Uhlbacher torpedieren Buslinie 109

StZ: Uhlbacher torpedieren Buslinie
Kritik an Umfrage im „Trump-Stil“

Eine Bürgerinitiative will den grenzüberschreitenden Busverkehr mit fragwürdigen Argumenten verhindern. Es geht um verlorene Laternenparkplätze und das Verbot, mit dem Auto die Stadtgrenze zu passieren.

Von Jörg Nauke
StZ – 26.01.2021 – 17:11 Uhr

Stuttgart – In Stuttgart sind sich fast alle einig: Der ÖPNV muss ausgebaut werden. Die SSB bemühen sich sogar, für die „letzte Meile“ ein Angebot machen zu können. In Sillenbuch und Frauenkopf fahren deshalb Kleinbusse, die nur selten voll besetzt sind. Hauptsache, die hinterste Ecke wird auch noch erschlossen.
…..
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.uhlbacher-torpedieren-buslinie-kritik-an-umfrage-im-trump-stil.da661627-66fb-49c1-9211-2d65bcafb890.html