Untertürkheim – Einbrüche im Stadtgebiet

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrüche im Stadtgebiet – Zeugen gesucht

Stuttgart Untertürkheim und Degerloch (ots) – Zu einem versuchten Einbruch kam es zwischen Dienstag (25.12.2018) und Samstag (29.12.2018) in der Wallmerstraße. Bislang unbekannte Täter versuchten, an der Rückseite des Gebäudes, eine Balkontüre aufzuhebeln. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von circa fünfhundert Euro.

Zu einem vollendeten Einbruch ist es in Stuttgart Degerloch in der Reginenstraße gekommen. Die Täter gelangten zwischen Samstag (29.12.2018) 16.00 Uhr und Sonntag (30.12.2018) 23.00 Uhr über eine Terrassentür in ein Mehrfamilienhaus. Die Wohnung im Erdgeschoss sowie eine unverschlossene Wohnung im ersten Obergeschoss wurden durchsucht. Aus einem Schlafzimmer im ersten Obergeschoss erlangten die Einbrecher eine Geldbörse mit mehreren hundert britischen Pfund. Über weiteres Diebesgut ist derzeit nichts bekannt. In beiden Fällen gelang es den Tätern, unerkannt zu entkommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.