Hedelfingen – Mutmaßlichen Ladendieb festgenommen

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Ladendieb festgenommen

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Polizeibeamte haben am Mittwochmittag (25.05.2022) einen 37 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, fünf Computerspiele aus einem Geschäft an der Straße Otto-Hirsch-Brücken gestohlen zu haben. Eine 24-jährige Mitarbeiterin erkannte den 37-Jährigen gegen 12.20 Uhr im Verkaufsraum des Marktes wieder, nachdem dieser bereits Tage zuvor Waren aus dem Geschäft gestohlen haben soll. Sie sprach den Mann an, bat ihn in ihr Büro und alarmierte die Polizei. Währenddessen fiel ihr eine Kühltasche auf, in welcher der 37-Jährige fünf Computerspiele im Wert von zirka 200 Euro versteckt hatte. Polizeibeamte nahmen den 37-Jährigen anschließend fest. Der deutsche Staatsangehörige, der offenbar keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde im Laufe des Donnerstags (26.05.2022) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, welcher Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.