Neckardammweg von 12.7. bis 16.7. gesperrt

Presse –

Geländer am Neckardammweg wird erneuert

Das Tiefbauamt führt von Montag, 12. Juli, bis Freitag, 16. Juli, auf dem in Fließrichtung linksseitigen Neckardammweg entlang der Uferstraße B10/B14 Arbeiten durch.

Auf einem rund 300 Meter langen Teilstück werden die Schutzgeländer zwischen dem Fahrbahnbereich der Bundesstraße und dem Neckardammweg erneuert. Hierbei werden die vorhandenen, teilweise maroden Holzgeländer durch Metallgeländer ersetzt.

Während der Arbeiten am Geländer muss der Neckardammweg zwischen Gaisburger Brücke und Leuzebad gesperrt werden. Zu Fuß Gehende und Radfahrende werden gebeten, den rechtsseitigen Neckardammweg zu benutzen. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag,16. Juli, gegen 17 Uhr abgeschlossen sein.

Das Tiefbauamt bittet um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Verkehrseinschränkunge