Feuerwehr Abt. Hedelfingen -#Einsatz 2021 Nr. 26-29

Feuerwehr Abt. Hedelfingen 26 -28

#Einsatz2021 Nr. 29

19.05.2021, 16:48 Uhr, 2. Alarm

Nur wenige Stunden nach den letzten beiden Alarmierungen ging es am späten Nachmittag mit unserem Messfahrzeug in den Stuttgarter Osten. Dort sorgte ein Kabelbrand in einer Tiefgarage für eine starke Verrauchung der Tiefgarage selbst sowie eines verbundenen Gebäudeteils. Nach den Löscharbeiten durch die Kollegen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Wangen begleitete unser Messtrupp die Entlüftungsmaßnahmen mit umfangreichen Messungen, bis keine Gefahr mehr für die Nutzer bestand. Nach über zwei Stunden konnten wir wieder einrücken.

Bericht: https://feuerwehr-stuttgart.de/index.php?article_id=2164

#Einsatz2021 Nr. 28,

19.05.2021, 12:39 Uhr, Brandmelderalarm 3

Heute Mittag wurden wir erneut alarmiert, diesmal ging es zu einem Brandmelderalarm. Vorort stellte sich angebratener Speck, als Ursache für den Brandmelderalarm heraus. Die Anlage wurde durch die Feuerwehr zurückgesetzt und alle Kräfte konnten wieder einrücken.

#Einsatz2021 Nr. 27,

18.05.2021, 23:49 Uhr, Brand 3
——————————————–
Gestern Abend wurden wir zu einer Rauchentwicklung in den Stuttgarter Hafen alarmiert. Bei der Erkundung wurde ein brennender Haufen Kunststoff Abfälle, bei einer Firma für Müllentsorgung entdeckt. Durch unsere Einsatzkräfte wurden zwei Löschrohre vorgenommen und der Brand gelöscht. Das Brandgut musste anschließend mit einem Bagger auseinander gezogen werden und nochmals abgelöscht werden. Nach über zwei Stunden waren die Nachlöscharbeiten abgeschlossen und wir konnten wieder einrücken.

#Einsatz 2021 Nr. 26

18.05.2021, 9:14 Uhr, Brand 4
———————————–
Heute Morgen wurden wir zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung alarmiert. Vorort stellte sich brennender Müll als Ursache für die Rauchentwicklung heraus., dieser wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht.