Waldheim Hedelfingen öffnet am 3.8.2020

Ferienbetreuung der AWO Stuttgart für Kinder und Jugendliche

Auch im Coronasommer 2020 bietet die AWO Stuttgart eine Ferienbetreuung unter Pandemiebedingungen in ihren Waldheimen und auf Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an.

Die Kinder und Jugendlichen erwartet ein erlebnisreiches und spannendes Ferienprogramm mit jeder Menge Action und Abenteuer. Kinder von 3-8 Jahren können für das Waldheim  Hedelfingen, Kinder von 6-11 Jahren für das Waldheim Heimberg in Feuerbach und Jugendliche von 12-14 Jahren für das Angebot 13 plus in Stuttgart-Mitte angemeldet werden. Alle Angebote beginnen am 3. August und enden am 28. August 2020, die Anmeldung erfolgt in zweiwöchigen Abschnitten. Zwei Wochen im Waldheim kosten 178 Euro. Es gibt Vergünstigungen für Inhaber einer Familien-Card, Alleinerziehende und Familien mit mehr als 3 Kindern. Für Kinder mit einer gültigen Bonuscard sind die Waldheimferien kostenfrei.

Auch die Zeltfreizeit am Bodensee in Horn kann stattfinden. Kinder von 11-13 Jahren können vom 9. – 18. August auf einem tollen Zeltplatz, der keine fünf Minuten vom Seeufer entfernt ist, erlebnisreiche Tage in der Natur verbringen.

Außerdem werden noch engagierte und verantwortungsvolle junge Menschen ab 16 Jahren gesucht, die Lust haben ehrenamtlich im Waldheim oder bei einer Freizeit mitzuarbeiten. Die Mitarbeitenden erhalten Schulung, Vorbereitung, eine Aufwandsentschädigung, kompetente Anleitung, sowie eine Bestätigung über ihre Mitarbeit. Für die Campküche am Bodensee wird noch ein Koch/eine Köchen gesucht, die für eine Gruppe von etwa 40 Personen, gegen eine Aufwandsentschädigung, sowie freie Kost und Logis, kocht.

Die Onlineanmeldung und weitere Informationen finden Interessierte auf der Homepage der AWO Stuttgart unter www.awo-stuttgart.de oder telefonisch unter (0711) 210 61 42.