Wangen – Tankstelle überfallen – Zeugen gesucht

27.10.2021 – 12:24 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Tankstelle überfallen –
Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbildern

Stuttgart-Wangen (ots) Unbekannte Täter haben am Sonntag (24.10.2021) eine Tankstelle an Ein Täter trug einen blau-grauen Kapuzen-Sweater und weiße Turnschuhe. Außerdem trug er eine schwarze Sturmhaube und hatte eine dunkle kleine Umhängetasche dabei. Foto: Polizeider Hedelfinger Straße überfallen (siehe https://t1p.de/c2ei). Die Kriminalpolizei sucht nun mit Echtbildern nach den beiden Tatverdächtigen und bittet um Hinweise, wer Angaben zu den Personen machen kann und wo die Tatverdächtigen möglicherweise aufgefallen sind. Beide Täter sollen zwischen 180 und 185 Zentimeter groß sein und eine schlanke Statur haben. Ein Täter trug einen blau/grauen Kapuzen-Sweater mit auffällig großem Adidas-Aufdruck im Brustbereich, eine schwarze Der andere Täter war mit einer schwarzen Daunenjacke mit Kapuze, einer blauen Trainingshose sowie hellen Turnschuhen bekleidet. Foto: PolizeiAdidas-Trainingshose mit weißer Beflockung der Zahl “17” auf Höhe des rechten Oberschenkels sowie weiße Turnschuhe. Außerdem trug er eine schwarze Sturmhaube und hatte eine dunkle kleine Umhängetasche dabei. Der andere Täter war mit einer schwarzen Daunenjacke mit Kapuze, einer blauen Trainingshose sowie hellen Turnschuhe bekleidet. Er trug eine Schildmütze und ein blau/weiß-gemustertes Gesichtstuch. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

24.10.2021 – 09:24 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Tankstelle überfallen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Wangen (ots) – Unbekannte Täter haben am Sonntag (24.10.2021) eine Tankstelle an der Hedelfinger Straße überfallen. Die Männer betraten gegen 01.12 Uhr die Tankstelle und forderten unter Bedrohung mit einem Messer und einem Elektroschocker den 40-jährigen Tankstellenmitarbeiter auf, das Bargeld herauszugeben. Der Mitarbeiter händigte daraufhin Bargeld im unteren vierstelligen Bereich aus. Zur Fahndung nach den Männern wurden zahlreiche Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Täter werden als Heranwachsende beschrieben. Beide Männer haben eine schlanke Figur. Ein Täter ist ungefähr 183 cm groß und war mit einer dunklen Adidas-Trainingshose und einem Kapuzensweatshirt mit Adidas-Aufdruck bekleidet. Er trug eine dunkle Mund-Nasen-Bedeckung. Der zweite Täter war etwas kleiner und trug eine blaue Jeans und eine dunkle Daunenjacke, eine Schildmütze sowie eine blaue Mund-Nasen-Bedeckung. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Ein Gedanke zu „Wangen – Tankstelle überfallen – Zeugen gesucht“

Kommentare sind geschlossen.