Der OFFENE KREIS – Biodiversität – Spleen oder Notwendigkeit?

Der OFFENE KREIS –
Donnerstag, 06. Februar 2020,
20:00 – 21:30 Uhr  – Vortrag und Gespräch
Biodiversität – Spleen oder Notwendigkeit?

Der Begriff „Biodiversität“ (biologische Vielfalt)
beschreibt eine funktionierende Umwelt, die auf einer Vielfalt der
Ökosysteme, der genetischen Vielfalt und dem Reichtum an Tierund Pflanzenarten gründet. Wie notwendig ist sie eigentlich? Durch
was ist sie am meisten bedroht?
Gibt es Konzepte, sie zu schützen? Als Referent wird der Agrarwissenschaftler Dr. Klaus Wallner von der Universität Hohenheim zu uns kommen. Er ist zugleich Mitarbeiter der Landesanstalt für Bienenkunde.

Gemeindehaus der Gartenstadtgemeinde,
Barbarossastr. 50, 70327 StuttgartLuginsland