Untertürkheim – Bargeld geraubt – Zeugen gesucht

04.11.2021 – 14:54 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Bargeld geraubt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Ein Unbekannter hat am frühen Mittwochmorgen (03.11.2021) an der Benzstraße offenbar einen 46 Jahre alten Mann ausgeraubt. Der 46-Jährige hielt sich kurz nach 05.00 Uhr vor seinem Wohnhaus im Benzviertel auf, als der Unbekannte auf ihn zukam. In der Folge soll der Mann ihm mehrmals ins Gesicht geschlagen und ihm anschließend die Geldbörse aus den Händen gerissen haben. Daraus soll der Täter mehrere Hundert Euro gestohlen haben, bevor er mit einem Fahrrad in Richtung Karl-Benz-Platz flüchtete. Kurz zuvor waren dem 46-Jährigen bereits zwei Koffer mit Elektronikgeräten, die er vor dem Haus stehen hatte, mutmaßlich gestohlen worden. Ob die beiden Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Das Opfer beschrieb den Unbekannten lediglich als etwa 28 bis 32 Jahre alten Mann mit Dreitagebart. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden.