Feuerwehr Abt. Hedelfingen – Nr.18-22

Feuerwehr Abt. Hedelfingen -Nr. 18 – 22

#Einsatz2021 Nr. 22,
08.04.2021, 21:42 Uhr, 2. Alarm
Gestern Abend wurden wir zu einem vermeintlichen Brand in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Gemeldet war eine Verrauchung des Treppenhauses, sowie einer Wohnung. Vorort bestätigte sich die Meldung nicht, die Ursache für die Verrauchung war das auslösen eines Pulverlöschers

#Einsatz2021 Nr. 21,

08.04.2021, 14:31 Uhr, Gefahrstoffeinsatz 3 – Chemie
Heute Nachmittag wurden wir zu einem Gefahrstoffeinsatz in einen Unternehmen alarmiert. Vorort stellte sich heraus, dass nur eine geringe Menge Gefahrstoff ausgetreten war, sodass beim eintreffen der Feuerwehr keine Gefahr mehr vorlag. Ein Mitarbeiter des Unternehmen, der direkt mit dem ausgetretenen Gefahrstoff in Berührung gekommen war, musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

#Einsatz2021 Nr. 20,

07.04.2021, 18:37 Uhr, Brand 3

Gegen Abend wurden wir zu einem piependen Heimrauchmelder, sowie Rauchgeruch, in einem Hochhaus alarmiert. Vor Ort stellte sich angebranntes Essen als Ursache für den Rauchgeruch und das auslösen des Heimrauchmelders heraus. Somit konnten alle Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

#Einsatz2021 Nr. 19
05.04.2021, 15:06 Uhr, 2. Alarm

Gestern Nachmittag wurden wir zu einem Brand in Bad Cannstatt alarmiert.
https://feuerwehr-stuttgart.de/index.php?article_id=2155 https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.feuerwehreinsatz-in-stuttgart-brand-an-ostermontag-sorgt-fuer-aufregung-in-bad-cannstatt.b2092cf4-7638-4d7c-8441-3aaf14400342.html

#Einsatz2021 Nr. 18,
04.04.2021, 17:37 Uhr, Brand 3
Heute Nachmittag wurden wir zu einer Rauchentwicklung in einer Asylbewerberunterkunft alarmiert. Der Einsatz unseres Gerätewagen Messtechnik war seitens der Leitstelle nicht mehr erforderlich.