OFFENER KREIS: Do 4.10.2018 – Fairer Tourismus – Faire Elektronik

Der OFFENE KREIS ist ein Angebot der Erwachsenenbildung in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Untertürkheim in Kooperation mit dem Evangelisches Kreisbildungswerk Stuttgart.

Donnerstag 4. Oktober 2018, 20:00 – 21:30 Uhr im Gemeindehaus der Gartenstadtgemeinde, Barbarossastr. 50, 70327 Stuttgart-Luginsland

Reisen und Moderne Technik –

zu welchem Preis und auf wessen Kosten?

Referent: Betriebswirt und Sachbuchautor Frank Herrmann

Wir Deutsche geben jährlich Milliarden für die „schönsten Wochen des Jahres“ aus. Selten bedenken wir aber, dass beim Bau von Luxushotels Menschen von ihrem Land vertrieben wurden, dass das Kreuzfahrtschiff eine Dreckschleuder sein kann und dass das Personal, das die Touristen verwöhnt, mit Hungerlöhnen abgespeist wird. Welche Probleme der internationale Tourismus mit sich bringt und warum faires, ökologisches und klimagerechtes Reisen wichtig ist, erklärt Buchautor Frank Herrmann in seinem Vortrag. Er zeigt aber auch Wege zu einem sozial verantwortlichen und umweltfreundlichen Tourismus auf.

Ebenso geht er der Frage nach, woher die Metalle für unsere moderne Unterhaltungselektronik stammen und unter welchen katastrophalen Arbeitsbedingungen sie gefertigt werden. Er plädiert für eine „faire Elektronik“ und für ein sinnvolles und richtiges Recycling.

Ein Beitrag im Rahmen der Fairen Woche Untertürkheim und der Menschenrechtsreihe im Kirchenkreis Stuttgart

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*