Untertürkheim – Renault-Fahrer kollidiert mit Radfahrer

POL-S: Radfahrer übersehen

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Ein 53-jähriger Renault-Fahrer ist am Donnerstagmorgen (26.07.2018) in der Dietbachstraße mit einem 51 Jahre alten Fahrradfahrer kollidiert. Der Radler erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 53-Jährige befuhr gegen 06.40 Uhr die Dietbachstraße in Richtung Fellbach. Auf Höhe der Hausnummer 120 fuhr er links an einem stehendem Lastwagen vorbei und benutzte dazu die Gegenfahrbahn. Hierbei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Fahrradfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*