Archiv der Kategorie: Esslingen

12.7.2019 – Dulk-Lesung im Vereinsbad des SPV Esslingen

https://www.esslingen-marketing.de/e-drei-ueber-dulk-dulk200

Drei über Dulk (Dulk200)

Datum: 12. Juli 2019 – 19 Uhr

Veranstaltungsort: Vereinsbad des Schwimmsportverein Esslingen, Esslingen am Neckar
——————————

„Sein Leben ist ein Roman“ schreibt die Schriftstellerin Isolde Kurz im Jahr 1918 über Albert Dulk. Damit umreißt sie, warum sich seine Biographie mit einem ungebundenen Leben als Womanizer und Extremsportler, als Freigeist und Abenteurer immer wieder vor seine Passion als Dramatiker, Autor und Politiker drängt. Doch Dulk’s Werk bietet – bei allem zeitgemäßen 19. Jahrhundertpathos – immer noch eine Menge Anknüpfungspunkte, weil es religionskritische wie sozialdemokratische Positionen enthält, die auch heute noch mit Brisanz aufgeladen sind. Wir wissen wenig von den drei Frauen mit denen Albert Dulk Jahrzehnte seines Lebens verbrachte. Johanna Dulk, Pauline Butter und Else Bussler liebten ihn und lebten – teilweise zu dritt – mit ihm zusammen, hatten Kinder von ihm und teilten den Alltag mit ihm. Sie unterstützen ihn in seinen Leidenschaften und seinem Schreiben. „Dulk konnte diese dreifache Ehe in Stuttgart ganz öffentlich und unangefochten durchführen, denn es wohnte damals in dem kleinen Schwabenland die weitherzigste Romantik Tür an Tür mit dem beschränktesten Spießertum“ so Isolde Kurz über die ungewöhnliche, moderne Beziehung, die heute das Label „Polyamorie“ hätte. Was wäre wenn Hannchen, Ini und Else an einem sonnigen Nachmittag zusammen im Schwimmbad wären? Wenn sie sich an den Geliebten erinnern, der als erster Schwimmer den Bodensee durchquerte, sich Alberts „Selbstverfassten Lebenslauf“ gegenseitig vorlesen und eine kleine Zeitreise in sein Werk unternehmen würden? Im Vereinsbad des Schwimm-Sport-Vereins Esslingen erkunden drei Schauspielerinnen mit weiblichem Blick Albert Dulks Vita und sein Werk und lesen Auszüge aus Dramen, Reden, Gedichten und Briefen. Und ab und zu kommt ein junger Schwimmer vorbei! Uhrzeit: 19 Uhr

Homepage der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Vereinsbad des Schwimmsportverein Esslingen
Inselstraße
73730 Esslingen am Neckar
Telefon: 0711/3704-474
info@ssv-esslingen.de

B10 in Esslingen Richtung Ulm ab Mittwoch gesperrt

B10 in Esslingen ab Mittwoch gesperrt

Wegen Arbeiten an der historischen Pliensaubrücke, die zurzeit umfangreich saniert wird, ist die B 10 in dieser Woche von Mittwochabend an bis Freitagmorgen gesperrt. Weitere nächtliche Sperrungen der Bundesstraße folgen am Wochenende.

Am Mittwoch, 21. Juni 2019, ab dem späten Abend bis Sonntag, 23. Juni 2019, der Beton an der sogenannten Untersicht des Brückenbogens über die Fahrbahn Richtung Göppingen saniert.

Während der Bauarbeiten wird die B 10 zu folgenden Zeiten komplett gesperrt: von Mittwoch, 19. Juni, um 21 Uhr bis Freitag, 21. Juni um 6 Uhr, sowie von Freitag um 21 Uhr bis Samstag, 22. Juni um 6 Uhr und von Samstag, 21 Uhr bis Sonntag, 23. Juni, um 6 Uhr.

Am Freitag, Samstag und Sonntag steht dem Verkehr zwischen 6 und 21 Uhr nur eine Fahrspur zur Verfügung.

S-Bahnsurfer auf der Linie S1 nach Esslingen

09.05.2019 – 15:56 – Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Lebensgefährliche Aktion: S-Bahnsurfer am Bahnhof Esslingen/Neckar

Esslingen/Neckar (ots)
Sein Leben leichtfertig aufs Spiel setzte eine bislang unbekannte männliche Person am Mittwochmittag (08.05.2019) gegen 12.30 Uhr im Bahnhof Esslingen/Neckar. Ein Lokführer einer Regionalbahn bemerkte den Unbekannten, wie er auf einer S-Bahn der Linie S1 aus Richtung Stuttgart kommend mitsurfte und am Bahnhof Esslingen/Neckar absprang. Anschließend soll der Mann in Richtung Neckar geflohen sein. Die Fahndung durch alarmierte Beamte der Bundespolizei verlief ohne Erfolg. Der Unbekannte wird als etwa 20 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er soll zur Tatzeit einen dunklen Pullover getragen und eine rote Umhängetasche mitgeführt haben. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Vorfall oder dem Unbekannten geben können, werden gebeten sich bei der Bundespolizei unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

Die Bundespolizei warnt in diesem Zusammenhang: S-Bahnsurfen ist lebensgefährlich! Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten der Züge kann es vorkommen, dass S-Bahnsurfer den Halt verlieren und gegen Hindernisse wie Oberleitungsmasten, Schilder oder Bäume prallen. Vielen Personen ist nicht bewusst, dass die Bahn-Oberleitung eine Spannung von 15.000 Volt führt. Das ist etwa 65 Mal mehr als in der Steckdose zu Hause. Schon bei bloßer Annäherung kann es zu einem lebensbedrohlichen Stromüberschlag kommen. Hierzu muss man die Oberleitung nicht einmal berühren.

Kommunalwahlen + Europawahl am 26.5.2019

Kommunalwahlen + Europawahl + Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart am 26.5.2019

Am 26. Mai 2019 werden in Baden-Württemberg wieder die Gemeinderäte in 1.101 Städten und Gemeinden sowie die Ortschaftsräte in 410 Gemeinden mit Ortschaftsverfassung wählen. Gewählt werden auch die Kreisräte in den 35 Landkreisen. In der Region Stuttgart wird außerdem die Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart neu gewählt.

Die Wahllokale öffnen am Wahltag – Sonntag, 26. Mai 2019 – um 8 Uhr und schließen um 18 Uhr.