Kein Halt der S1 vom 8. Juni bis Mo 10. Juni 2019

Linie S1: Weichenumbau im Bahnhof Esslingen (Neckar); 8. bis 17. Juni 2019; S1 verkehrt nur im Halbstundentakt und zeitweise ohne Halt zwischen Bad Cannstatt und Esslingen

Die Deutsche Bahn erneuert von Samstag, 8. Juni, bis Montag, 8. Juli 2019, mehrere Weichen im Bahnhof Esslingen. Während der Arbeiten kommt es in zwei Bauphasen zu Fahrplanabweichungen bei der S1.

  • Von Samstag, 8. Juni, 1.20 Uhr, bis Montag, 10. Juni 2019, Betriebsschluss

Die Linie S1 wird am Pfingstwochenende von Samstag bis einschließlich Montag im Abschnitt Bad Cannstatt ◄► Esslingen umgeleitet und hält nicht in Neckarpark, Untertürkheim, Obertürkheim und Mettingen. Es verkehren Ersatzbusse Bad Cannstatt ◄► Esslingen.

Haltestellen der Ersatzbusse

  • Bad Cannstatt, Bahnhofsvorplatz/Eisenbahnstraße
  • Neckarpark, Bahnhofsvorplatz
  • Untertürkheim, Bahnhof/Wunderstraße
  • Obertürkheim, Bahnhof/Göppinger Straße
  • Mettingen, Bahnhof/Cannstatter Straße
  • Esslingen, ZOB Bussteig 5

Zusätzlich verkehrt die S1 am Samstag im Abschnitt Plochingen/Esslingen ◄► Schwabstraße nur im Halbstundentakt.

  • In Plochingen fahren die Züge in Richtung Schwabstraße zur Minute 08 und 38 und in Esslingen zur Minute 18 und 48 ab.
  • In Hauptbahnhof fahren die Züge in Richtung Esslingen/Plochingen zur Minute 25 und 55 ab.
  • Von Dienstag, 11. Juni, 1.20 Uhr, bis Montag, 17. Juni 2019, Betriebsschluss

Die S1 verkehrt in diesem Zeitraum – während der Pfingstferien – auf der gesamten Linie

Herrenberg ◄► Kirchheim (Teck) nur im Halbstundentakt.

Hinweise:

Während der gesamten Bauzeit zwischen dem 8. Juni und dem 8. Juli kann es in Esslingen zu Änderungen bei den Abfahrtsgleisen der S-Bahn kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*