Die Kandidaten im Wahlkreis Stuttgart II

Die Kandidaten im Wahlkreis Stuttgart II
Bestehend aus den Stadtbezirken Bad Cannstatt, Botnang, Feuerbach, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Stammheim, Stuttgart‐Ost, Untertürkheim, Wangen, Weilimdorf, Zuffenhausen.

Maximilian Mörseburg, CDU

Der CDU-Bewerber ist erst 29 Jahre alt, in Sachen Bundestagswahl aber so etwas wie ein Spätberufener: Im September 2020 war er parteiintern bei der Kandidatenauswahl gegen die amtierende Abgeordnete Karin Maag angetreten – aber knapp unterlegen. Der Jurist lebt mit seiner Freundin in der Stuttgarter Innenstadt, war bis vor kurzem Referendar und hat eine Zulassung als Rechtsanwalt.

Dejan Perc, SPD

Grün-rote Wahlempfehlung in Stuttgart – Dejan PercDer 46-jährige Stadtrat und Kreisvorsitzende der SPD strebt erstmals in den Bundestag. Seine Schwerpunkte sieht er bei der Digitalisierung (der Kommunikationswissenschaftler ist beruflich auch für das digitale Marketing beim ACE/Auto-Club Europa tätig), bei den Themen Kinder und Familie, Wirtschaft und Arbeitswelt.

Anna Christmann, Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Anna Christmann, MdB: Grüne im BundestagDie 37-jährige Kandidatin der Grünen kam 2017 aus diesem Wahlkreis heraus über ein Zweitmandat in den Bundestag und ist dort Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen für Innovations- und Technologiepolitik sowie für Bürgerschaftliches Engagement. Geboren wurde sie in Hannover. Zum Studieren kam sie nach Heidelberg, zum Promovieren nach Bern und Zürich in der Schweiz.  Als Abgeordnete ist die Politikwissenschaftlerin, die auch Volkswirtschaft und Mathematik studierte, beurlaubt.

Timur Lutfullin, FDP

Der Kandidat der FDP bringt politische Erfahrung aus dem Amt des Parteivorsitzenden in Bad Cannstatt, als Bezirksbeirat und Berater für Innen- und Rechtspolitik im Landtag mit. Dorthin ist der promovierte Jurist zurzeit abgeordnet, nachdem er zuvor bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart mit Cyberkriminalität und als Anwalt mit Wirtschaftsrecht befasst war. Er ist 35, verheiratet und hat ein Kind. In der FDP ist Lutfullin, der in Ufa am Ural geboren wurde und als Kind noch Erfahrungen mit dem real existierenden Sozialismus machte, seit 19 Jahren.

Johanna Tiarks, Die Linke

Johanna Tiarks – Die Linke - MORITZ Stadtmagazin –> Veranstaltungen, Konzerte, Partys, BilderVor vier Jahren war sie noch im anderen Stuttgarter Bundestagswahlkreis angetreten, jetzt hat sie mit ihrem Parteifreund Bernd Riexinger den Wahlkreis gewechselt, der 2017 im Revier Stuttgart II 8,9 Prozent Erststimmen holte. Johanna Tiarks hat allerdings noch mehr Wahlkampferfahrung als nur aus der Bundestagswahl 2017. Sie kandidierte für ihre Partei auch schon zum Landtag und für den Gemeinderat. Seit Sommer ist sie tatsächlich auch Stadträtin – als Nachrückerin für Thomas Adler.

Michael Hans Mayer, AfD

Dr. Michael H. Mayer, AfD | Landeshauptstadt StuttgartDer Kandidat der AfD (Jahrgang 1954 und verheiratet) ist seit zwei Jahren Stadtrat in Stuttgart. Als Sicherheitsingenieur und promovierter Mediziner berät er Unternehmen zu einschlägigen Fragen. Politisch steht er für eine Gesundheits- und Sozialpolitik ein, die auf dem Prinzip der Eigenverantwortung fußt.

Die sonstigen Bewerber

Mitkandidaten
Bei der Bundestagswahl 2021 treten insgesamt 16 Frauen und Männer an. Außer dem Personal der im Bundestag vertretenen Parteien sind das: der IT-Systemkaufmann Matthias Gottfried (Tierschutzpartei), der Maschinenbauingenieur Tim Fabian Westenberg (Die Partei), der Bautechniker Ralf Peter Wendel (Partei Freie Wähler), der Ruheständler Volker Otto Kraft (MLPD), der Mechatronikingenieur Thomas Kucher (Die Basis), der Gastronom Milton René Greiner (Bürgerbewegung), der Software-Entwickler Konstantin Ksensow (Die Humanisten), der Informatiker Jan Peter König (Volt), der Angestellte Christoph Andreas Mohs (Bürgerrechtsbewegung Solidarität) und als Einzelbewerber der Kfz-Mechaniker Erkan Demir.
———————————————————-
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.bundestagswahl-2021-das-sind-die-kandidaten-im-wahlkreis-stuttgart-ii.9f65d321-0745-4282-a28b-e1d4d6d61db6.html