Maitresse de Plaisir Treppentheater am 23.06.2018

„Die Liebe höret nimmer auf“ 
Ein romantisches Treppentheater mit der Maitresse de Plaisr

Erleben Sie eine der tragischsten Liebesgeschichten, die unser Heimatbuch zu erzählen hat, auf der schönsten Aussichtsterrasse Stuttgarts: An der Grabkapelle auf dem Württemberg.

Sabine Schief, Kabarettistin und Künstlerin aus Untertürkheim, nimmt Sie als Charlotte Berner mit auf eine emotionale Zeitreise ins Jahr 1817. Die Maitresse de Plaisir plaudert über Amouröses und Heimatliches aus der Zeit des Königpaars Wilhelm I. und seiner Gattin Katharina.

Termin: 23.06.2018

Einlass: 18 Uhr
Vorstellung: 19-20Uhr
Ende: 21Uhr
Eintritt: 29€

Bewirtung ab 16 Uhr durch das Weingut Warth

Die Veranstaltung findet im Freien statt.
Das Publikum sitzt auf den Stufen der Grabkapelle. Bitte unbedingt für wetterfeste Kleidung und Sitzkissen sorgen. Die Veranstaltung wird nur bei Starkregen abgesagt. Sollte nach Beginn der Veranstaltung Regen einsetzen kann kein Geld zurückerstattet werden. Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte können mit dem Auto bis an die Kapelle fahren, dort jedoch nicht parken. Es sind noch einige Meter Kiesweg bis zu den Kapellenstufen zu überwinden.

Bei Fragen zur Barrierefreiheit wenden Sie sich bitte an die Rezeption Grabkapelle (Württembergstraße 340 // 70327 Stuttgart // Telefon +49(0)7 11 – 33 71 49 // info@ grabkapelle-rotenberg.de // www.grabkapelle-rotenberg.de. )
Der Kartenpreis beinhaltet keine Besichtigung der Grabkapelle. Besichtigungsmöglichkeiten samstags bis 17 Uhr. (eine Besichtigung lohnt sich!)

Achtung: es gibt keinerlei Parkmöglichkeiten an der Grabkapelle!
Wir bitten daher alle Besucher mit ÖPNV anzureisen.

Die nächste Veranstaltung ist am Samstag, den 23. Juli 2018

Karten gibt es bei www.easyticket.de und bei
Uta Smolik feine Augenoptik in Untertürkheim