Posts Tagged ‘Sängerhalle’

„Die Subbr Schwoba“ am 29.12.2017 in der Sängerhalle Untertürkheim

Erstellt von Enslin am 25. Dezember 2017 in Sängerhalle, Untertürkheim, Veranstaltung

Am Freitag, 29. Dezember 2017 gibt es in Kooperation mit dem Bürgerverein Untertürk­heim eine Afterchristmas-Comedy-Show: „Die Subbr Schwoba“, die intergalakti­sche „Schwäbische Comedy-Mixed-Show“ der Extraklas­se. Spritzig, witzig, schlagfertig und musikalisch sind nur eini­ge wenige Attribute des ein­zigartigen schwäbischen Comedy-Mixed-Trios „Die Subbr Schwoba“. Das Trio bil­den:

  • Sabine Schief: Die tempe­ramentvolle und charmante Heldin. Sie verzaubert mit ih­rer humorvoll und erotisch­beschwingten Kombination aus Gesang und Kabarett. „Die Subbr Schwäbin“ kämpft mit Herz und Tiefgang für Recht und Gerechtigkeit der Schwaben.
  • Jörg Beirer: Der hintergründige Vollblut­schwabe. Seine Waffen: die unverschämt frechen Betrach­tungen zur schwäbischen Sprache.„Der Subbr Schwob“ zeigt Paralleluniversen auf und ver­wirrt seine Gegner mit Klavier und viel Sinn für gepflegten Unsinn.
  • LinkMichel: „Die Schwäbische Schwertgosch“. Sein Schwert ist die Gosch! Mit übermenschlichem Wort­witz und feuriger Pointendich­te schießt er seine Betrachtun­gen ins Publikum. Mit Herz und Verstand greift „Der Subbr Schwob“ rücksichtslos die Zwerchfelle der Zuschau­er an.

Das sind: „Die Subbr Schwoba“ die in ihrer gemein­samen Show Spitzen-Kabarett vom Feinsten bieten. Drei feu­rige Kämpfer des Ländles. Für mehr Gerechtigkeit und ein „besseres Morgen“ im Schwa­benland!

Die Veranstaltung ist am Fr 29.12.2017 in der Sängerhalle Untertürkheim Lindenschulstraße 29.
Beginn ist um 20 Uhr mit der Möglichkeit um 18 Uhr im Restaurant zu essen.

Kartenvorverkaufsstellen in Untertürkheim:
Buchhandlung Roth, Augsburger Str. 360 Tel. 0711 – 33 12 12
Uta Smolik – Feine Augenoptik, Trettachstr.17 Tel. 0711 – 33 01 44
Künstleragentur Gerhard Gamp,   Tel. 07031 – 233939 oder
0172 713 60 56 gamp.gerhard@t-online.de
oder bei Sabine Schief, Telefon 0711 – 50 46 28 91

Mehr Infos: www.die-subbr-schwoba.de/
Fotos: Künstleragentur Gamp