Archiv der Kategorie: Stadtteilbibliothek Untertürkheim

AUSSTELLUNG “Das Multitalent Albert Dulk (1819 -1864)” 8.10. – 23.11.19

AUSSTELLUNG “Das Multitalent Albert Dulk (1819 -1864)” 8.10. – 23.11.19

Eine Ausstellung des Bürgervereins Untertürkheim e.V.
Albert Dulk trat vor allem als Schriftsteller, Theaterkritiker, Literatur-theoretiker, Freidenker und als Vorkämpfer der erwachenden Arbeiter- und Sozialistenbewegung im Kaiserreich des 19. Jahrhunderts in Erscheinung. Von 1871 bis zu seinem Tod 1884 lebte Dulk, der auch als Weltenbummler und Athlet von sich reden machte, in Untertürkheim. Anlässlich seines 200. Geburtstags wird am 15. November der Untertürkheimer Albert-Dulk-Preis an Peter Grohmann verliehen, der ähnlich wie sein Namensgeber grenzüberschreitend wirkt.

Ort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45, 70327 Stuttgart, Telefon 0711 216-57723
Di 11-19 Uhr, Mi und Do 14-18 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr
>> FLYER <<>> PLAKAT <<

LESUNG “Der unglaubliche Dulk” – Do, 10.10.19 | 19 Uhr

TOPLESUNG “Der unglaubliche Dulk” – Do, 10.10.19 | 19 Uhr

Ulrich Stolte liest aus seinem biografischen Roman “Der unglaubliche Dulk”
Ausgewählte Gedichte, spannende Reisebeschreibungen und der erste biografische Roman über Albert Benno Dulk von Ulrich Stolte. Der Journalist und Literat Ulrich Stolte liest am 10. Oktober aus seinem biographischen Roman „Der unglaubliche Dulk“, der im September 2019 erscheint. Stolte wird außerdem Dulks eigene Gedichte vorstellen, sowie ausgewählte Stellen aus seinen Reisebeschreibungen vortragen.

Ort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45, 70327 Stuttgart, Telefon 0711 216-57723
>> FLYER <<>> PLAKAT <<

Foto: Enslin

Lange Nacht der Geschichten: “Kindheiten”

Lange Nacht der Geschichten – zum Thema  “Kindheiten” am Sa, 16.11. | 19.30 Uhr

Kindheit als ein utopischer Ort der Sehnsucht, den jeder von uns in sich trägt, ganz gleich welchen
Veranstaltung im Rahmen von “Untertürkheim unter uns” Fest der Geschichten in Untertürkheim mit dem Verein Ars Narrandi e.V.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Ort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart
Tel.: 0711 / 216-57723
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim/

Fotos vom Erzählabend in der Untertürkheimer Stadtteilbibliothek.

Weltgeschichtentag “Untertürkheim unter uns”  – Erzählabend von Ars Narrandi e. V.

Frühlingsanfang! Plötzlich war es ganz still, nachdem Stuhl um Stuhl besetzt war.
Fremdartige Klänge erfüllten den Raum der Untertürkheimer Stadtteilbibliothek.


Markus Ege mit Flöte und Akkordeon und Nour Darwish mit dem Oud verzauberten die Anwesenden und führten sie hin zu den Erzählungen ohne Grenzen.
Von einem Augenblick zum anderen öffnete sich die Tür ins Märchenland und niemand konnte sich dem Bann der Erzählkunst von Martin Raus, Odile Neri-Kaiser und Maria Winter, entziehen. Man fühlte und spürte förmlich den alten Mandelbaum in den Pyrenäen, oder die Blitze, den  Donner und den Schnee in Lappland. Aber auch den Duft des Frühlings. Und die verwunschenen Orte im Kraichgau waren plötzlich ganz nah.
Weit geöffnet war der Eingang ins Land der Märchen und auch ich durfte ein Stück weit eintreten ins Traumparadies.
Viel zu kurz war die “Lange Nacht der Geschichten zum Weltgeschichtentag von Ars Narrandi e. V.

Ach ja und Kindheitserinnerungen wurden wach, denn wer kennt sie nicht die Fabel von Aesop “Die Stadtmaus und die Feldmaus”!
“Untertürkheim unter uns” lautete die Einladung doch für zwei Stunden trug es die Gäste  imaginär weit in die Welt hinaus.
Denn Erzählkunst kennt keine Grenzen!
Wahrlich ein Frühlingsanfang wie er im Märchen steht!

Text und Fotokollage
von Gundi Liebehenschel

Untertürkheim unter uns – Sa 10.11.2018 -18:30 Uhr: Lange Nacht

Untertürkheim unter uns ist ein Projekt von Ars Narrandi e.V. – ein Verein, der sich für die Erzählkunst und Erzählkultur einsetzt. Wir lieben Geschichten. Wir erzählen sie gerne in Kindergärten, in Schulen und an anderen Orten wo Menschen zusammenkommen.

https://neckarufer.info/wp-content/uploads/2018/09/FDG.png

Wir glauben, dass es wichtig ist, dass Menschen untereinander Geschichten Fr austauschen, damit sie einander begegnen und besser kennen lernen.
Dieses Projekt wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt Stuttgart, Bezirksamt Untertürkheim, Familienzentrum Mäulentreff, der Wilhelmsschule, der Stadtteilbibliothek Untertürkheim und vielen lieben Einzelpersonen.

Programm Geschichtenfest “Untertürkheim unter uns”:

  • Fr 9.11.2018 16:00 – 18:00 Uhr: Eröffnungsabend im Rathaus Untertürkheim
  • Sa 10.11.2018 11:00 – 13:00 Uhr: Erzählwanderung durch dem Ortskern -Start am Kelterplatz
  • Sa 10.11.2018 18:30 – 22:00 Uhr: Lange Nacht der Geschichten mit internationalen ErzählerInnen in der Stadtteilbücherei
  • So 11.11.2018 16:00 – 18:00 Uhr: Lampionumzug mit Geschichten und Musik für Kinder und Familien. Anfang auf dem alten Friedhof
    Programmheft Untertürkheim unter uns

Die Uhlbacher Montagsmaler stellen aus ab 2.10.2018

Gemeinsam Malen – wie es mir gefällt
Die Uhlbacher Montagsmaler stellen aus

02.10. – 14.11. | Veranissage: Do, 11. 10. | 19 UhrAn Montagbenden bewegt sich was in Uhlbach. Die Montagsmaler ziehen mit ihren Malutensilien ins Gemeindehaus. Da wird dann gepinselt, getupft, gestrichelt und gemalt. Die so entstandenen Werke werden nun in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim ausgestellt.
Vernissage mit musikalischer Umrahmung von Andrew Leslie.

 

Reiselust – Flucht aus Normalien – Fr 19.10.2018

Reiselust – Flucht aus Normalien.
Gute Adresse: Hermann Hesse

Ein Programm über den meistgelesenen deutschen Autor aus Calw an der Nagold mit Stefan Österle

Stefan Österle zeigt in seinem Programm Hermann Hesses einzigartige von inneren Gegensätzen bestimmte Individualität, seinen Eigensinn, nur dem Individuum Glauben zu schenken.
Hier offenbart sich kein Romantiker, sondern ein exzellenter Denker, Satiriker und Humorist, der differenziert und deutlich zu unterschiedlichsten Themen Stellung nimmt. Als Briefeschreiber und Dichter äußert sich Hesse gegenüber Freunden, Bekannten oder Lesern zu Herkunft, Ehe, Kindern, zu Garten, Büchern, Bildung, Natur, Religion, Musik, Sprache, zum Altwerden und Jungsein, zu Krisen, Kriegen, Zusammenbrüchen und vor allem immer wieder zum Sinn des Eigenen. Stefan Österle präsentiert keinen Leseabend, sondern spielt ein lebendiges Mosaik aus Gedichten, Kurzgeschichten, Briefen, essayistischer Prosa und Musik, die Hesse als unentbehrliche Kunst bezeichnete.


Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim


Veranstaltungsort:
Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45
Freitag, 19.10.2018 – 20.00 Uhr

Fotoausstellung in der Stadtteilbibliothek

Fotoausstellung des Seminarkurs der J.F.v.Cotta-Schule zum Thema “Leben in der Stadt”

Ausstellungseröffnung: Freitag, 06.Juli 2018 | 18 Uhr

Dauer der Ausstellung 6.07.2018 – 24.07.2018

Das Thema dieses Jahres – „Leben in der Stadt“. Die Schüler erstellen mit Hilfe der Fotografien ein Bild des städtischen Lebens heute. Zum vierten Mal hintereinander stellen Schüler der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule Stuttgart im Rahmen ihres Seminarkurses ihre Arbeiten in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim aus.

Leben in der Stadt mit ihren vielen schönen, magischen aber auch dunklen Seiten, so das Motto unserer diesjährigen Fotoausstellung.

Zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen:

Di: 11 – 19 Uhr, Mi + Do: 14 – 18 Uhr, Fr: 10 – 18 Uhr, Sa: 10 – 14 Uhr
______________________________________________________________________

Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart

URL:  www.stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim/

60 Jahre Hafen Stuttgart – Die Geschichte des Neckarhafens

60 Jahre Hafen Stuttgart – 12.06.2018 – 30.06.2018

Die Geschichte des Neckarhafens

Ausstellungseröffnung: Di, 12.6.2018 | 19 Uhr
Einführung Klaus Enslin, Vorsitzender des Bürgervereins
Untertürkheim


>> Programm des Hafenfestes am Sa 21.7. +So 22.7.2018 <<


>> Bericht zur Eröffnung in der StZ und  UZ <<


Eine Ausstellung vom Bürgerverein Untertürkheim e.V. und
der Hafen Stuttgart GmbH

12.06.2018 – 30.06.20


Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart
Tel.: 0711 216-57723
Fax: 0711 216-9557723
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de
Öffnungszeiten
Di 11-19 Uhr
Mi, Do 14-18 Uhr
Fr 10-18 Uhr
Sa 10-14 Uhr


> Programm des Hafenfestes am Sa 21.7. +So 22.7.2018 <<