Frau vermisst – Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbild

14.02.2020 – 13:45 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau vermisst – Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbild
—-

20.02.2020 – 16:27 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Vermisste 60-Jährige wieder aufgetaucht

————————————-

Stuttgart-Süd (ots)  – Die Polizei sucht mit einem Echtbild nach der 60 Jahre alten Maria Rosa Da Costa Matos Silva.

Foto: Polizeipräsidium Stuttgart
Maria Rosa Da Costa Matos Silva ist 60 Jahre alt.
———————————–

Es bestand am Montagmorgen (10.02.2020) letztmalig telefonisch Kontakt zu der in Stuttgart-Süd wohnenden Vermissten. Aufgrund der derzeitigen Erkenntnisse kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Frau Da Costa Matos Silva in einer hilflosen Lage befindet. Die Vermisste ist etwa 150 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Sie hat braune schulterlange Haare mit blonden Strähnen und ist Brillenträgerin. Bekleidet war sie mit einer khakifarbenen hüftlangen Jacke und Stiefeln. Sie hat vermutlich eine schwarze Tasche bei sich und spricht kein deutsch, nur portugiesisch. Zeugen, welche die Frau gesehen haben oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.