Untertürkheim – Kind in der Oberstdorfer Straße angefahren und schwer verletzt

Veröffentlicht von Enslin am

13.09.2019 – 14:32 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kind angefahren und schwer verletzt

Stuttgart-Untertürkheim (ots)

Ein siebenjähriger Junge ist am Freitagmittag (13.09.2019) offenbar unachtsam über die Oberstdorfer Straße gerannt und dabei vom Ford eines 21-Jährigen erfasst worden. Der Siebenjährige rannte gegen 12.35 Uhr von der Schule kommend über die Oberstdorfer Straße. Offenbar achtete er dabei nicht auf den Verkehr. Der 21-Jährige, der in Richtung Wallmerstraße unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, der Ford erfasste den Jungen mit dem Außenspiegel und schleuderte ihn zu Boden. Rettungskräfte und ein Notarzt versorgten ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 zu melden.

Kategorien: Untertürkheim