Untertürkheim – Gegen geparkten Fahrzeuganhänger geprallt

Polizeipräsidium Stuttgart 

POL-S: Gegen geparkte Fahrzeuge geprallt

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Leichte Verletzungen und ein Sachschaden in Höhe von zirka 14.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (13.03.2022) gegen 03.15 Uhr in der Augsburger Straße ereignet hat. Ein 32-Jähriger war mit seinem Peugeot Boxer von Obertürkheim in Richtung Mettinger Straße unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten Anhänger prallte. In der Folge prallte der Verursacher mit seinem Lieferwagen noch gegen einen Mercedes Sprinter, der ordnungsgemäß auf der linken Fahrbahnseite geparkt war. Da bei der späteren Überprüfung festgestellt wurde, dass der leicht verletzte 32-Jährige vermutlich unter Alkoholeinfluss stand, musste er sich einer Blutprobe unterziehen und seinen Führerschein abgeben. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge war die Augsburger Straße bis gegen 05.15 Uhr gesperrt, es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen.

StZ:Chaosfahrt in Stuttgart-Untertürkheim Sprinter rammt Anhänger und Mercedes