Archiv der Kategorie: Kelter Uhlbach

Kelter Uhlbach

Wein, Kultur und Krimi in der Uhlbacher Kelter am 8.4.2022

Wein, Kultur und Krimi in der Uhlbacher Kelter

Nach der langen VeranstaltungsZwangspause wegen Corona legt das Collegium Wirtemberg mit einem tollen Kulturprogramm los.

Am Freitag, 8. April, ab 19 Uhr heißt es „Wein & Crime“ im Gewölbekeller der Uhlbacher Kelter, Uhlbacher Straße 221.

Unter dem Titel „Der Detektiv und das Saxophon“ präsentiert das Collegium eine süffige Cuvée aus Weinkrimis und Jazz mit Jo Jung, Ruth Sabadino und Boogaloo. In meisterhafter Manier erzählt Schauspieler Jo Jung, was man mit einem guten Tropfen auf Abwegen alles anstellen kann; sei es aus schnöder Eifersucht oder aus Wut über einen mäkeligen Weinkritiker. Dabei kommt auch viel Lokales zu Gehör. Musikalisch lässt sich die Nähe vom Musiker zum Wein sowieso nicht verleugnen. Davon berichten zahlreiche Songs aus Pop, Blues und Jazz, die Boogaloo mit detektivischem Gespür zu einer prickelnd kriminellen Melange arrangiert hat. Das Programm dauert 2,5 Stunden.

Preis pro Person: 40 Euro
Karten können im Vorverkauf in der Kelter Rotenberg (Württembergstr. 230 in 70327 Stuttgart) oder online gekauft werden.
https://www.collegium-wirtemberg.de/aktuelles#events

Fotodokument: Alte Uhlbacher Weinpresse 1908

Fotodokument: Alte Uhlbacher Weinpresse 1908

In Uhlbach wird bereits im 14. Jahrhundert urkundlich eine Kelter erwähnt. Im laufe der Jahre wurde das Keltergebäude mehrmals erneuert.
1901 entstand der Uhlbacher Weingärtner-Verein, der sich die Verbesserung des Anbaus und des Absatzes zum Ziel gesetzt hatte. Schließlich kam es 1906 zur Gründung der Weingärtnergenossen-schaft Uhlbach.
1907 wurde das alte beengte Gemeinde-Keltergebäude mit seinen großen Baumkeltern durch einen großzügigen Neubau mit hydraulischen Pressen ersetzt; in ihm ist heute das Stuttgarter Weinbaumuseum untergebracht.
Die Genossenschaft baute 1924-27 ihr eigenes Kelter- und Kellereigebäude in der Uhlbacherstraße und einen Erweiterungsbau 1948 an der Markgräflerstraße.
Quelle: Chronik Uhlbach – Heimatgemeinde des Musikverein Uhlbach – Autor: Fritz Endemann
—————————
Das folgende Foto stammt aus dem “Schwäbischen Bilderblatt” vom 18. Oktober 1908, einer Beilage seit 1907 zum “Stuttgarter Neuen Tagblatt”.  Der Fotograf war der Obertürkheimer Kaufmann Johannes Peppler, einem ambitioniertem Fotoamateuer.Uhlbach-Presse-1908-10-18

Folgender Text stand im “Schwäbischen Bilderblatt”: Im vorigen Jahre wurde in Uhlbach eine neue Kelter gebaut. Das alte Gebäude war niedergelegt worden, und es mußten auch die einige Jahrhundert alten, aus derbem eichenem Gebälk bestehenden Kelterpressen einer modernen Einrichtung Platz machen. Da die alten Pressen gegenwärtig zu den Seltenheiten gehören, dürfte es gewiß interessieren, sie im Bilde kennen zu lernen.
—————————————–
Weitere Foto-Berichte aus den Jahren 1907 bis 1918:

Alltagsleben

Ulrich Gohl – Stuttgarter Alltagsleben im frühen 20. Jahrhundert
Das Beste aus dem »Schwäbischen Bilderblatt« 1907 bis 1918
128 Seiten, ca. 90 Abb., Format 17,0 x 24,0 cm Hardcover –
ISBN: 978-3-8425-2366-1
19,99 € – Silberburg Verlag
https://verlagshaus24.de/stuttgarter-alltagsleben-im-fruehen-20.-jahrhundert

ABGESAGT: 19.11.2021 – Rückblick – Einblick – Ausblick – Finissimo mit dem Collegium

Rückblick – Einblick – Ausblick – Finissimo mit dem Collegium

ABGESAGT: Am Freitag, 19. November 2021 werden wir Ihnen im Gewölbekeller der Uhlbacher Kelter vier Weine vorstellen und den Abend gemeinsam genießen. Hier werfen wir einen aktuellen Blick rund ums Collegium: Was hat das Weinjahr 2021 für Besonderheiten mit sich gebracht? Wie sieht es aktuell im Keller aus? Was gibt es Neues im Collegium?

Für die Weinprobe ist zwingend eine Anmeldung per Mail an info@collegium-wirtemberg.de unter Angabe von Name und Adresse erforderlich; es gibt eine begrenzte Platzanzahl. Bei der Veranstaltung gelten die allgemeinen Vorgaben gemäß aktueller Landesvorordnung.

Eintritt 15 Euro p.P., Einlass ab 18.30 Uhr. Beginn ist um 19 Uhr im Gewölbekeller der Kelter Uhlbach, Uhlbacher Str. 221, 70329 Stuttgart.

https://www.collegium-wirtemberg.de/aktuelles#events

Uhlbach: Finissimo-Weinprobe am Freitag, 17. September,

Finissimo-Weinprobe am Freitag, 17. September

Am Freitag, 17. September 2021, lädt das Collegium Wirtemberg zu einer besonderen Finissimo-Weinprobe ein: Gemeinsam wird der Ort Uhlbach erwandert.
Start ist um 18 Uhr an der Kelter Uhlbach, Uhlbacher Straße 221. Nach einem Sektempfang geht es beschwingt durch den Ort und entlang der Weinberge. Unterwegs werden drei Weine verkostet, dabei erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Geschichte des Stadtteils. Endpunkt ist gegen 20 Uhr wieder an der Kelter. Anmeldung per E-Mail an info@collegium-wirtemberg.de.
Infos gibt es unter Telefonnummer 32 777 58-0.
Die Teilnahmegebühr liegt bei 15 € pro Person.
https://www.collegium-wirtemberg.de/veranstaltungen/90-sonstige-veranstaltungen/310-17-september-2021-18-uhr.html

ABGESAGT: Uhlbacher Herbst 11.-14. September 2020

Leider kann der Uhlbacher Herbst von 11. bis 14.09.2020 nicht wie geplant stattfinden. Aufgrund der anhaltenden weltweiten Verbreitung des Corona-Virus und den damit einhergehenden Verboten und Auflagen ist die Absage der Veranstaltung leider unumgänglich.

Die Gesundheit unserer Besucher und Besucherinnen, sowie aller Mitarbeiter hat oberste Priorität!

Wir bitten Sie um Verständnis!
Collegium Wirtemberg eG

ABGESAGT: 21.3.2020 – Lange Nacht der Museen – Kelter Uhlbach

Lange Nacht der Museen

Datum | Samstag, 21.03.2020
Uhrzeit | 19-2 Uhr
Ort | Kelter Uhlbach, Tour Wein
Eintritt | 20 € Erwachsene
| 5 € Kinder (6-14 Jahre)

(W)Ein-Erlebnis: Im Rahmen der Tour Wein bietet das Collegium Wirtemberg Führungen durch die Sonderausstellung an.

Pro Führung wird parallel ein spannender Wein präsentiert und verkostet, der die Ausstellung genussvoll untermalt.

Über den Abend verteilt werden ab 21 Uhr drei Führungen angeboten, die immer zur vollen Stunde starten.

Freuen Sie sich auf wunderbare Weine, ein tolles Ambiente und innovative Motive von Simon Dittrich.

  1. Führung: 21 Uhr
  2. Führung: 22 Uhr
  3. Führung: 23 Uhr

Lange Nacht der Museen Stuttgart

Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.lange-nacht.de/
——————————–
Kelter Uhlbach
Uhlbacher Str. 221 | 70329 Stuttgart-Uhlbach

1. – 29. Februar 2020 Kulturmonat beim Collegium Wirtemberg

1. – 29. Februar 2020 Kulturmonat beim Collegium Wirtemberg in der Uhlbacher Kelter
Uhlbacher Str. 221, 70329 Stuttgart

Ausstellung SIMON DITTRICH Grafiken und Bilder | 01.02. – 29.02.2020 | Besichtigung zu unseren Öffnungszeiten | Eintritt frei

Es ist wieder soweit – der Kulturmonat des Collegium Wirtemberg steht vor der Tür.

Dieses Jahr präsentieren wir eine Auswahl an Werken des Stuttgarter Künstlers Simon Dittrich, der selbst über seine Bilder sagt: “Das sich selbst genügende Kunstwerk bedarf keiner Erklärung. Es ist, was es ist und nicht, was es zu sein vorgibt.”

Informationen zum Künstler finden Sie hier.
https://simon-dittrich.de/

—————-
Unsere Kelter Uhlbach ist geöffnet:
Montag bis Freitag: 9:00–12:00 Uhr und 13:00–18:00 Uhr, Samstag: 9:00–13:00 Uhr.

Kult-Dinner 

Kult-Dinner im Kulturmonat
Kult-Dinner…

… ein genussreiches Zusammenspiel von Kult-Weinen und kulinarischen Überraschungen. Von und mit Sommelier Evangelos Pattas und Küchenchef Philipp Kovacs und seinem Team vom Sternerestaurant Goldberg / Rauschenberger.

Kartenvorverkauf ab 01. Dezember 2019
in unseren Ortskelter Rotenberg und Uhlbach
telefonisch unter 0711-32 777 58 0
oder per E-Mail an info@collegium-wirtemberg.de

Eintritt 140 € pro Person
Beginn 19.00 Uhr | Einlass 18.30 Uhr
im Uhlbacher Gewölbekeller

Der Nikolaus kommt ins Weinbaumuseum

Der Nikolaus kommt ins Weinbaumuseum

Presseinfo

Freier Eintritt und Rahmenprogramm für die ganze Familie

Im Weinbaumuseum Stuttgart hält die Weihnachtszeit Einzug. Am Freitag, 6. Dezember 2019 lädt das Museum Groß und Klein zum Nikolausfest ein.

Ab 15 Uhr versüßen sich die Kleinen ihre Wartezeit auf den Nikolaus mit Kinderpunsch und Bastelei, für die Erwachsenen steht Glühwein bereit.
Um 16 Uhr ertönt dann im Weinbaumuseum: „Von drauß´ vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!“ der Nikolaus ist da! Er erzählt eine Weihnachtsgeschichte und hat für alle Kinder eine Kleinigkeit dabei.

Weiter Informationen unter www.weinbaumuseum.de

Herzliche Grüße

Annegret Bey
Stuttgart-Marketing GmbH
Kommunikation / Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Communications / Head of Press Relations

2 GOSPELKONZERTE „5 Jahre go4gospel“ in der Uhlbacher Kelter

2 GOSPELKONZERTE mit go4gospel

Samstag, 11.1.2020   19 Uhr
Sonntag, 12.1. 2020   17 Uhr
Uhlbacher Kelter
Benefizkonzerte  „5 Jahre go4gospel“
Leitung: KMD Irene Ziegler
Eintritt: 10 Euro, Vorverkauf in den Keltern Rotenberg und Uhlbach ab dem 11.11.2019

https://www.stadt-wallmerkirche-untertuerkheim.elk-wue.de/musik-in-der-kirche/kantorei/
Ort: Kelter Uhlbach, Uhlbacher Str. 221