Untertürkheim – Einbruch in Baumarkt – Tatverdächtiger festgenommen

20.09.2019 – 14:33 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Einbruch in Baumarkt – Tatverdächtiger festgenommen

Stuttgart-Untertürkheim (ots)

Polizeibeamte haben in der Nacht auf Freitag (20.09.2019) in einem Baumarkt an der Augsburger Straße einen vermutlich 27 Jahre alten Mann festgenommen, der dort offenbar eingebrochen hatte. Gegen 02.20 Uhr verständigte ein Sicherheitsunternehmen die Polizei und meldete einen Einbruch in den Baumarkt. Die Beamten umstellten das Gebäude und durchsuchten es. In einem Büro waren sämtliche Schubladen durchwühlt worden, zudem lag vor dem Tresor ein Trennschleifer. Die Beamten entdeckten den Tatverdächtigen, der sich in den Regalen der Sanitärausstellung versteckt hielt und nahmen ihn fest. Vermutlich hatte er sich im Gebäude einschließen lassen. Der Tatverdächtige mit derzeit ungeklärten Personalien wird am Samstag (21.09.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.