NaturFreunde – WIE DIE INDUSTRIE NACH STUTTGART FAND

WIE DIE INDUSTRIE NACH STUTTGART FAND

Fr. 15.06.2018 – Vortrag – Referent ist Werner Buthge.


Daimler-Benz, Bosch, Mahle, Fischer und Porsche:
Die Region Stuttgart ist eines der wichtigsten Industriezentren
Deutschlands, die Liste der dort ansässigen Weltmarktführer
ist ellenlang. Dabei waren die Voraussetzungen alles andere
als optimal: Anfang des 19. Jahrhunderts war Stuttgart ein
verschlafenes Residenzstädtchen mit gerade mal 20.000 Ein-
wohnern, wichtige Rohstoffe wie Kohle und Erze fehlten, In-
frastruktur war kaum vorhanden und die Kessellage ist bis
heute ein Albtraum.

Veranstalter:
NaturFreunde Untertürkheim-Luginsland

Ort:
Gaststätte Luginsland, Fellbacher Straße 143
Beginn:
Fr. 15.06.2018  – 19.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*