Salesianer Don Boscos verlassen Obertürkheim

Stuttgart-Obertürkheim
Salesianer Don Boscos verlassen die Stadt

UZ – Elke Hauptmann,  19.01.2021 – 14:41 Uhr
Pater Clemens Mörmann, Pater Jörg Widmann und Bruder Matthias Bogoslawski werden die Landeshauptstadt verlassen.

Den Katholikentag in Stuttgart im Mai 2022 werden die drei Salesianer Don Boscos noch mitfeiern, dann aber die Landeshauptstadt verlassen. Mitte August wird die Ordensniederlassung in Obertürkheim aufgegeben.
,,, https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-obertuerkheim-salesianer-don-boscos-verlassen-die-stadt.842c1641-7474-404e-aaaa-32b41ffb5bca.html

Kevin Latzel- neuer Bezirksvorsteher von Obertürkheim

Bezirksvorsteher von Obertürkheim
Moderator und Brückenbauer

UZ- Mathias Kuhn,  19.01.2021 – 17:32 Uhr
Obertürkheims künftiger Bezirksvorsteher Kevin Latzel

In zwölf Tagen bekommt Obertürkheim einen neuen Bezirksvorsteher: Kevin Latzel. Bei einem Stadtbezirksspaziergang erzählt der 41-Jährige, wie er seine künftigen Aufgaben angehen wird.

Obertürkheim – In zwölf Tagen bekommt Obertürkheim einen neuen Schultes: Kevin Latzel. Er wurde am 3. Dezember vom Gemeinderat gewählt und tritt am 1. Februar die Stelle als Bezirksvorsteher an. Der 41-Jährige ist in Hedelfingen aufgewachsen, kennt Obertürkheim also seit Jahrzehnten. Beim Spaziergang durch den Stadtbezirk, dem er vorstehen wird, erinnert sich Latzel an Erlebnisse aus seiner Jugendzeit und spricht gleichzeitig über Projekte, die er in Zukunft angehen will.
https://www.cannstatter-zeitung.de/inhalt.bezirksvorsteher-von-obertuerkheim-moderator-und-brueckenbauer.752b24d0-4e7c-4361-8aab-2f625c0b8d87.html

Bürgerhaushalt: Vorschlagsphase startet im Februar 2021

Presse

Bürgerhaushalt: Vorschlagsphase startet im Februar 2021

Multiplikatoren informieren online über Beteiligungsverfahren

Am 8. Februar startet der sechste Stuttgarter Bürgerhaushalt. Die Bürgerinnen und Bürger können dann wieder Vorschläge einreichen, wofür die Stadt im kommenden Doppelhaushalt Geld investieren oder sparen soll und diese Vorschläge anschließend bewerten.

Am Donnerstag, 28. Januar, 18 Uhr informieren Multiplikatoren des unabhängigen Arbeitskreises Stuttgarter Bürgerhaushalt in einer Online‐Veranstaltung über die Plattform Zoom, wie die Stuttgarter am Bürgerhaushalt teilnehmen können. Der Link zur Veranstaltung ist auf der Internetseite des Bürgerhaushalts unter  www.buergerhaushalt‐stuttgart.de einsehbar. An der Zoom‐Konferenz werden auch der Bürgermeister für Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen, Thomas Fuhrmann, sowie die Sprecherin der Bezirksvorsteher, Ulrike Zich, teilnehmen.

….https://www.stuttgart.de/pressemitteilungen/2021/januar/buergerhaushalt-vorschlagsphase-startet-im-februar.php

 

Mithilfen in Alten‐ und Pflegeheimen gesucht