Ab Mai kulinarische Sonntage bei der Grabkapelle

REISE DURCH DIE KÜCHEN EUROPAS UND AMERIKAS

Die Grabkapelle auf dem Württemberg ist als Beweis einer königlichen Liebe der romantische Ausflugsort für Verliebte in Stuttgart. Dass Liebe durch den Magen geht, zeigt sich von Mai bis Oktober auf dem Gelände um das Priesterhaus. Jeden Sonntag bietet sich allen Verliebten und Genießern die Gelegenheit, bei wunderbarer Aussicht auf die Stadt und die umliegenden Weinberge eine Auswahl an Gerichten aus verschiedensten Ländern zu kosten. Angeboten werden Leckereien aus Russland, Amerika, Italien, Frankreich und Schwaben.


KULINARISCHE ABWECHSLUNG

Jeden Monat steht ein anderes Land im Mittelpunkt: Russland im Mai, Amerika im Juni und Italien im Juli. Liebhaber der französischen Küche kommen im August auf ihre Kosten. Der September steht ganz im Zeichen der schwäbischen Bodenständigkeit. Im Oktober klingt die kulinarische Reise mit dem beliebten Herbstzauber aus, bei dem ebenfalls wechselnde Gastronomie und ein buntes Programm geboten we


Auf dem Gelände um das Priesterhaus wird zwischen Mai und Oktober einmal um die Welt gekocht.

Vielfältige Kulinarik von Frühling bis Herbst.

KÖSTLICHKEITEN FÜR JEDEN GESCHMACK

Im Mai stehen unter anderem herzhafte und süße Lángos auf der Speisekarte. Außerdem erhalten alle Katharinas in diesem Monat freien Eintritt in die Grabkapelle. Currywurst & Co. gibt es im Juni zu verkosten, ebenso leckere Weine. Feine Grillgerichte verzaubern den Gaumen der Gäste im Juli, im August darf Ochsenfleisch und Wein probiert werden. Im September locken Maultaschen in verschiedensten Arten hungrige Genießer auf den Württemberg. Auch der Herbstzauber im Oktober besticht mit regionaler Küche.

TERMINE

Mai bis Oktober 2018
Jeden Sonntag, 11.30 – 16.30 Uhr

Im Mittelpunkt jeden Monat ein anderes Land

  • Mai: Russland
  • Juni: Amerika
  • Juli: Italien
  • August: Frankreich
  • September: Schwaben
  • Oktober: Herbstzauber