ABGESAGT: 19.11.2021 – Rückblick – Einblick – Ausblick – Finissimo mit dem Collegium

Rückblick – Einblick – Ausblick – Finissimo mit dem Collegium

ABGESAGT: Am Freitag, 19. November 2021 werden wir Ihnen im Gewölbekeller der Uhlbacher Kelter vier Weine vorstellen und den Abend gemeinsam genießen. Hier werfen wir einen aktuellen Blick rund ums Collegium: Was hat das Weinjahr 2021 für Besonderheiten mit sich gebracht? Wie sieht es aktuell im Keller aus? Was gibt es Neues im Collegium?

Für die Weinprobe ist zwingend eine Anmeldung per Mail an info@collegium-wirtemberg.de unter Angabe von Name und Adresse erforderlich; es gibt eine begrenzte Platzanzahl. Bei der Veranstaltung gelten die allgemeinen Vorgaben gemäß aktueller Landesvorordnung.

Eintritt 15 Euro p.P., Einlass ab 18.30 Uhr. Beginn ist um 19 Uhr im Gewölbekeller der Kelter Uhlbach, Uhlbacher Str. 221, 70329 Stuttgart.

https://www.collegium-wirtemberg.de/aktuelles#events

100 Jahre Mercedes-Stern im Ring als Markenzeichen

5. November 1921: Der Mercedes-Stern im Ring wird zum weltweit bekannten Markenzeichen

04.11.2021 Mercedes-Benz
Stuttgart
  • Jubiläum des Markenzeichens: Vor 100 Jahren beantragt die Daimler-Motoren-Gesellschaft den Markenschutz für den Mercedes Stern im Ring
  • Das Signet wird zu einem der weltweit bekanntesten Markenzeichen
  • Bereits 1909 lassen die DMG den Dreizackstern und Benz den Lorbeerkranz unter Schutz stellen
  • Derzeit ist der Stern vom Stuttgarter Bahnhofsturm am Mercedes-Benz Museum zu Gast
  • Die Marketingkampagne zum Jubiläum startet ab 5. November 2021 auf Social Media

    Daimler Stern
    Von Gold zu Silber: die eingetragenen Warenzeichen der Daimler-Motoren-Gesellschaft und der Firma Benz & Cie. von 1909 (obere Reihe), der veränderte Mercedes Stern von 1916 und das neue Markenzeichen von Mercedes-Benz aus dem Jahr 1926. Die 1921 angemeldete Version des Sterns im Kreis entspricht der späteren Form des stilisierten Mercedes-Benz Warenzeichens. (Fotosignatur der Mercedes-Benz Classic Archive: A2000F5617)

    weiterlesen ….

Untertürkheim – Bezirksbeiratssitzung am Dienstag, 16. November 2021

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Untertürkheim am Dienstag, 16. November, 18:30 Uhr in der Sängerhalle Untertürkheim –

1 Glasfaserausbau in Untertürkheim
Information der Telekom und des Breitbandkoordinators der Stadt Stuttgart

2 Entwicklung des Schulstandortes im Lindenschulviertel
Gedankenaustausch mit den Schulleitern Wirtemberg-Gymnasium und Linden-Realschule

3 Bezirksbudget
– Bepflanzung Bahnhof, Antrag Bezirksamt
– Defibrilator, Antrag Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim
– Tischtennisplatten, Antrag TGV Rotenberg
– Neuer Beamer, Antrag TB Untertürkheim
– Zuschuss für private Giebelbeleuchtungen zu Weihnachten,
Antrag BB Mathiasch

4 Errichtung einer Ladestation für E-Bikes auf dem Rotenberg
Antrag CDU-Bezirksbeiratsfraktion

5 Stellungnahmen, Bekanntgaben, Termine
– Inselstraße 140 /144
– Weihnachtsmarkt Untertürkheim
– Verkehrsrechtliche Anordnungen
– Baumentfernungsantrag
– Christbaumsammelplätze

Sängerhalle Untertürkheim, Lindenschulstraße 29

Untertürkheim – Bargeld geraubt – Zeugen gesucht

04.11.2021 – 14:54 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Bargeld geraubt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Ein Unbekannter hat am frühen Mittwochmorgen (03.11.2021) an der Benzstraße offenbar einen 46 Jahre alten Mann ausgeraubt. Der 46-Jährige hielt sich kurz nach 05.00 Uhr vor seinem Wohnhaus im Benzviertel auf, als der Unbekannte auf ihn zukam. In der Folge soll der Mann ihm mehrmals ins Gesicht geschlagen und ihm anschließend die Geldbörse aus den Händen gerissen haben. Daraus soll der Täter mehrere Hundert Euro gestohlen haben, bevor er mit einem Fahrrad in Richtung Karl-Benz-Platz flüchtete. Kurz zuvor waren dem 46-Jährigen bereits zwei Koffer mit Elektronikgeräten, die er vor dem Haus stehen hatte, mutmaßlich gestohlen worden. Ob die beiden Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Das Opfer beschrieb den Unbekannten lediglich als etwa 28 bis 32 Jahre alten Mann mit Dreitagebart. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden.

Gedenkstunde zum Volkstrauertag in Untertürkheim

Gedenkstunde zum Volkstrauertag in Untertürkheim  

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 14. November, findet um 11 Uhr vor dem Ehrenmal auf dem Alten Friedhof in Untertürkheim eine Gedenkstunde für die Opfer von Kriegs- und Gewalthandlungen statt. Das Gebet hält Pfarrer Martin Hug von der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Untertürkheim. Für die musikalische Umrahmung sorgen der Posaunenchor des CVJM und der Chor go4gospel. Zur Teilnahme an der Gedenkstunde ist jeder Interessierte eingeladen. Es wird jedoch um eine Anmeldung mit Angabe von Vor- und Nachname sowie Postanschrift bis zum 7. November per Mail an janine.wagner@stuttgart.de gebeten. Es gelten die Regelungen von Bund und Land zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Der Nachweis von Impfung, Genesung oder Testung wird am Eingang überprüft. Das Tragen einer medizinischen Maske ist während der Veranstaltung verpflichtend.

Obertürkheim – Bezirksbeiratssitzung am 10.11.2021

Obertürkheim – Bezirksbeiratssitzung am 10.11.2021 – 19 Uhr

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Obertürkheim am Mittwoch, 10. November, 19:00 Uhr im Bezirksrathaus Obertürkheim – Sitzungssaal

1 “Stuttgart 21 – Baufortschritt in Obertürkheim”
Mündlicher Bericht von Herrn Dörfel, Teamleiter
DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH

2 Bezirksbudget
a) Zuschuss zur Ski- und Snowboardfreizeit des Kinder- und Jugendhauses Obertürkheim
b) Sachstand Mitfahrbänkle

3 Bekanntgaben

4 Anfragen, Anregungen, Sonstiges

Bezirksrathaus Obertürkheim, Augsburger Str. 659

Sitzung des Jugendrats Stuttgart-Obere Neckarvororte am 11.11.2021

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart-Obere Neckarvororte

am Donnerstag, 11. November 2021, um 18:30 Uhr,
Kelter Wangen, Ulmer Str. 334, 70327 Stuttgart (Wangen)

Tagesordnung öffentlich
1. Projektgruppen – Weiterführung der Projektideen – Bildung der Projektgruppen Sichtbarkeit des Jugendrats stärken Lebensmittelverschwendung minimieren Mülleimerprojekt läuft weiter Planung Fußballturnier
2. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen
3. Verschiedenes/Termine Smartbenches Projekt “Untertürkheim spielt Ball” Reflexion Seminar

Mit freundlichen Grüßen
Hummel
Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Wangen – Heiße Rhythmen in der Kelter am 21.11.2021

 Heiße Rhythmen in der Wangener Kelter

Nach langer Corona-Pause veranstaltet der 1. Handharmonika-Club Stuttgart Wangen dieses Jahr wieder sein Herbstkonzert. Unter dem Motto „Heiße Rhythmen“ verlängern wir mit südamerikanischen Rhythmen musikalisch den Sommer und laden dazu alle Freunde und Bekannte, Akkordeonliebhaber und Interessierte zu unserem diesjährigen Konzert am Sonntag, dem 21.11.2021, in die Wangener Kelter in der Ulmer Str. 334 in 70327 Stuttgart-Wangen ein.
Einlass ist um 15.00 Uhr, Beginn um 16.00 Uhr.
Karten gibt es im Vorverkauf bei den Vereinsmitgliedern und in der Marktecke in der Ulmer Str. 360 in Stuttgart-Wangen.
Die Veranstaltung findet unter 2G-Bedingungen statt. Das zu berücksichtigende Hygienekonzept ist auf der Homepage des
1. Handharmonikaclub Stuttgart-Wangen unter
www.hhc-stuttgart-wangen.de nachzulesen.