Wangen – U4 – Exhibitionist belästigt 16-Jährige – Zeugen gesucht

01.02.2021 – 11:51 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist belästigt Jugendliche – Zeugen gesucht

tuttgart-Wangen/Ost (ots)  – Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitagnachmittag (29.01.2021) offenbar eine Jugendliche in einer Stadtbahn belästigt. Die 16-Jährige war gegen 14.00 Uhr mit der Stadtbahn der Linie U4 von der Wasenstraße in Richtung Hölderlinplatz unterwegs. Bereits an der Wasenstraße soll der Unbekannte mit ihr in die Stadtbahn eingestiegen sein und sich ihr gegenübergesetzt haben. Offenbar fing der Mann während der Fahrt an, in seiner Hose an seinem Glied zu manipulieren. Das Mädchen sprach ihn daraufhin mehrfach an, dass er weggehen solle, bis er schließlich die Stadtbahn an der Haltestelle Ostendplatz verließ. Der Täter wird beschrieben als zirka 50 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß, mit kurzen, grauen Haaren. Er soll eine dunkle Jogginghose mit einem seitlich angebrachten farbigen Streifen sowie eine dunkle Trainingsjacke getragen haben. Weiterhin hatte er einen weißen Stoffbeutel mit schwarzem Aufdruck dabei. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Obertürkheim -31-Jähriger bei Auseinandersetzung leicht verletzt

01.02.2021 – 16:26 – Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: 31-Jähriger bei Auseinandersetzung leicht verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Obertürkheim (ots)

Ein 31 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend (31.01.2021) bei einer Auseinandersetzung an der Augsburger Straße leicht verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen trafen mehrere Personen gegen 19.30 Uhr in der Augsburger Straße auf den 31-Jährigen und verfolgten ihn. Dabei soll einer der Tatverdächtigen mit einem Gegenstand auf den 31-Jährigen eingeschlagen haben, anschließend flüchteten sie. Ermittlungen führten auf die Spur von zwei 24 Jahre alten Männern, alarmierte Polizeibeamte nahmen sie im Rahmen der Fahndung vorläufig fest und setzten sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat und weiteren Tatbeteiligten dauern an.

Baumfällungen in Hedelfingen und Wangen

LHS Presse

Baumfällungen im Bezirk Neckar

Im Stadtbezirk Hedelfingen muss für den Lkw‐gerechten Ausbau der Zufahrt von den Hedelfinger Brücken in die Straße Am Westkai ein Spitzahorn gefällt werden. Als Ersatz sind zwei neue Feldahorn‐Bäume vorgesehen.

Im Stadtbezirk Wangen plant das Tiefbauamt im Rahmen des Ausbaus der Hauptradroute 2 an der Einmündung Otto‐Konz‐Brücken einen neuen Kreisverkehr. In diesem Zuge muss eine im Ausbaubereich stehende Bastard‐Pappel entfernt werden, die aktuell bereits Altersschäden aufweist. Sobald das Bauprojekt fertiggestellt ist, sollen mindestens neun neue, klimaresistente Bäume wie Spanische Eiche, Schnurbaum oder Resista‐Ulme im Straßenraum gepflanzt werden.