Kammerchor BW in der Kreuzkirche

Kammerchor Baden-Württemberg & Peter Lehel Quartett:
Liebeslyrik zwischen Jazz und Chor

Sonntag, 26.05.2019
17:00 Uhr
Kreuzkirche Hedelfingen
Amstetter Straße 25
70327 Stuttgart Hedelfingen
Kammerchor Baden-Württemberg & Peter Lehel Quartett: Liebeslyrik zwischen Jazz und Chor
Ein außergewöhnliches Projekt präsentiert der Kammerchor Baden-Württemberg zusammen mit dem Peter Lehel Quartett. Zur Aufführung kommt ein echtes Crossover-Projekt.

Eigens für die beiden Ensembles hat der international bekannte und preisgekrönte Saxofonist und Komponist Peter Lehel unter dem Titel “Song of praise” eine Neuvertonung der wunderbaren Lyrik des Hohen Liedes Salomos in der englischen King-James-Übersetzung geschrieben. Dabei ist ihm ein Werk gelungen, das die Vielschichtigkeit von Leidenschaft, Erotik, Selbstbewusstsein, Unsicherheit, Zartheit und Liebe in aufregender Weise paraphrasiert. Packende Chorsätze über groovigen Rhythmen kontrastieren und verschmelzen mit mitreißenden Improvisationen der Instrumentalisten. Dabei entsteht ein symbiotisches Ganzes, das das Geben und Nehmen zwischen zwei Liebenden symbolisiert.

Dazu erklingen Teile aus der “Missa in Jazz” von Peter Schindler in der Neufassung für Chor und Jazzband.

Leitung: Jochen Woll

Veranstalter/sbm
Foto: Kammerchor Baden-Württemberg

Eintritt: 12,-/9,- Euro; www.kammerchor-bw.de

 

Feuerwehr Abt. Untertürkheim Nr. 27 + 28

Einsatz Nr. 28, 10.04.2019, 15:29 Uhr
Wachbesetzung – Hauptfeuerwache 3
Im Zuge eines größeren Einsatzes in Wangen besetzen wir mit der Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf und der Freiwillige Feuerwehr Stuttgart-Sillenbuch gemeinsam die Feuerwache 3
FW-BERICHT: https://feuerwehr-stuttgart.de/index.php?article_id=1889

Einsatz Nr. 27, 10.04.2019, 14:41 Uhr
Verkehrsunfall 1 – B14
Vor Ort handelte es sich lediglich um Blechschaden. Daher war kein Einsatz unserer Seite erforderlich.

Weinbergtour in Rohracker

Weinbergtour in Rohracker – Blütenmeer am steilen Hang

Stuttgart-Rohracker …  Anlässlich ihres hundertjährigen Bestehens in diesem Jahr lädt die Weingärtnergenossenschaft Rohracker viermal zu einer Jahreszeitenwanderung durch die einzigartige Kulturlandschaft am sonnigen Hang zwischen Frauenkopf und Rohracker ein. Die zweite Führung fand am 6. April statt. Sie stand ganz im Zeichen der wach werdenden Natur. WILIH zeigt in diesem Beitrag eine Fotogalerie mit 14 […]  Mehr und FOTOS von diesem Beitrag auf WILIH lesen

Die Termine der nächsten geführten Wanderungen

In den nächsten drei Monaten haben die Reben nun Zeit, sich richtig ins Zeug zu legen. Beim nächsten Termin werden sie den Weinbergwanderern völlig neue Ein- und Ausblicke bieten können.
————————
Im Sommer wird die Führung am Samstag, 6. Juli 2019, angeboten. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr an der Endhaltestelle der Buslinie 62 bei der Weinklinge in Rohracker.
———————————————
Und der Abschluss des Weinjahrgangs 2019 zeigt sich im Herbst, am Samstag, 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr an der Endhaltestelle der Buslinie 62 bei der Weinklinge in Rohracker.
——————————————-

Alle Führungen sind kostenlos. Eine Teilnehmerbeschränkung gibt es nicht.

Und zum Schluss noch ein ganz besonderer Tipp für alle, die nicht so lange warten mögen: Am Muttertag (Sonntag, 12. Mai 2019) findet die alljährliche Hedelfinger Weinwanderung auf der Rohracker Route statt – Start um 11 Uhr beim Emma-Reichle-Heim an der Rohrackerstraße 172.

Spielmobil: Käpt´n Mobibart und der Schatz der einsamen Insel

Käpt´n Mobibart und der Schatz der einsamen Insel

Die Spielmobile Mobifant veranstalten in den Osterferien eine piratenstarke Großspielaktion

Vom 15.-18. April 2019 finden auf vier verschiedenen Spielplätzen in Stuttgart eine jeweils eintägige Spielaktion der Spielmobile der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH statt. Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen mit Käpt´n Mobibart in sein nächstes großes Piraten-Abenteuer zu segeln. Auf der großen Fahrt wird jeder zum Pirat ausgebildet, um dann den sagenumwobenen Schatz der einsamen Insel zu finden.


Foto: Mobifant

Der weitgereiste Pirat Käpt´n Mobibart ist grade dabei in ein neues Abenteuer aufzubrechen, aber seine Crew ist noch zu klein. Deswegen bittet er die Kinder um Hilfe. Aber um ein echter Pirat zu werden, muss man sich erst mal ausstatten und in allerlei Fertigkeiten üben. Dann endlich kommt das Ziel in Sicht: Die einsame Insel, die Käpt´n Mobibart schon seit Jahren sucht und auf der sich ein sagenumwobener Schatz befinden soll. Können die Stuttgarter Kinder gemeinsam mit Käpt´n Mobibart den Schatz finden und ihn zurück in den sicheren Hafen bringen?

Am Montag, dem 15. April 2019 treffen wir uns auf dem Spielplatz „Uff-Kirchhof“ (Wildunger Straße/ Ecke Taubenheimstraße) in Bad Cannstatt, am Dienstag, 16. April 2019 in Heumaden auf dem Spielplatz in der Bernsteinstraße, am Mittwoch, 17. April auf dem Spielplatz „Alter Friedhof“ (Großglocknerstraße 49) in Untertürkheim und am Donnerstag, 18. April 2019 auf dem Hohensteinplatz in Zuffenhausen. Die Spielaktion geht jeweils von 14:00-17:30 Uhr.

Alle Daten und Fakten im Überblick:

Käpt´n Mobibart und der Schatz der einsamen Insel

Montag, 15.4.2019

14:00-17:30 Uhr

Spielplatz Uff-Kirchhof
Ecke Wildunger/
Taubenheimstraße
70372 Stuttgart
Bad Cannstatt

Dienstag,16.4.2019

14:00-17:30 Uhr

Spielplatz an der Bernsteinstraße
70619 Stuttgart Heumaden

Mittwoch,17.4.2019

14:00-17:30 Uhr

Spielplatz „Alter Friedhof“ Groß-glocknerstraße 49
70327 Stuttgart Untertürkheim

Donnerstag, 18.4.2019

14:00-17:30 Uhr

Hohensteinplatz
Ecke Hohenstein/ Sachsenstraße
70435 Stuttgart
Zuffenhausen