Abschied von der zweiten Heimat – Pfarrerin Friederike Weltzien

Abschied von Obertürkheim
Abschied von der zweiten Heimat

UZ-Alexander Müller,  18.05.2021 – 16:00 Uhr

Es ist ein wehmütiger Abschied von Obertürkheim. Im Juli geht Pfarrerin Friederike Weltzien in den Ruhestand: „Ich werde die schöne Umgebung und vor allem die liebenswerten Menschen vermissen.“
Obertürkheim – Wehmütig schweift der Blick von Friederike Weltzien über die Petruskirche, das Neckartal und die Weinberge: „Ich werde die wundervolle Umgebung, aber vor allem auch die herzlichen Menschen vermissen.“ Anfang Juli geht die Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Obertürkheim in den Ruhestand. „Es war eine sehr schöne Zeit“, blickt Weltzien bereits einmal zurück, „es ist über die acht Jahre ein Stück Heimat geworden“.
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.abschied-von-obertuerkheim-abschied-von-der-zweiten-heimat.1f627419-9586-4beb-bb4e-f072153433ab.html