verursacht haben, die Ermittlungen dauern noch an. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Feuerwehr Abt. Hedelfingen – Nr. 18 +19 – Brand 2/3

Feuerwehr Abt. Hedelfingen

Einsatz2020 Nr. 19, 17.03.2020, 13:08 Uhr – Brand 3

In einem Bürogebäude wurde ein Schmorgeruch in der Lobby gemeldet. Die Erkundung ergab einen defekten Trafo in einer Zwischendecke. Die Einsatzstelle wurde an einen vom Eigentümer des Gebäudes beauftragten Elektriker übergeben.

#Einsatz2020 Nr. 18, 14.03.2020, 13:02 Uhr – Brand 2

Heute Mittag wurden wir zu einem brennenden Holzhaufen in einem Garten alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Ein kleiner Haufen brannte unbeaufsichtigt in einem Garten und wurde abgelöscht.

Fällt aus: Mitgliederversammlung des Waldheimvereins Hedelfingen

Abgesagt: Mitgliederversammlung des Waldheimvereins Hedelfingen

Die für Samstag, 21.3.2020, angekündigte Mitgliederversammlung wurde am Abend des 13.3.2020 wegen des städtischen Versammlungsverbots abgesagt. Satzungsgemäß müsse sie zwar im ersten Vierteljahr stattfinden, ist sich der Vorsitzende Paul Wurm bewusst, hatte aber wegen der Anordnung der Stadt Stuttgart, die am 13.3.2020 erlassen wurde und Versammlungen auch mit weniger als tausend Teilnehmern untersagt, gar keine Wahl.

>>Waldheimverein Hedelfingen<<

Hedelfingen – betrunken Unfall verursacht

13.03.2020 – 12:03 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Offenbar betrunken Unfall verursacht – Weitere Geschädigte gesucht

Stuttgart-Hedelfingen (ots)

Ein 50 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend (12.03.2020) offenbar betrunken mit seinem Opel ein in der Rohrackerstraße geparktes Auto gestreift und ist anschließend geflüchtet. Gegen 23.15 Uhr fuhr der Tatverdächtige in der Rohrackerstraße in aufsteigender Richtung, als er offenbar den am Fahrbahnrand geparkten Dacia einer 73-Jährigen streifte. Im Anschluss setzte der Mann seine Fahrt fort, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Polizeibeamte stellten ihn im Rahmen der Fahndung schließlich an der Sillenbucher Straße fest. Der Mann war mit seinem Auto in einem Straßengraben stecken geblieben. Nach ersten Erkenntnissen stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Er musste eine Blutprobe abgeben, seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten. Auf Grund der zahlreichen Beschädigungen am Opel sucht die Polizei nun weitere Geschädigte. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden. zu melden.

Bürgerbüros in Stuttgart – nur noch nach telefonischer Terminabsprache!!

Bürgerbüros in Stuttgart – Schutzmaßnahmen Coronavirus

Bis auf Weiteres können Kunden der Bürgerbüros nur noch nach telefonischer Terminabsprache persönlich bedient werden. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an Ihr örtliches Bürgerbüro.

Die Bürgerbüros prüfen, ob Ihr Anliegen unbürokratisch, ohne persönliche Vorsprache erledigt werden kann. Gegebenenfalls vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Vorsprachetermin.

Aus Gründen des Infektionsschutzes sind die Maßnahmen entscheidend, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Kontaktdaten der Bürgerbüros

>>Telefonnummern und E-Mailadressen der Bürgerbüros (PDF)<<