Rotenberg – Stadt Stuttgart denkt über Reduzierung des Bußgelds nach

Nach Verstoß gegen Corona-Verordnung
Stadt Stuttgart denkt über Reduzierung des Bußgelds nach

StZ – von Thomas Braun

Sechs junge Leute aus Rotenberg, die wegen Verstoßes gegen die Corona-Verordnung ein Bußgeld von jeweils 790 Euro zahlen sollen, könnten noch einmal glimpflich davonkommen. Ordnungsbürgermeister Martin Schairer kündigte eine „gerechte Lösung“ an.  …. weiterlesen …
>> https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.nach-verstoss-gegen-corona-verordnung-stadt-stuttgart-denkt-ueber-reduzierung-des-bussgelds-nach.c4f9f265-500a-4aa4-a778-28b82f269b91.html <<