Archiv der Kategorie: Stuttgart-Ost

Mineralbäder – Rückkehr zum Normalbetrieb ab 1.10.2021

Mineralbäder in Stuttgart
Rückkehr zum Normalbetrieb

Stück für Stück normalisiert sich der Badebetrieb. Am 1. Oktober gehört die Zeitfenster-Regelung in den Stuttgarter Mineralbädern der Vergangenheit an. Auch die Tarife sind dann wieder die alten.

StZ – Von Jan Sellner – 22.09.2021 – 18:14 Uhr
———————————————————-

Stuttgart – Die Stuttgarter Mineralbäder machen einen weiteren Schritt zurück in die Normalität. Ab 1. Oktober wird der Badebetrieb in den drei Thermen Leuze, Mineralbad Berg und Solebad Cannstatt nach Auskunft der Bäderbetriebe „an die aktuellen Regelungen und Vorgaben der Landesregierung angepasst“. Das bedeutet laut Bäderbetriebe, dass von diesem Tag an wieder die regulären Öffnungszeiten – und Eintrittspreise – gelten sowie alle Bereiche zugänglich sind inklusive der Sauna-Bereiche im Mineralbad Berg und im Solebad Cannstatt. Bisher hatte nur die Saunalandschaft im Leuze geöffnet.
… weiterlesen -….

Die Kandidaten im Wahlkreis Stuttgart II

Die Kandidaten im Wahlkreis Stuttgart II
Bestehend aus den Stadtbezirken Bad Cannstatt, Botnang, Feuerbach, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Stammheim, Stuttgart‐Ost, Untertürkheim, Wangen, Weilimdorf, Zuffenhausen.

Maximilian Mörseburg, CDU

Der CDU-Bewerber ist erst 29 Jahre alt, in Sachen Bundestagswahl aber so etwas wie ein Spätberufener: Im September 2020 war er parteiintern bei der Kandidatenauswahl gegen die amtierende Abgeordnete Karin Maag angetreten – aber knapp unterlegen. Der Jurist lebt mit seiner Freundin in der Stuttgarter Innenstadt, war bis vor kurzem Referendar und hat eine Zulassung als Rechtsanwalt.

Dejan Perc, SPD

Grün-rote Wahlempfehlung in Stuttgart – Dejan PercDer 46-jährige Stadtrat und Kreisvorsitzende der SPD strebt erstmals in den Bundestag. Seine Schwerpunkte sieht er bei der Digitalisierung (der Kommunikationswissenschaftler ist beruflich auch für das digitale Marketing beim ACE/Auto-Club Europa tätig), bei den Themen Kinder und Familie, Wirtschaft und Arbeitswelt.

Anna Christmann, Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Anna Christmann, MdB: Grüne im BundestagDie 37-jährige Kandidatin der Grünen kam 2017 aus diesem Wahlkreis heraus über ein Zweitmandat in den Bundestag und ist dort Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen für Innovations- und Technologiepolitik sowie für Bürgerschaftliches Engagement. Geboren wurde sie in Hannover. Zum Studieren kam sie nach Heidelberg, zum Promovieren nach Bern und Zürich in der Schweiz.  Als Abgeordnete ist die Politikwissenschaftlerin, die auch Volkswirtschaft und Mathematik studierte, beurlaubt.

Timur Lutfullin, FDP

Der Kandidat der FDP bringt politische Erfahrung aus dem Amt des Parteivorsitzenden in Bad Cannstatt, als Bezirksbeirat und Berater für Innen- und Rechtspolitik im Landtag mit. Dorthin ist der promovierte Jurist zurzeit abgeordnet, nachdem er zuvor bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart mit Cyberkriminalität und als Anwalt mit Wirtschaftsrecht befasst war. Er ist 35, verheiratet und hat ein Kind. In der FDP ist Lutfullin, der in Ufa am Ural geboren wurde und als Kind noch Erfahrungen mit dem real existierenden Sozialismus machte, seit 19 Jahren.

Johanna Tiarks, Die Linke

Johanna Tiarks – Die Linke - MORITZ Stadtmagazin –> Veranstaltungen, Konzerte, Partys, BilderVor vier Jahren war sie noch im anderen Stuttgarter Bundestagswahlkreis angetreten, jetzt hat sie mit ihrem Parteifreund Bernd Riexinger den Wahlkreis gewechselt, der 2017 im Revier Stuttgart II 8,9 Prozent Erststimmen holte. Johanna Tiarks hat allerdings noch mehr Wahlkampferfahrung als nur aus der Bundestagswahl 2017. Sie kandidierte für ihre Partei auch schon zum Landtag und für den Gemeinderat. Seit Sommer ist sie tatsächlich auch Stadträtin – als Nachrückerin für Thomas Adler.

Michael Hans Mayer, AfD

Dr. Michael H. Mayer, AfD | Landeshauptstadt StuttgartDer Kandidat der AfD (Jahrgang 1954 und verheiratet) ist seit zwei Jahren Stadtrat in Stuttgart. Als Sicherheitsingenieur und promovierter Mediziner berät er Unternehmen zu einschlägigen Fragen. Politisch steht er für eine Gesundheits- und Sozialpolitik ein, die auf dem Prinzip der Eigenverantwortung fußt.

Die sonstigen Bewerber

Mitkandidaten
Bei der Bundestagswahl 2021 treten insgesamt 16 Frauen und Männer an. Außer dem Personal der im Bundestag vertretenen Parteien sind das: der IT-Systemkaufmann Matthias Gottfried (Tierschutzpartei), der Maschinenbauingenieur Tim Fabian Westenberg (Die Partei), der Bautechniker Ralf Peter Wendel (Partei Freie Wähler), der Ruheständler Volker Otto Kraft (MLPD), der Mechatronikingenieur Thomas Kucher (Die Basis), der Gastronom Milton René Greiner (Bürgerbewegung), der Software-Entwickler Konstantin Ksensow (Die Humanisten), der Informatiker Jan Peter König (Volt), der Angestellte Christoph Andreas Mohs (Bürgerrechtsbewegung Solidarität) und als Einzelbewerber der Kfz-Mechaniker Erkan Demir.
———————————————————-
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.bundestagswahl-2021-das-sind-die-kandidaten-im-wahlkreis-stuttgart-ii.9f65d321-0745-4282-a28b-e1d4d6d61db6.html

13. – 15.9. – Wagenburgtunnel gesperrt

Baustellen-  LHS –

13. – 15.9. – Wagenburgtunnel gesperrt

Wegen Instandhaltungs‐ und Wartungsarbeiten wird der Wagenburgtunnel in den Nächten vom 13. bis 15. September, für zwei Nächte, jeweils von 20.30 Uhr bis 5 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Als Umleitung stehen die bekannten Strecken zur Verfügung.

Festivalluft und Gin-Tasting auf Fridas Pier auf dem Neckar

Festivalluft und Gin-Tasting auf Fridas Pier auf dem Neckar

Der Festivalsommer geht auch dieses Wochenende weiter. Von Freitag bis Sonntag findet das GIN A’ FAIR Neckar Open Air auf dem umgebauten Frachtkahn Fridas Pier statt. Die Festivalbe- sucher:innen dürfen sich nicht nur auf ein ausgiebiges und intensives Gin-Tasting freuen, sondern auch auf Musik, Kunst und ganz viel Festivalluft. – https://www.fridaspier.de

  • Freitag 20.08.2021, 17-22 Uhr
  • Samstag DAYSLOT 21.08.2021, 14-18 Uhr
  • Samstag NIGHTSLOT 21.08.2021, 19-23 Uhr

Wahlvorschläge zur Bundestagswahl zugelassen

Bundestagswahl –

Beim Statistischen Amt der Stadt Stuttgart sind bis zum Ende der Einreichungsfrist am 19. Juli insgesamt
17 Kreiswahlvorschläge für den Wahlkreis Nr. 258 Stuttgart I (Hedelfingen >> PDF <<) und
16 Kreiswahlvorschläge für den Wahlkreis Nr. 259 Stuttgart II eingegangen (Stadtbezirke Bad Cannstatt, Botnang, Feuerbach, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Stammheim, Stuttgart-Ost, Untertürkheim, Wangen, Weilimdorf, Zuffenhausen)
————————-
Wahlvorschläge Wahlkreis Nr. 259 Stuttgart II

  • 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
    Mörseburg, Maximilian, Rechtsanwalt ,
    geb. 1992 in Stuttgart, Alexanderstr. 59, 70182 Stuttgart
  • 2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
    Perc, Dejan, Leiter Digitales Marketing,
    geb. 1975 in Leonberg, Rosenbergstr. 152, 70193 Stuttgart
  • 3. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)
    Dr. Christmann, Anna, MdB, Politikwissenschaftlerin,
    geb. 1983 in Hannover, Erreichbarkeitsanschrift: Dr. Anna Christmann, c/o BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – KV Stuttgart, Königstr. 78, 70173 Stuttgart
  • 4. Freie Demokratische Partei (FDP)
    Dr. Lutfullin, Timur, Staatsanwalt,
    geb. 1986 in Ufa, Morstattweg 4, 70374 Stuttgart
  • 5. Alternative für Deutschland (AfD)
    Dr. Mayer, Michael, Arzt,
    geb. 1954 in Göppingen, Im Himmelsberg 10, 70192 Stuttgart
  • 6. DIE LINKE (DIE LINKE)
    Tiarks, Johanna, Lehrerin für Pflegeberufe,
    geb. 1982 in Mutlangen, Danneckerstr. 12, 70182 Stuttgart
  • 7. PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei)
    Gottfried, Matthias, IT-Systemkaufmann,
    geb. 1987 in Rastatt, Mandarinenweg 12, 70619 Stuttgart
  • 8. Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)
    Westenberg, Fabian, Maschinenbauingenieur,
    geb. 1982 in Wuppertal, Landstuhler Str. 2, 70499 Stuttgart
  • 9. FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER)
    Wendel, Ralf, Bautechniker,
    geb. 1955 in Mannheim, Hoffeldstr. 250, 70597 Stuttgart
  • 10. Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)
    Kraft, Volker, Elektriker i. R.,
    geb. 1953 in Stuttgart, Hettichstr. 11, 70327 Stuttgart
  • 11. Basisdemokratische Partei Deutschland (dieBasis)
    Kucher, Thomas, Mechatronikingenieur, Geschäftsführer,
    geb. 1969 in Stuttgart, Kyffhäuserstr. 76, 70469 Stuttgart
  • 12. Bürgerbewegung für Fortschritt und Wandel (BÜRGERBEWEGUNG)
    Greiner, René, selbst. Gastronom,
    geb. 1964 in Stuttgart, Wiener Str. 104, 70469 Stuttgart
  • 13. Partei der Humanisten (Die Humanisten)
    Ksensow, Konstantin, Software-Entwickler ,
    geb. 1984 in Omsk, Schneideräckerstr. 28, 70378 Stuttgart
  • 14. Volt Deutschland (Volt)
    König, Jan, Informatiker,
    geb. 1996 in Freiburg im Breisgau, Ziegelbrennerstr. 1, 70374 Stuttgart
  • 15. Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)
    Mohs, Christoph, Angestellter,
    geb. 1971 in Stuttgart, Triebschlag 16, 70569 Stuttgart
  • 16. Kennwort: Demir
    Demir, Erkan, Kfz-Mechaniker,
    geb. 1971 in Bayburt, Wiesenstr. 3, 71686 Remseck am Neckar
    ———————————————–
    Die Reihenfolge und Nummerierung der Kreiswahlvorschläge richtet sich gemäß § 30 Abs. 3 Bundeswahlgesetz nach der Reihenfolge der entsprechenden Landeslisten. Sonstige Kreiswahlvorschläge schließen sich in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Parteien oder der Kennwörter an.
    Als Vorname der Bewerberinnen und Bewerber ist der auf dem Stimmzettel aufgeführte, gebräuchliche Vorname, angegeben.

freie Plätze bei den AWO-Waldheimen im August!

Komm ins Waldheim im August!
Jetzt anmelden – es gibt noch freie Plätze bei der AWO

In den Sommerferien noch nichts geplant? Spielen, Toben, Ausflüge machen und Spaß haben – das alles und jede Menge Abenteuer können Kinder in den Waldheimferien der AWO Stuttgart erleben.

Die Waldheime liegen im Grünen in den Stadtteilen Feuerbach (6 bis 11 J.), Hedelfingen (3 bis 11 J.) und dieses Jahr gibt es auf dem Aktivspielplatz Raitelsberg im Stuttgarter Osten (6 bis 11 J.) ein neues Waldheimangebot.
Für die 12 bis 14 Jährigen bietet das City-Waldheim die Möglichkeit gemeinsam mit gleichaltrigen Jugendlichen Ausflüge in der Stadt und der Umgebung zu unternehmen.

Die diesjährigen Waldheimferien finden in den Sommerferien vom 2. bis 13. August 2021 statt. Zwei Wochen im Waldheim kosten 178 Euro und beinhalten eine warme Mahlzeit, Fahrtkosten, Ausflüge und Programm. Es gibt Vergünstigungen für Inhaber einer Familien-Card, Alleinerziehende und Familien mit mehr als 3 Kindern. Für Kinder mit einer gültigen Bonuscard sind die Waldheimferien kostenfrei.
Weitere Infos auf unserer Website oder Tel. (0711) 210 61 -42
Homepage AWO Stuttgart

Mineralbäder öffnen: Berg am 14.6. – Leuze am 21.6.2021

Mineralbäder öffnen: Berg am 14.6. – Leuze am 21.6.2021 – Inselbad öffnet dann erst ab 11 Uhr

Stufenweise Öffnung der Stuttgarter Bäder: Außenbereich im Mineralbad Berg ab 14. Juni geöffnet – DAS LEUZE und SoleBad Cannstatt folgen in weiteren Schritten – Neue Öffnungszeiten im Inselbad Untertürkheim – Hallenbäder während der Freibadsaison nur für Schulen, Vereine und Anfängerschwimmkurse geöffnet+++

Nachdem in einem ersten Schritt seit 27. Mai alle Stuttgarter Freibäder unter Pandemiebedingungen geöffnet sind, folgen – trotz des bekannten Personalengpasses – noch im Juni weitere Bäderöffnungen: Ab 14. Juni öffnet der Außenbereich im Mineralbad Berg für alle Mineralwasserbegeisterten. In einem weiteren Schritt steht ab 21. Juni der Innen- und Außenbereich inklusive Sauna im LEUZE für alle Gäste zur Verfügung. Das SoleBad Cannstatt soll noch im Sommer folgen. Möglich werden die Thermen-Öffnungen im Mineralbad Berg und LEUZE durch den Wechsel im Inselbad Untertürkheim in den Ein-Schicht-Betrieb. Dadurch wird kurzfristig Personal frei. Die Stuttgarter Hallenbäder bleiben wie im vergangenen Jahr während der Freibadsaison für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Außenbereich im Mineralbad Berg ab 14. Juni geöffnet

Ab 14. Juni wird der Schwimmbadbetrieb im Außenbereich des Mineralbad Berg unter Pandemiebedingungen wiederaufgenommen. Die Stuttgarter Bäder erweitern damit ihr bestehendes Angebot in fünf Freibädern durch das gesundheitsfördernde Schwimmen in bestem Mineralwasser. Ein öffentlicher Betrieb der Innenbecken sowie der Sauna ist bis auf Weiteres nicht möglich. Das Mineralbad Berg öffnet zu zwei Zeitfenstern: Das erste Zeitfenster geht montags bis sonntags von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr und das zweite Zeitfenster von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Der Normal-Tarif für das gesamte sechsstündige Zeitfenster liegt bei 8,00 Euro. Der Ermäßigte-Tarif für das gesamte Zeitfenster kostet 6,40 Euro. Dies entspricht dem Zwei-Stunden-Tarif im Normalbetrieb.

DAS LEUZE mit Sauna ab 21. Juni in Betrieb

DAS LEUZE öffnet aufgrund zeitintensiver Vorbereitungsarbeiten ab 21. Juni die Innen- und Außenbereiche sowie die Sauna zu drei Zeitfenstern: Das erste Zeitfenster geht montags bis sonntags von 06:00 Uhr bis 10:00 Uhr, das zweite Zeitfenster von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr und das dritte Zeitfenster von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Der Eintrittspreis normal beträgt 9,50 Euro und der ermäßigte Eintritt kostet 7,60 Euro für jedes vierstündige Zeitfenster. Dies entspricht dem Zwei-Stunden-Tarif im Normalbetrieb. Saunazuschlag: 6 Euro.

SoleBad Cannstatt soll noch im Sommer folgen

Für das SoleBad Cannstatt kann aufgrund des aktuellen Personalengpasses bei den Stuttgarter Bädern zum jetzigen Zeitpunkt noch kein fester Öffnungstermin genannt werden. Die Stuttgarter Bäder setzen weiter alle Hebel in Bewegung, um weitere Saisonkräfte für die Freibadsaison zu gewinnen und für eine Entspannung der Per-sonalsituation zu sorgen, sodass das SoleBad Cannstatt noch im Sommer den Betrieb aufnehmen kann.

Inselbad Untertürkheim wechselt ab 14. Juni in den Ein-Schicht-Betrieb

Wegen des anhaltenden Saisonkräftemangels, besonders verstärkt durch die Corona-Pandemie und die über Monate fehlende Öffnungsperspektive für Bäder, ist die Öffnung des Außenbereichs im Mineralbad Berg sowie des Innen- und Außenbereichs inklusive Sauna im LEUZE nur dann möglich, wenn Personal aus den Freibädern verfügbar wird. Aus diesem Grund müssen die Öffnungszeiten im größten und personalstärksten Stuttgarter Freibad angepasst werden: Ab 14. Juni gibt es im Inselbad Untertürkheim daher nur noch ein Zeitfenster. Dieses geht von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Die Eintrittspreise bleiben unverändert.
https://stuttgarterbaeder.de/

Wahlkampftermine CDU + SPD

Wahlkampftermine

CDU : Der Kandidat im Wahlkreis Stuttgart IV, Roland Schmid, steht am 10. März, auf folgenden Wochenmärkten Rede und Antwort: um 8.45 Uhr in Wangen, um 10 Uhr in Uhlbach, um 11.15 Uhr in Steinhaldenfeld.
Am Donnerstag, 11. März, ist er um 11 Uhr in Hedelfingen anzutreffen,
am Freitag, 12. März, in Untertürkheim (10.30 Uhr), Gablenberg (13 Uhr Ostendplatz) und Obertürkheim (16 Uhr).

SPD: Kandidatin Katrin Steinhülb-Joos ist am 10. März, von 10 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt in Wangen zu Gast,
am Donnerstag, 11. März, steht von 19 bis 20 Uhr eine Live-Online-Veranstaltung mit Heike Behrends zum Thema „Pflege hat Zukunft“ auf dem Programm.
Am Freitag, 12. März, steht sie von 13 bis 15 Uhr auf dem Wochenmarkt in Untertürkheim und von 15.30 bis 17.30 Uhr beim Cap-Markt Obertürkheim sowie am Samstag, 13. März, von 10 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt Bad Cannstatt Rede und Antwort.

Neckarradweg – ab 16. April 2021 wieder freie Fahrt

Neckarradweg Stuttgart-Untertürkheim
Ab 16. April 2021 wieder freie Fahrt

UZ Elke Hauptmann,  06.03.2021 – 17:37 Uhr
Seit Juni vergangenen Jahres weist das Schild an der Untertürk-heimer Schleuse auf die Sperrung des Neckarradweges hin.

Die Straßenbauarbeiten am Leuze stehen kurz vor dem Abschluss. Dadurch kann der Neckarradweg entlang der B 10 zwischen der Schleuse Untertürkheim und dem Mineralbad bald wieder freigegeben werden.

Untertürkheim – Auf diesen Tag freuen sich sicher viele radelnde Pendler, denn der leidige Umweg über den Geh- und Radweg am Cannstatter Wasen und die andere Neckaruferseite ist dann Geschichte: Ab dem 16. April soll der Neckarradweg entlang der B 10 zwischen der Untertürkheimer Schleuse und dem Leuze wieder durchgängig befahrbar sein, heißt es im städtischen Tiefbauamt.
…. https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.neckarradweg-stuttgart-untertuerkheim-ab-16-april-wieder-freie-fahrt.5ab213b4-0db3-4b70-b7fc-da01bc1e1965.html

Vollsperrung Talstraße-Wangener Straße 23.10. bis 2.11.2020

Gaisburg – Talstraße
Baustelle Gleisüberfahrt Wangener Straße und Rotenbergstraße – Vollsperrung

 Gaisburg – Talstraße – Gleisüberfahrt Wangener Straße und Rotenbergstraße – von 23.10.2020 bis 02.11.2020

Gleisbauarbeiten: Erneuerung der Gleise
Vollsperrung der Gleisüberfahrt 2 mal nur jeweils von Freitagmorgen 9 Uhr bis Montagmorgen 4:30 Uhr. Eine großräumige Umleitung ist ausgeschildert

14.9.-16.9.2020 – Vollsperrung des Wagenburgtunnels nachts

Wagenburgtunnel nachts gesperrt
14.09.2020 bis 16.09.2020

Info LHS- Vollsperrung des Tunnels wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten n den Nächten von Freitag, 14., auf Samstag, 15. September und von Sonntag, 15., auf Montag, 16. September, jeweils von 20.30 Uhr bis 5 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Gilt auch für die Busse der SSB