Bezirksbeiratssitzung Untertürkheim am Dienstag, 18. Mai 2021

Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Untertürkheim

am Dienstag, 18. Mai 2021, 18:30 Uhr – Onlinesitzung –
für Besucher: im Bezirksrathaus Untertürkheim – Sitzungssaal

Videokonferenzsitzung gem. § 37a, GemO ohne persönliche Anwesenheit der
Mitglieder mit Übertragung für die Öffentlichkeit im Sitzungssaal, 1. OG,
Bezirksrathaus Untertürkheim, Großglockner Straße 24-26, 70327 Stuttgart
Maximal zugelassen sind 9 Zuhörer. Um Anmeldung unter Tel. 216-57289 oder
janine.wagner@stuttgart.de wird gebeten.
Alle Personen müssen innerhalb des Gebäudes eine medizinische Maske tragen. Wir
bitten darum, nur mit einem negativen Selbsttest an der Übertragung teilzunehmen.
Hierzu gibt es die Möglichkeit, diesen im Trausaal, 1. OG vor der Sitzung ab
17.30 Uhr eigenständig durchzuführen.
  • 1 Machbarkeitsstudie Sängerhalle Untertürkheim
    Vorstellung SFP-Architekten und Geschäftsführerin Sängerhalle
  • 2 Ideenwettbewerb Inselstraße 140/144
    Amt für Stadtplanung und Wohnen – Drucksache 1107/2020
  • 3 Investitionsfonds Stadtteilzentren konkret – Projekte für den DHH 2022/23
    Amt für Stadtplanung und Wohnen
  • 4 Eigentümergetragener Aufwertungsbereich „Untertürkheim.Mittendrin“ in Stuttgart-Untertürkheim
    Beschluss über die Fortsetzung des Antragsverfahrens nach § 3
    Absatz 7 Satz 2 des Gesetzes zur Stärkung der Quartiersentwicklung durch Privatinitiative (GQP)
    Amt für Stadtplanung und Wohnen
  • 5 Bürgerhaushalt 2021 – Stellungnahmen des Bezirksbeirates
    zu den Vorschlägen für den Stadtbezirk
  • 6 Maßnahmen / Projekte für den DHH 2022/23
    Vorschläge des Bezirksbeirates
  • 7 Anträge der Bezirksbeiratsfraktionen
  • 7 1 Einzäunung des Baumstandortes Oberstdorfer Straße als Pflege- und Schutzmaßnahme
    Antrag Bündnis 90 / Die Grünen
  • 7 2 Nachnutzung des Gebäudes der Freiwilligen Feuerwehr Untertürkheim
    Antrag Bündnis 90 / Die Grünen
  • 8 Stellungnahmen Termine Bekanntgaben
  • 8 1 Genehmigungen von Straßenwirtschaften
  • 8 2 Anordnungen Amt für öffentliche Ordnung
    Augsburger Straße, Erweiterung der Beschilderung für zwei E-Parkstände
    Wallmerstraße, Erweiterung der Beschilderung für zwei E-Parkstände
    Augsburger Straße, Anpassung der Fahrbahnmarkierung wegen neuer Tiefgaragenzufahrt
    Gehrenwaldstraße, Erweiterung der Ladesäule und Anpassung der Beschilderung

Hedelfingen – Mutmaßlicher Betrüger festgenommen

07.05.2021 – 14:25 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Betrüger festgenommen

Stuttgart-Hedelfingen (ots) – Polizeibeamte haben am Donnerstagnachmittag (06.05.2021) einen 45 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, Überweisungs- und Rechnungsbetrügereien begangen und dabei mehrere Zehntausend Euro erbeutet zu haben. Der 45-Jährige wird verdächtigt, seit September 2020 in bislang 45 Fällen Überweisungsträger gefälscht zu haben, um sich so Geld von Konten verschiedener Vereine auf sein eigenes Konto überweisen zu lassen. Auch soll er Waren bei Elektronikfirmen bestellt und diese ebenfalls mit gefälschten Überweisungsträgern im Namen verschiedener Vereine bezahlt haben. Umfangreiche Ermittlungen brachten die Polizisten auf die Spur des einschlägig bekannten 45-Jährigen. Die Beamten nahmen den Mann, gegen den bereits ein Haftbefehl vorlag, gegen 14.30 Uhr am Hedelfinger Platz fest und entdeckten zudem eine Kleinstmenge Kokain. Der 45-jährige wohnsitzlose Deutsche wurde am Donnerstag (06.05.2021) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte.