Hedelfingen – von Fahrbahn abgekommen

13.10.2020 – 17:02 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Von Fahrbahn abgekommen

Stuttgart-Hedelfingen (ots)  – Eine 77 Jahre alte Frau ist am Dienstagnachmittag (13.10.2020) in der Hedelfinger Straße von der Fahrbahn abgekommen. Die 77-Jährige fuhr gegen 13.00 Uhr mit ihrem Mercedes in der Hedelfinger Straße Richtung Hedelfingen, als sie auf Höhe der Hausnummer 155 offenbar gesundheitliche Probleme bekam und die Kontrolle über ihr Auto verlor. Sie geriet nach links über die Stadtbahngleise auf die Gegenfahrbahn, durchbrach eine Spritzschutzwand und kam an einer Hausmauer zum Stehen. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.
———————-
Fotobericht StZ: Unfall in Hedelfingen Autofahrerin schanzt über Gleise und kracht gegen Hauswand
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.unfall-in-hedelfingen-autofahrerin-schanzt-ueber-gleise-und-kracht-gegen-hauswand.2103208e-7b8a-45ea-9483-98d2d7ab53aa.html
—————————————-

Unfall in Hedelfingen: Autofahrerin schanzt über Gleise und kracht gegen Hauswand

Feuerwehr Abt. Hedelfingen
#Einsatz2020 Nr. 49, 13.10.2020,

13:04 Uhr, Verkehrsunfall 1
Gestern Mittag prallte ein PKW gegen eine Hauswand. Die Fahrerin konnte ihr Fahrzeug selbständig verlassen und wurde bis zum Eintreffen von RTW und Notarzt medizinisch versorgt. Parallel wurden die Batterie des Fahrzeugs abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.
——————————————