Ostergarten in der Wallmerkirche

Erstellt von Enslin am 12. Februar 2018 in Untertürkheim

Ostergarten vom 11. März bis 2.April 2018 in der Wallmerkirche Untertürkheim – Wallmerstraße 63

Der Untertürkheimer Ostergarten ist eine Reise in die Welt Jesu, vom Einzug in Jerusalem bis zu seiner Auferstehung. Wir freuen uns jedes Jahr über die zahlreichen Besucherinnen und Besucher aus den Kindergärten und Schulen, von Gemeindegruppen bis hin zu Einzelpersonen, die aus der näheren und weiteren Umgebung in unsere Wallmerkirche kommen.
Sie möchten sich sichtbar und auch spürbar hineinnehmen zu lassen in die Zeit von Jesus. Auf den Spuren Jesu ziehen Sie in Jerusalem ein, nehmen Sie am Passahmahl teil. Sie können im Garten Gethsemane Ihre Gebete vor Gott bringen. Sie werden Zeugen der Geschehnisse im Palast des Pontius Pilatus. Es wird erzählt, wie der römische Hauptmann am Kreuz den Tod Jesu miterlebt hat und beim Gang durch das Grab erfährt man die Dunkelheit und Enge. Die Freude der Auferstehung hört, sieht und riecht man dann im Ostergarten. Es ist erfahrbar der Sieg des Lebens über den Tod.

Vom 11. März bis 2. April 2018 können Einzelne und Gruppen den Ostergarten besuchen. Er ist täglich zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr bzw. nach Vereinbarung geöffnet, samstags, sonntags und feiertags schon ab 14 Uhr.

Um 16 Uhr findet an den Werktagen eine offene Führung statt. An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen finden Führungen um 15 Uhr und 17 Uhr statt.

Lassen Sie sich einladen in den Untertürkheimer Ostergarten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Für das Ostergartenteam Pfarrer Martin Hug
——–

 Veranstaltungen im Ostergarten in der Wallmerkirche

Der Ostergarten wird in der Wallmerkirche wieder von Sonntag, 11. März 2018 bis 2. April 2018 geöffnet sein.
Werktags von 14.30 Uhr bis 18 Uhr und samstags, sonntags, feiertags von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Am 11. März eröffnen wir den Ostergarten mit einem Gottesdienst in der Wallmerkirche um 9.45 Uhr. Die Gottesdienstbesucherinnen und Besucher haben wie jedes Jahr Gelegenheit den Ostergarten als Erste zu begehen.

Am 18. März sind Sie herzlich um 19 Uhr zur Musik im Ostergarten eingeladen. Der Posaunenchor gestaltet dieses besondere Ereignis dieses Jahr. Am Karfreitag findet der Abendmahlsgottesdienst mit dem Posaunenchor im Ostergarten statt. In diesem Gottesdienst werden die Besucherinnen und Besucher das Abendmahl einzeln empfangen und
gesegnet werden. Seit einigen Jahren ist dieser persönliche Zuspruch vielen wichtig geworden.

Kommentar schreiben