Julius-Lusser-Haus – Kulturtreff: FELIX LEOPOLD & DIMITRIS TSIORTAS

FELIX LEOPOLD & DIMITRIS TSIORTAS
„Wein und Lieder – eine musikalische Weinprobe“

Im Laufe der letzten Jahre ist dieses griechisch-deutsche Kulturprogramm der beiden Freunde im Kulturtreff Untertürkheim zur Institution geworden. Und das mit Recht. Denn beide sind absolute Kenner ihres Fachs.

Felix Leopold lebt als Musiker, Poet und Übersetzer nun schon seit 20 Jahren in Griechenland. Er übersetzt Lieder der modernen Liedermacher-szene Griechenlands so authentisch ins Deutsche, dass seinen Bühnen-programmen Griechen wie Deutsche folgen können, ohne die jeweils an-dere Sprache zu verstehen. In seiner griechisch-deutschen „Liederlyrik“ verschmelzen unsere beiden Sprachen zu einem Gesamtkunstwerk. Nur mit Gitarre und Stimme präsentiert er uns heute eine Auswahl seiner bisherigen Übersetzungen: „Liederlyrik in zwei Sprachen“!

Dimitris Tsiortas hatte sich schon in den 1990er Jahren zum Ziel gesetzt, die modernen Qualitätsweine Griechenlands in Deutschland bekannt zu machen. Es ist sicher auch ihm zu verdanken, dass sich das Image des griechischen Weines in Deutschland inzwischen merklich verbessert hat. In seiner humorvollen Art stellt er uns heute Abend wieder 5 verschiedene Weine von 5 verschiedenen Winzern aus 5 verschiedenen Regi-onen Griechenlands vor.

Julius-Lusser-Haus, Kulturtreff Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 38

Freitag, 11.10.2019 – 19.00 Uhr
www.kulturhausverein.com