Lederberg – Von der Fahrbahn abgekommen und geflüchtet

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Von der Fahrbahn abgekommen und geflüchtet

Stuttgart-Lederberg (ots) – Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ist am Sonntag (23.12.2018) gegen 00:50 Uhr ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der bislang unbekannte Fahrer war mit seinem Ford Focus auf der Hedelfinger Filderauffahrt in Fahrtrichtung Sillenbuch unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanken. Anschließend rutschte das Fahrzeug zirka 15 Meter die Böschung hinab und blieb auf der Seite im Gebüsch liegen. Der stark beschädigte Pkw musste von einem Abschleppdienst aufwändig geborgen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 20.000 Euro. Die Ermittlungen zu dem Unfallverursacher dauern an.