Obertürkheim – mehrfacher Mietbetrug

05.08.2019 – 16:15 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mietbetrug

Stuttgart-Obertürkheim (ots)
Einen mutmaßlichen Mietbetrüger nahmen Polizeibeamte am Samstag (03.08.2019) vorläufig fest. Der 44-Jährige steht im Verdacht, aus Geldnot ein Schneeballsystem organisiert zu haben. So bot er vermutlich mehreren Leuten seine eigene Wohnung zur Vermietung an. Er soll dann die Kaution erhalten und später den Kontakt abgebrochen haben. Wenn einer der betrogenen Mieter zu ungeduldig wurde, zahlte er offenbar die Kaution zurück und löste den vorgetäuschten Mietvertrag, während er gleichzeitig weitere Mieter anwarb. Der Mann erschlich sich so wahrscheinlich mehrere Tausend Euro Bargeld. Die Beamten leiteten ein Verfahren wegen Betruges ein, der Mann wurde anschließend auf die Straße entlassen.