Rotenberg – Käskipperfest abgesagt

Rotenberg – Käskipperfest abgesagt

UZ- 24.5.2020 – Das Käskipperfest – das traditionsreiche Rotenberger Dorffest, das 1994 aus der einstigen Brunnenhocketse und dem Sommerfest hervorgegangen ist – wird seit vielen Jahren von der Freiwilligen Feuerwehr Rotenberg und dem Turn- und Gesangverein Rotenberg gemeinsam über zwei Tage organisiert und gefeiert.

Nun müssen die Verantwortlichen den Mitgliedern mitteilen, dass es aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr am 4.+5.7.2020 kein Käskipperfest geben wird. Die Organisatoren bedauern das sehr. Weniger wegen des finanziellen Verlustes, sondern weil das gesellige Miteinander mit vielfältigen Aktionen nicht stattfinden kann. Unter anderem entfällt der Gottesdienst mit dem TGV Pop- und Jazzchor  Gemischter Satz vor der Kirchentür und es spielt kein Musikverein Untertürkheim zum Frühschoppen am Sonntag.