Kultur im Uhlbacher Rathaus – Tunesien – entlang der Küste und zu den Oasen

Erstellt von Enslin am 15. Januar 2018 in Obertürkheim, Uhlbach, Veranstaltung

Tunesien – entlang der Küste und zu den Oasen
Live Multivisions-Show von Eberhard Köhler

Entlang der Küste Tunesiens bilden mächtige Festungen, malerische Paläste, imposante Moscheen und „Souks“ mit ihrem faszinierenden Gassengewirr eine bunte Mischung interessanter Ziele, denn die abwechslungsreiche Geschichte Tunesiens hat diesem Land ein sehr reiches Erbe beschert. Der Salzsee Chott el Jerid und das karge Dahar-Gebirge bilden den Übergang zu den mächtigen Sanddünen der Sahara. In diesem mittleren und südlichen Landesteil zeugen Höhlenwohnungen sowie „Ksar“ (Speicherburgen) vom menschlichen Dasein jenseits städtischer Zivilisation. Wie ein Wunder mag einem das Auftauchen einer Oase erscheinen, wo sich Tausende von Dattelpalmen in den klaren Himmel recken, aber auch kleine Wasserläufe und Quellen dieser Gegend Leben einhauchen. Überall trifft man auf alte und neue, monochrome und farbige Türen und auf freundliche Menschen davor und dahinter.

Mittwoch, 24.1.2018, 19.30 Uhr, weitere Infos: www.kulturforum-uhlbach.de

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Köhler

Kommentar schreiben