Lokführerstreik ab Do 2.9.bis Di 7.9.2021

Lokführerstreik ab Do 2.9. bis Di 7.9.2021

Die Lokführer werden ab dem kommenden Donnerstag
(2. September 2021) zum dritten Mal und für die Rekorddauer von fünf Tagen streiken. Das verkündete Claus Weselsky (62), der Chef der Gewerkschaft der Lokführer (GDL), am Montag.

Heißt für S-Bahnfahrer und Pendler: Verspätungen, ausfallende Züge und lange Gesichter.

Ab Mittwoch 17 Uhr wird zunächst der Güterverkehr bestreikt,
ab Donnerstag um 2 Uhr legen dann auch die Mitarbeiter im Personenverkehr ihre Arbeit nieder – und zwar bis zum 7. September (nächste Woche Dienstag) um 2 Uhr.